ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Umbau K03 Turbo auf K03 Sport

Umbau K03 Turbo auf K03 Sport

Themenstarteram 19. April 2005 um 19:27

Es gibt ja scheinbar einen K03 Turbo mit K04 Schaufeln am Verdichter.

Hatt jemand erfahrungen mit diesem Teil?

mfG

Ähnliche Themen
96 Antworten

Mann, wie kann ich denn jetzt rausfinden, ob ich auch den neuen K03 drin hab? Meiner ist ein APP, EZ 04/2000...

du kannst am Turbolader ne Nummer ablesen. Mit der Nummer wendest Du Dich an Chuck Chillout. Der hat von KKK ne Aufstellung bekommen, welche Nummer ein S-Lader ist

Wo sitzt denn die Nummer und von wo aus kann man sie am besten ablesen?

Zitat:

Original geschrieben von mennyms

@ Wowbagger

was heist den neuer? Hast du da vielleicht ein Baujahr?

Also nach meiner Liste, wurden bei den 132kw Motoren ab dem 1.9.2000 die neuen Lader verbaut. Bis dahin wurden noch die alten verbaut, zwar mit entsprechendem Federdruck aber ohne die K04 Frischgasseite.

Themenstarteram 23. April 2005 um 19:08

Alo bringt der Umbau auf neuen Lader nix ! ???

Mit meinem Lader fällt der Ladedruck ab 3500u/min konstant von 1.2 bis 0.6 bar ab.

Wie is das bei den neuen Ladern? ?

abt leistungsteigerung von 150/180 auf 225 ps.

http://80.81.7.110/.../1J_118_225_Auq_inland.pdf

 

ist es das von dem ihr alle spricht??

 

bekommt man 225 ps mit nem fronttribler auf die straße??? oder drehen da die reifen durch???

Das Durchdehen hatte ich schon mit 180PS.

MFG

auf trockener Straße geht das wohl, aber bei Regen fast unfahrbar mit zwei angetriebenen Rädern:( Das ist aber auch der einzige Wermutstropfen beim K04 Umbau;)

am 24. April 2005 um 23:44

Soweit ich weis hat nur der mit 225PS den K04 Lader drin und die anderen den K03

Die mit weniger als 200 PS haben den K03 (K03 S).

Die Leistung ist mit einem Frontler ohne Probleme zu fahren, auch bei Regenwetter. Solange man keine Betonschuhe anhat und ein wenig Gefühl im rechten Fuß hat ist das problemlos. Der Drehmomentberg kommt ja sowieso erst über 2000 U/min in Schwung. Egal ob Serie oder mit Umbau.

@wowbagger: dann geht deiner nicht richtig ab:D Meiner knallt bei Regen bereits bei minimal durchgetretenem Gaspedal die Räder bis Anschlag durch und dreht ohne ESP bis 7.000 U/min hoch ohne vorwärts zu kommen. Ich hab mir schon von DR den Overboost glätten lassen, aber wirklich besser geworden ist es nicht:(

Könnt natürlich immer noch ein wenig mehr sein ;)

Liegt dann wohl tatsächlich an der Programmierung. Ich habe wirklich null Probleme. Die Räder gehen mir nur durch wenn ich es drauf ankommen lasse.

Wowbagger hat doch aber auch einen größeren Lader als den K03 oder seh ich das falsch? Der dürfte dann am Anfang auch nicht so heftig zur Sache gehen, aber dafür obenrum halt besser.

MFG

@wowbagger wieviel Pferdchen galloppieren denn bei dir?

Themenstarteram 25. April 2005 um 20:18

@ Wowbagger19

 

Kannst du bei deinem "ABT"-Turbo mal mit VAG ne Ladedruckmessung im ganzen Drehzahlbereich durchführen ?

Bin gespannt was für ne Abweichung zur Serie du hast.

 

mfG

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Umbau K03 Turbo auf K03 Sport