ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Verbrauch von 318I 320I bei Winterwetter mein Verbrauch Normal??

Verbrauch von 318I 320I bei Winterwetter mein Verbrauch Normal??

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Dezember 2010 um 18:15

Hallo Leute

Hab mal ne kurze Frage.

Undzwar wollte ich wissen was eure 318I Limos so bei dem Winterwetter verbrauchen?

Meiner verbraucht bei 100%iger Stadtfahrt zwichen 10-11 Liter (unbeladen).

Ist das normal oder mach ich da was falsch?

Dann wollte ich wissen was der 320I verbraucht?

Mehr, weniger oder gleichviel wie der 318I.

Bereifung von mir ist 205/45/ZR16 von Dunlop auf Stahlfelge

aber bei der größe dürfte das nicht viel beeinflussen.

Hab den 3er noch nicht lange und desshalb kann ich nichts zum Verbrauch im Sommer sagen.

Möchte im Sommer meine 225/45/ZR17 von Michelin auf Alufelgen Montieren.

Ob mir jemand aus eigener Erfahrung sagen kann, ob das normal ist

und wenn nicht woran es liegen könnte?

Mit einer Tankfüllung komme ich so 500-550km weit (60Liter).

Bei meinem alten E36 325Td

lag der verbrauch im Sommer bei 7,5L und im Winter bei 8,5L (100%Stadt)

80% Autobahnfart im Sommer ca. 6L und im Winter ca. 7L.

Das war mal ein Verbrauch:D:D

Eigentlich bin ich mit meinem BMW zufrieden.

Der Verbrauch hält sich ja auch noch in Grenzen aber ob das normal ist(10-11Lt)?

Bedanke mich schonmal für eure Antworten

Gruß aus Köln:)

Ähnliche Themen
42 Antworten

also der Verbrauch hört sich jetzt nicht so an als wäre bei dir was kaputt

ich fahre einen 320ci aber 85% autobahn

laut BC hab ich einen durschnittverbrauch von genau 8,1 L und das im Winter :D

In der stadt gönnt der sich mal ruhig 11,5 - 12,5 aber ich fahr ziemlich

sparsam!

Zitat:

Original geschrieben von 44Audi

Ist das normal oder mach ich da was falsch?

10-11l sind völlig normal.....

Solche Vergleiche sind immer schwierig. Prinzipiell schluckt jeder Motor in erster Prioritaet das was man an Leistung abruft. Und was der eine unter sparsam versteht dass ist beim andern schon Energie auf der Bremse verheizen.

Erst in zweiter Instanz spielt eine ROlle ob Vierzylinder oder Sechszylinder. Faehrt man den 6R untertouriger, was er ja dank Masseausgleich auch gut kann, dann ist der Verbrauch nur noch minimal hoeher. In der Praxis fahren die Leute aber eher auf demselben Drehzahlniveau und nehmen ausserdem das ueppige Leistungsangebot gern in Anspruch.

Ausserdem muss man das hohe Gewicht der Wagen beruecksichtigen. Gegenueber 1980 wiegt heute ein 316i locker 30% mehr.

Gruss

Joerg

11 -12,5 im Stadtverkehr find ich schon ein bissel viel, das braucht ja mein 325er nicht :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Eue

11 -12,5 im Stadtverkehr find ich schon ein bissel viel, das braucht ja mein 325er nicht :rolleyes:

ehmm

1. denk ich nicht das sich bei den r6 so einen großen unterschied gibt

2. wenn man von der praxis ausgeht ist 11-12,5 schon ziemlich realistisch

da gibts bestimmt einige die locker 14 l schaffen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Eue

11 -12,5 im Stadtverkehr find ich schon ein bissel viel, das braucht ja mein 325er nicht :rolleyes:

 

achjaaa außerdem ist laut BMW werksangabe innerorts 12,9

ich glaube nicht das du drunter liegts ;)

hallo,

das Dein 318 i 10-11 Liter verbraucht ist normal im Winter.

Ihr wollt alle BMW fahren aber keinen verbrauch haben.

BMW ist ein etwas besseres Auto und hat dementsprechende kosten.

Mein 320d VFL braucht ~7l bei reinem Stadtverkehr zur Zeit. Im Mix 6l - nur mal so zum Vergleich..

Zitat:

Original geschrieben von axel852

Zitat:

Original geschrieben von Eue

11 -12,5 im Stadtverkehr find ich schon ein bissel viel, das braucht ja mein 325er nicht :rolleyes:

 

achjaaa außerdem ist laut BMW werksangabe innerorts 12,9

ich glaube nicht das du drunter liegts ;)

Sag das nicht. Ich fahr nen 323Ci Cabrio mit Automatik. BMW-Werksangabe in der Stadt 15,6 L / 100 km.

Ich fahr wirklich nicht bedacht spritsparend sonder ganz normal- zügig, ab und zu Kick-Down. Mein Verbrauch in der Stadt ist selten über 13 Liter. Somit bestimmt 2 Liter unter BMW-Angabe.

Komplett im Mix mit ca. 75% Stadtverkehr hab ich 12,5L/100km. Und das mit Automatik und dem schweren 1,7t.-Cabrio

bei meinem 323er zur zeit auch um die 10 liter.wobei ich schon sehr untertourig fahre.meist um die 2000U.

mein BC zeigt 13,5l an. Reiner Stadtverkehr und iA.

Zitat:

Original geschrieben von KA1987

Zitat:

Original geschrieben von axel852

Zitat:

Original geschrieben von Eue

11 -12,5 im Stadtverkehr find ich schon ein bissel viel, das braucht ja mein 325er nicht :rolleyes:

 

achjaaa außerdem ist laut BMW werksangabe innerorts 12,9

ich glaube nicht das du drunter liegts ;)

Sag das nicht. Ich fahr nen 323Ci Cabrio mit Automatik. BMW-Werksangabe in der Stadt 15,6 L / 100 km.

Ich fahr wirklich nicht bedacht spritsparend sonder ganz normal- zügig, ab und zu Kick-Down. Mein Verbrauch in der Stadt ist selten über 13 Liter. Somit bestimmt 2 Liter unter BMW-Angabe.

Komplett im Mix mit ca. 75% Stadtverkehr hab ich 12,5L/100km. Und das mit Automatik und dem schweren 1,7t.-Cabrio

Ich glaube nicht das bmw werksangabe 15,6 L ist in der stadt ich meine ich hätte mal 13,5L gelesen bin mir da aber nichtmehr so sicher!

Zitat:

Original geschrieben von axel852

achjaaa außerdem ist laut BMW werksangabe innerorts 12,9

ich glaube nicht das du drunter liegts ;)

 

Kannst aber ruhig glauben, trotz Mehrgewicht ( Cabrio ) und Automatik brauche ich keine 11 Liter :rolleyes:, im Winter fahr ich mit dem Schätzchen zu wenig ums zu messen aber selbst wenns ein Liter mehr sein sollte stehts in keinem Verhältnis zu nem Verbrauch eines kleinen 4 Zylinder 318er ;)

dem 2 punkt stimm ich zu

den ersten nicht :D

im stadtvekehr mit einem 323 cabrio 11L ?!

naja kann aber auch vlt sein das ich mich irre :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Verbrauch von 318I 320I bei Winterwetter mein Verbrauch Normal??