ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Was verbraucht Euer neuer Ka?

Was verbraucht Euer neuer Ka?

Themenstarteram 1. November 2009 um 14:38

hallo zusammen,

da ich meinen neuen Ka nun so seit ca. 2 Monaten habe und nun mal den Verbraumein neuer ford Ka Titanium hat letztens 7,4 Liter verbraucht! gut da war viel Stadtverkehr dabei, aber auf soe einen hohen wert bin ich mit meinem alten Ka nie gekommen, finde das schon sehr viel für so einen Kleinwagen zumal der Verbrauch lt. Hersteller mit max. 6,4 Litern in der Stadt angegegben ist.

Würde mich interessieren ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt?

grüße vom Mars

Ähnliche Themen
17 Antworten

also ich komme auf 5.8 - 6.4l/100km

 

hab Ihn seit dem 01.10., hat jetzt 16XXkm drauf ...

 

Fahrprofil:

40km Arbeitsweg am Tag

130km Schulweg letze Woche (Autobahn)

 

Fahrtstrecke ist ein Stadt/Land Mix

 

außerdem extrem sparsame Fahrweise, schalte bei max. 2.000Upm in den nächsten Gang wenn möglich

ich habe meinen seit dem 13.6. und fahre so ca. 60 % Landstrasse, 20 % Stadt und 10 % Autobahn und versuche so Sparsam wie möglich zu fahren, also schnelles Hochschalten usw. und bin bei zur Zeit 6.4 L/100km...

Habe bis jetzt 7.200 km runter.

Hallo,

gefahren ca. 4400km

Stadt/Land/Autobahn im Verhältnis

25/35/40

Verbrauch je Tankfüllung errechnet

und über Bordcomputer ermittelt liegt zwischen 5,8 und 6,6 Liter

Auf TripB, der noch seit der Übergabe unangetastet mitläuft wird ein

Durschnitt von 6,0 Liter angegeben.

Meiner einer versucht auch sparsam zu fahren aber ab und an bekommt er (Whity Whiteman) auch mal die Sporen um alles freizublasen.

Greetings aus Niedersachsen

Hi ich schreibe mal für meine Freundin.

Also sie hat ihren Ka seit Feb.

Mit Sommerreifen 5,3-5,4 liter. Geschäftsweg 25km überland, Viele steigungen.

Mit Winterreifen 5,6-5,8Liter.

Wie ist es bei euch bei Autobahnfahrten?? Da steigt ihr Verbrauch auf ca 6,4-6,6 Liter.

Sie ist keine Schleicherin und fährt schon relativ sportlich.

Gruß Chris und Claudi

1800 km. Davon 600 km Autobahn, 600 km Land und 600 km Stadt. Durchschnittverbrauch laut Bordcomputer bisher 5,9 Liter. Auf der Landstraße verbraucht er weniger als 5 Liter (Momentanverbrauch-Anzeige) und auf der Autobahn bin ich meist 120 gefahren. Ich habe noch Sommerreifen drauf.

Also ich habe meinen jetzt reichlich 3 Wochen. Fahre nur Stadt. Verbrauch 7,8l. Finde ich auch ganz schön viel. Aber vielleicht muß sich mein KA erst noch einfahren.

Habe jetzt knapp 9000km drauf. Verhältnis etwa 70% Autobahn,20% Landstrasse und 10% Stadt. Verbrauch bei sehr sparsamer Fahrweise (90-110km/h) 5,5-5,7l. Bei 120-130km/h zwischen 6,2 und 6,4l. Hab seid 3 Wochen Winterreifen drauf (Michelin,laut Test sehr günstig im Verbrauch) und habe da einen Mehrverbrauch von ca 0,2l. Achja,fahre nen Benziner.

