ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Vcp Codierung missglückt, Licht Ausfall

Vcp Codierung missglückt, Licht Ausfall

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 24. April 2015 um 16:31

Hallo liebes Forum,

Gestern Abend habe ich an meinem Golf 7 R mit Vcp einige Sachen programmieren wollen.

CH automatisch

Dwa quittieren

Regenschliessung

Swr Verzögerung

Nachdem ich diese Sachen codiert habe, ging leider nicht mehr das Licht der frontscheinwerfer, Rücklichter und die Rückfahrkamera geht nicht mehr.

Im Fehlerspeicher steht nun :

Unterbrechung/Kurzschluss Codierung fehlgeschlagen

Rückfahrkamera kein Signal

(BILD im Anhang)

Nun meine Frage, weiß einer eventuell was schief gelaufen ist?

Weiß einer ob man das Steuergerät der Zentralelektrik zurücksetzen kann auf werkseinstellung?

Es funktionieren keine Blinker, Abblendlicht, Standlicht, Fernlicht, Rückfahrlicht.

Funktionieren tut das Abbiegelicht statisch und das Bremslicht.

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen,

Grüße

Image
Beste Antwort im Thema

Könntet ihr euch bitte mit euren Vorwürfen zurückhalten bis sich der TE wahlweise zur Sicherung oder zum Soll/Ist Abgleich meldet?

Euer Oberlehrergehabe ist grade absolut nicht zielführende: das Auto des TE wieder funktionsfähig zu bekommen

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten

Hallo

Hast du die Sicherungen geprüft?

am 24. April 2015 um 17:00

VCP sichert bei jeder Änderung der Codierung die letzte Einstellung. Schau mal auf dem Rechner in den VCP-Ordner. Dort ist die alte Einstellung.

Wenn du aber an den APK rumgespielt hast, isser leider vergeigt.

Da benötigst du ein Abbild von einem gleichen Fahrzeug/Stg. und musst die Einstellungen in den APK wieder manuell korrigieren... Viel Spaß!

Themenstarteram 24. April 2015 um 17:16

Nein, bin leider an die Sicherungen nicht ran gekommen, die sind ja hinter der Schublade und ich habe Angst, die kaputt zu machen.

An der apk rumgespielt? Was bedeutet das?

Oh man, APK= Anpassungskanal, wenn das ein Fremdwort für dich ist, dann hast nicht so oft mit VCDS/ VCP zu tun, oder?

Bei der MQB Plattform wird fast alles nur noch über die APKs gemacht... Wer weiss was du da verstellt hast. Am einfachsten wird es sein zur Werkstatt zu fahren und das alte Abbild raufspielen zu lassen.

Themenstarteram 24. April 2015 um 17:50

Ne bin da ganz neu in Sachen codieren.

Bei der Werkstatt war ich schon, laut denen ist das nicht möglich ein altes Abbild drauf zu spielen, so deren Aussage

Edit:

Kann man durch die Angaben im fehlerspeicher eingrenzen wo der Fehler liegt?

Nein,

da hättest wirklich besser aufpassen müssen. Du müsstest jetzt versuchen zu eruieren, was du wo geklickt, bzw. geändert hast. Gerade bei den APKs ist es wichtig zu was wo geändert hast.

Alta Falta Du sagst es selber Du bist ganz neu im programmieren und muss man gerade einen Golf / R zum testen suchen, das ist kein 70er jahre Käfer mehr wo man mal eben die Batterie abklemmt und dann wieder anklemmt und dann läuft der Hobel wieder , man oh man . Ist klar , dass die Werkstatt sich jetzt stur stellt , die denken auch , soll gucken wie der klar kommt , hoffe Du bekommst den Hobel wieder ans laufen ohne neues Steuergerät

Ich hatte vor kurzer Zeit ein Update auf das BCM von VW bekommen und danach waren alle meine Anpassungen weg - also alles auf dem Stand wie von Werk aus. Also machbar ist das für einen VW Betrieb sicherlich.

VCDS zeigt ja an welche Anpassungskanäle auf was geändert wurden - dies müsste VCP doch sicher auch machen oder?

Themenstarteram 24. April 2015 um 19:47

Haben vorher an einem 7er Gti die Codierungen vorgenommen, da läuft alles und es gibt keine Probleme. Haben auch größtenteils, also da wo wir was verändert haben verglichen. Beides gleich.

Deshalb kann ich mir das nicht erklären.

Vllt bin ich irgendwo unbeabsichtlich drauf gekommen.

Was allerdings auch komisch ist, das der eine Fehler in der Zentralelektrik ist und der Fehler mit der Rückfahrkamera wo anders.

Aber ich gehe mal davon aus, das dass damit zsm hängt.

Werde mich nachher nochmal ran setzen und alle durchgeführten Codierung auf den Standardwert zurücksetzen, Vllt hilft das ja.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und Tipps :)

Themenstarteram 25. April 2015 um 14:39

Hier nochmal ein Bild von der Fehlermeldung des Vcp.

Habe jetzt alles zurück gestellt, leider kein Erfolg.

Unterbrechung/Kurzschluss, kann es sein das ne Sicherung durchgebrannt ist?

Gibt's noch ne Möglichkeit was ich machen könnte?

Kann man eine Kopie des Steuergerätes eines Gtis machen und die dann bei mir drauf spielen?

Gruss

Image

Schau doch mal zur Sicherung.

Deine Anpassungen sind fast alle in den Kanälen passiert. Solange du Zugriff auf das Steuergerät hast, mach die Anpassung rückgängig.

Sonst kommst du um einen soll/ist Abgleich in der Werkstatt nicht rum

Zitat:

@WodkaPL schrieb am 24. April 2015 um 17:50:18 Uhr:

Bei der Werkstatt war ich schon, laut denen ist das nicht möglich ein altes Abbild drauf zu spielen, so deren Aussage...

Und was haben sie stattdessen zur Lösung des Problems vorgeschlagen?

Themenstarteram 25. April 2015 um 15:53

Werkstatt sagt neues Steuergerät, deshalb war ja meine Frage, ob man da nicht ein Original drauf spielen kann?

Habe alle Einträge jetzt nach geschaut und alles was ich geändert habe zurückgesetzt. Leider funktioniert das Licht immer noch nicht.

Weiß jetzt nicht mehr weiter... Werde jetzt nach der Sicherung schauen.

Image
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Vcp Codierung missglückt, Licht Ausfall