ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Unterschied 330d zu 330d xDrive Motor N57

Unterschied 330d zu 330d xDrive Motor N57

BMW 3er
Themenstarteram 4. Juni 2013 um 4:21

Anscheinend hat der 330d xDrive einen größeren Drehzalbereich mit nutzbaren 560 Nm als der 330d.

330d = 2.000 - 2.750, 750 1/min nutzbar

330d xDrive = 1.500 - 3.000, 1.500 1/min nutzbar

Der 330d xDrive hat also die gleiche Motorcharakteristik wie der 530d.

Laut Wikipedia handelt es sich um den gleichen Motor:

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_N57

Der 330d xDrive müsste dann ja viel souveräner zu fahren sein.

Wird der 330d hier künstlich kastriert?

Beste Antwort im Thema

Sehr geehrter Herr N.............

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir freuen uns, dass Sie sich für einen 330d aus unserer Modellpalette entschieden haben.

Wir als Hersteller möchten uns auf diesem Weg für eine nicht richtige Darstellung in unserer Verkaufsliteratur, Ausgabe September 2012, im Zusammenhang mit den Angaben zum maximalen Drehmoment des BMW 330d, entschuldigen.

Gerne bestätigen wir, dass das maximale Drehmoment von 560Nm bei 1500 - 3000 1/min, im BMW 330d und 330d xDrive identisch ist. Die Verkaufsunterlagen wurden mit der Ausgabe März 2013 korrigiert.

Sehr geehrter Herr N.............., es freut uns wenn wir zur Klärung des Sachverhaltes beitragen konnten und wünschen Ihnen noch viel Freude am Fahren mit Ihrem BMW 330d.

 

Mit freundlichen Grüßen

............................

BMW Kundenbetreuung

68 weitere Antworten
Ähnliche Themen
68 Antworten

Bin den ohne xdrive nie gefahren. Selbst mit xdrive kann man mit dem rechten Fuß in manchen Fahrsituationen den Reifen Geräusche entlocken. Wie mag das dann erst ohne sein? Vielleicht ist das der Grund dafür das Drehmoment ein wenig zu kappen.

Hi,

mich würde die Quelle deiner Daten interessieren :confused:

Sowohl in meinem Papier-Prospekt als auch im Online-Datenvergleich sind die Daten identisch ;)

Modellvergleich
Themenstarteram 4. Juni 2013 um 9:36

Zitat:

Original geschrieben von ledewo

Hi,

mich würde die Quelle deiner Daten interessieren :confused:

Sowohl in meinem Papier-Prospekt als auch im Online-Datenvergleich sind die Daten identisch ;)

Die Daten habe ich direkt von bmw.de und Wikipedia:

http://www.bmw.de/.../technische-daten.html

Dort einfach in der Dropdownliste 330d und 330d xDrive auswählen. Bei mir sind die Daten unter Motor unterschiedlich.

Bei Wikipedia wird der N57 genau mit den unterschiedlichen Drehzahlbereichen angegeben.

Themenstarteram 4. Juni 2013 um 9:37

Beim F31 gibt es keinen Unterschied, den gibt es anscheinend nur beim F30.

Hi,

dafür stehen im Papier-Prospekt für den F30 bei beiden (330d/330dX) die 2000-2750...

Lösung: F31 kaufen ;)

Themenstarteram 4. Juni 2013 um 10:02

OK, hab jetzt bei BMW angerufen.

Antwort der sehr freundlichen Kundenbetreuung:

330d F30 hatte bis März 2013 2.000 - 2.750, 750 1/min nutzbar, ab Juli 2013 1.500 - 3.000, 1.500 1/min nutzbar

330d xDrive F30 hat seit Einführung 1.500 - 3.000, 1.500 1/min nutzbar

Fazit:

Es gab tatsächlich Unterschiede bei der Limousine bis zum Modellwechsel im Juli.

Ab Juli sind alle 330d (F30, F31) mit oder ohne xDrive in der Motorisierung gleich.

Cool! Glück gehabt! :D

Ich auch ;)

Interessanterweise gab es hier Beiträge von Usern, die vom E90 330d kamen und keine spürbare Verbesserung hinsichtlich Beschleunigung merkten. Also ich merke die deutlich. Kann natürlich auch sein, weil ich schon den 'besseren' 330d habe ;)

Ein weiterer Beweis dafür dass man bei jedem beliebigen neuen Fahrzeugmodell lieber kein Early Adopter sein sollte. Nach mindestens einem Jahr Wartezeit wird der Stand der Dinger wie Windgeräusche, vibrierende Lenkung, quietschende Bremsen, polternde Hinterachse, Qualität der Windschutzscheibe, und jetzt auch der nutzbare Drehzahlbereich viel klarer.

Da sieht man mal wieder dass früher doch nicht alles besser war :D

am 6. Juni 2013 um 7:44

Weiß jemand, ob nach dem PPK dann wieder Gleichstand herrscht oder ob die Unterschiede so bestehen bleiben?

Zitat:

Original geschrieben von Z3_Nikon

Anscheinend hat der 330d xDrive einen größeren Drehzalbereich mit nutzbaren 560 Nm als der 330d.

330d = 2.000 - 2.750, 750 1/min nutzbar

330d xDrive = 1.500 - 3.000, 1.500 1/min nutzbar

Der 330d xDrive hat also die gleiche Motorcharakteristik wie der 530d.

Laut Wikipedia handelt es sich um den gleichen Motor:

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_N57

Der 330d xDrive müsste dann ja viel souveräner zu fahren sein.

Wird der 330d hier künstlich kastriert?

Das Plateau des maximalen Drehoments ist IMHO was anderes als der nutzbare Drehzahlbereich.

 

Themenstarteram 6. Juni 2013 um 9:11

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von Z3_Nikon

Anscheinend hat der 330d xDrive einen größeren Drehzalbereich mit nutzbaren 560 Nm als der 330d.

330d = 2.000 - 2.750, 750 1/min nutzbar

330d xDrive = 1.500 - 3.000, 1.500 1/min nutzbar

Der 330d xDrive hat also die gleiche Motorcharakteristik wie der 530d.

Laut Wikipedia handelt es sich um den gleichen Motor:

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_N57

Der 330d xDrive müsste dann ja viel souveräner zu fahren sein.

Wird der 330d hier künstlich kastriert?

Das Plateau des maximalen Drehoments ist IMHO was anderes als der nutzbare Drehzahlbereich.

Das ist schon richtig, aber ich habe "nutzbar" auf den Drehmoment i.H.v. 560 Nm bezogen.

560 Nm stehen zwischen 1.500 und 3.000 1/min zur Verfügung.

Zitat:

Original geschrieben von Z3_Nikon

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

 

Das Plateau des maximalen Drehoments ist IMHO was anderes als der nutzbare Drehzahlbereich.

Das ist schon richtig, aber ich habe "nutzbar" auf den Drehmoment i.H.v. 560 Nm bezogen.

560 Nm stehen zwischen 1.500 und 3.000 1/min zur Verfügung.

Ok, auf die 560Nm bezogen macht es Sinn. Die Frage was das ganze ausmacht ist aber mit den Zahlen alleine nicht zu beantworten - wenn der ursprüngliche Motor zwischen 1500 und 2000 1/min 550 NM hat wird man kaum einen Unterschied feststellen. Außerdem kann der zweite Motor abseits der maximalen Drehzahl auch weniger Drehmoment haben als der Vergleichsmotor. Interessant wären also wirklich die zwei Kurvenverläufe übereinander.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Unterschied 330d zu 330d xDrive Motor N57