ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Unterschiede Bremsanlage AEL und AAT

Unterschiede Bremsanlage AEL und AAT

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 9:37

Hallo Kollegen,

worin bestehen die Unterschiede bei der Bremsanlage des AEL und AAT?

Was ich bisher an Infos hab (bitte korrigiert mich falls ich falsch liege):

- Federbein/-halter sind gleich

- hintere Bremsen sind gleich

- beim AEL sind vorne größere Bremssättel verbaut

- Bremskraftverstärker sind gleich

- beim AEL sind vorne innenbelüftete Bremsscheiben verbaut

Grund meiner Frage ist der eventuelle Umbau von der Bremsanlage des AAT auf AEL.

Grüße

Markus (TheRedDevil)

Beste Antwort im Thema

hab mal Bildchen gemacht, man sieht nun den deutlichen Unterschied in der Breite der AAT und AEL Bremssättel.

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Sattel und Scheibe vom AEL drauf und du bremst etwas besser!

Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 11:13

Muss ich den Umbau eintragen lassen?

Grüße

Ich weiß nix, du weiß nix, keiner weiß nix!

Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 11:28

Zitat:

Original geschrieben von metinyueksel

Ich weiß nix, du weiß nix, keiner weiß nix!

Aber nix ist auch nicht fix :p Ich frag mal unseren örtlichen TÜV und unseren "Freundlichen" ;)

Bremssattelhalter vom Audi 4B (180PS Version) drauf und 312mm Bremsscheibe vom Audi 4B (180 Ps Version )und dann bremst er noch besser.

Siehe Posting Bremsenumbau vom User flesh-gear.

Zitat:

Original geschrieben von TheRedDevil

Ich frag mal unseren örtlichen TÜV und unseren "Freundlichen" ;)

Umbau von AAT auf AEL Bremssättel mit 288er Bremsscheibe innenbelüftet musst du nicht eintragen lassen, da es bereits eine Serien-Freigabe für den C4 seitens Audi gibt. D.h. die Achsgeometrie des AAT ist dafür ausgelegt, da mit AEL gleich und man muss sich keine Gedanken mehr machen. Bei 312er Scheiben sieht es schon anders aus, man muss Einzelabnahme machen, da diese Bremsscheiben so nicht serienmässig im A6 C4 verbaut wurden. Dies bedeutet: mehr Aufwand mehr Kosten und seit EU Gesetze manchmal gar nicht mehr möglich.

Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 13:00

Brauch ich dazu nur den Bremssattel des AEL oder auch die dementsprechenden Halter?

Sorry für die Fragen, aber ich habe einen Bremsenumbau noch nie gemacht :)

Danke euch und schöne Grüße

Markus

am 9. Oktober 2013 um 13:05

Zitat:

Original geschrieben von TheRedDevil

Brauch ich dazu nur den Bremssattel des AEL oder auch die dementsprechenden Halter?

Sorry für die Fragen, aber ich habe einen Bremsenumbau noch nie gemacht :)

Danke euch und schöne Grüße

Markus

Moin Moin,

Alles was du aufgeschrieben hast ist richtig. Beim AAT gab es gegen Aufpreis oder bei Automatikgetriebe auch die Innenbelüftete vorne. Deswegen ist die Umrüstung normalerweise Eintragunsfrei. Du brauchst nur nen neuen Bremssattel komplett und eben die Scheiben mit Beläge. Die Bremse vom AEL ist auch im ABC verbaut. Es sollte deswegen kein Problem sein die Teile zu bekommen. Die original Bremse im AAT ist bei Autobahnfahrten totaler mist. Sobald meine Bremsen vorne verschlissen sind am AAT wird der auch umgebaut auf Belüftet.

Gruß Andre

Haben denn AAT´s mit Automatik immer innenbelüftete Scheiben?

mfg und danke wolf

Zitat:

Original geschrieben von tecmb

Bremssattelhalter vom Audi 4B (180PS Version) drauf und 312mm Bremsscheibe vom Audi 4B (180 Ps Version )und dann bremst er noch besser.

 

Siehe Posting Bremsenumbau vom User flesh-gear.

Geht aber nur bei mindestens 16" Felgen! 

 

und vortexor, laut AEL-Fahrer hat die Automatikversion auch innenbelüftet.

Zitat:

Original geschrieben von Hafnernuss

Zitat:

Original geschrieben von tecmb

Bremssattelhalter vom Audi 4B (180PS Version) drauf und 312mm Bremsscheibe vom Audi 4B (180 Ps Version )und dann bremst er noch besser.

Siehe Posting Bremsenumbau vom User flesh-gear.

Geht aber nur bei mindestens 16" Felgen! 

und vortexor, laut AEL-Fahrer hat die Automatikversion auch innenbelüftet.

Stimmt, dafür ist das Bremsverhalten aber auch viel besser.

Bei meinem Quattro kommen demnächst hinten noch die 269mm Bremse rein.

 

Zitat:

Original geschrieben von TheRedDevil

Brauch ich dazu nur den Bremssattel des AEL oder auch die dementsprechenden Halter?

Sorry für die Fragen, aber ich habe einen Bremsenumbau noch nie gemacht :)

Danke euch und schöne Grüße

Markus

Halter brauchst du auch.

Gruß

Stefan

Habe gestern mal den neuen AAT Automatik meines Vaters unter die Lupe genommen:

AAT Automatik, mit massiven Scheiben vorne.

Themenstarteram 18. Januar 2014 um 12:52

Sorry, dass ich den alten Thread nochmal ausgraben muss, aber eine Frage drängt sich mir noch auf:

Würde es reichen wenn ich die Bremssattel Träger vom AEL nehme oder muss ich wirklich den kompletten Sattel tauschen? :confused:

Danke euch.

Grüße

TheRedDevil

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Unterschiede Bremsanlage AEL und AAT