Gruß Jörg

Hallo,

ich habe meinen Ka seit gut einem Monat, bin jetzt rd. 800 Kilometer gefahren und habe nach 419 Kilometern das erste mal getankt. Heute leuchtet die Tankleuchte schon wieder. Mein Ka verbraucht daher ca. 7,5 Liter auf 100 Kilometer. Ich find das ganz schön viel. Da es die letzten Tage sehr kalt war, braucht der Motor vielleicht länger bis er auf Betriebstemperatur läuft und verbraucht deswegen mehr Kraftstoff.

Ich werde das beobachten....

Wie ist es bei euch ? Ist der hohe Verbrauch irgendwann zurück gegangen ?

Gruß Friederike

Hallo

Der Ka meiner Tochter pendelt so um 6,0l mal etwas mehr

mal etwas weniger,je nachdem wie gross ihr rechter Fuss ist.

Hatte am 10.02. einjähriges ohne Probleme und beanstandungen.

Km zur zeit nicht ganz 25000.

Gruss

Mondeo1997

Comteacher meldet sich wieder!

Fahre den neuen KA jetzt seit Mai 2009. Benzinverbrauch pendelt so zwischen 6,5 bis 7,4l.

Probleme, welche hier im Forum genannt werden hatte ich bisher nicht. Ich bin jetzt 5900km gefahren. Bisher ohne Mängel. Eine Sache gibt es aber doch. Bei dem Winterwetter hat einmal der Schnee, war wohl etwas hart gefroren, die beiden Windabweiser vorn unter den Kotflügeln einfach abgebrochen und die Radhausverkleidung gleich mitbeschädigt (Riss).

Sehr ärgerlich das Ganze, weil jetzt hinter die Verkleidung Dreck und Wasser dringt. Ist zwar alles aus Kunsstoff, den Nebelscheinwerfern bekommt es auf Dauer aber nicht gut. Bei Ford fällt dies leider nicht unter Kulanz oder Garantie. Materialkosten so um 80.-€ plus Arbeitszeit.

Na ja, egal wie gut ein Auto ist, und das ist der KA schon in Sachen Verarbeitung, ganz ohne Mangel gehts eben nicht.

Grüße an alle, die ihn schon haben ( soll ja immer noch eine Warteliste geben)

comteacher

Hallo,

meine Frau fährt den Ka mit 60PS seit 2005, ganze 23.000 km bis heute. Verhältnis: ca. 90% Stadtverkehr, Rest Autobahn/Landstrasse. Durchschnittsverbrauch bis heute = 7,8l. Für einen Kleinwagen ganz schön viel, meiner Meinung nach.

Ansonsten fährt er wie´ne 1. Ärgerlich war nur der Austausch der Abblendlichts-Birne auf der linken Seite: unheimliche Fummelei, da kaum Platz, nicht mal Kinderhände würden anständig reinpassen. Dadurch Deckel hinter´m Scheinwerfer undicht montiert, habe jetzt Feuchtigkeit drin. Tipp: wenn Birnen austauschen, dann beim FFH, dann ist er es gewesen....

Sorry, jetzt habe ich´s erst gemerkt-> hier geht´s um das neue Modell. Naja, einige Vergleichsinfos zum Vorgänger werden bestimmt keinem schaden....:)

Hallo,

habe meinen neuen seit Juli 2009. Meine - seine!! Spitzenleistung im Spritfressen lag bei 8,6 litern.

Jetzt "erfreue" ich mich an dem von dir genannten Schnitt + 0,2 L.

Liebe Grüße!

Hallo alle hier miteinander. Also ich fahre meinen Ka Titanium seit 11/2009. Bin bereits 7.790 km gefahren. Davon 3.000 km Arbeitsweg durch Stadt mit dicken Berufsverkehr und der Rest Landstraße und Autobahn. Aktuell habe ich einen Verbrauch von 5,8 l/100 km. Muss aber sagen, dass ich sehr früh hochschalte und auch noch keine Klima anhatte. Bin der Meinung noch günstiger kommt man nicht und da ist der im Kaufprospekt veranschlagte gemischte Wert von 5,1 l/100 km schon gemogelt, oder :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen