ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Turbolader Probleme beim 1.4 TFSI Motor !

Turbolader Probleme beim 1.4 TFSI Motor !

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 2. Februar 2013 um 14:38

Hallo,

Vor allem, ich bin Franzose, deswegen verzeihen sie mir die Fehler, ich bin noch nicht ganz zweisprachig.

Ich besitze eine Audi A3 1.4 TFSI von März 2010, und sie hat jetzt ca 112000 km. Ich fahre häufig durch Deutschland nach Österreich.

Ich stelle meine Frage here, weil ich bei den Franzosen-Forums keine richtige Antwort bekommen hab.

Seit mein Wagen ca 50.000 km hatte, musste ich jede 20000-30000km den Turbo wechseln, weil er jedes Mal kaputt gegangen war. Ich habe jetzt schon 3 Turbos gewechselt, und ganz bald kommt den vierten (ich spüre das bei der unbeständigen Beschleunigung). Zum glück habe ich eine 5-Jahre Garantieverlängerung genommen, aber die wird auch eines Tages ausfallen, und dann befüchte ich das schlimmste. Jedes Mal sagen sie mir in der Garage dass das von einem Defekt im Design des Turbos kommt, und dass jetzt ein neues Referenz am Katalog steht, und dass es jetzt passen soll usw... aber natürlich stirbt es wieder nach 20 000/30 000 km.

Hätten sie vielleicht in Deutschland eine grössere Erfährung über Turboprobleme wegen diesem Modell ? Wie kann das so schnell sterben ? Soll ich lieber in eine andere Garage gehen oder ist das wirklich ein bekanntes Problem ?

Danke für eure Hilfe (und sorry für die Fehler !)

Beste Antwort im Thema
am 2. Februar 2013 um 15:27

Bonjour et bienvenu,

hier im Forum gibt es einige Threads zum Thema 1,4 TFSI Motor, du bist nicht der einzige der das Problem hat ;)

Also nutze mal die Suche dazu, ich habe dir mal 2 Threads dazu rausgesucht:

 

www.motor-talk.de/forum/audi-a3-1-4-tfsi-turbolader-t4263620.html

www.motor-talk.de/.../...e-km-hat-euer-1-4-tfsi-gelaufen-t3977848.html

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 1. November 2012 um 22:30

Hallo,

hab auch dieses scheiss turbolader problem beim a3. jetzt soll ein neuer eingebaut werden. jetzt is die frage ob das was bringt ? oder der nicht auch in ein paar jahren wieder den geist aufgibt. hilft zusätzlich noch ein update?

sollte man dem serviceberater mitteilen das es schon ein standard problem is und viele probleme damit haben bzw viel darüber geschrieben wird.

gibt es schon einen neuen überarbeiteten turbolader?

gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 1. November 2012 um 22:38

Zitat:

Original geschrieben von red-audi

Hallo,

hab auch dieses scheiss turbolader problem beim a3. jetzt soll ein neuer eingebaut werden. jetzt is die frage ob das was bringt ? oder der nicht auch in ein paar jahren wieder den geist aufgibt. hilft zusätzlich noch ein update?

sollte man dem serviceberater mitteilen das es schon ein standard problem is und viele probleme damit haben bzw viel darüber geschrieben wird.

gibt es schon einen neuen überarbeiteten turbolader?

gruß

Alles was über den 1.4 bekannt ist findest du auch über die Sufu!

z.b.

http://www.motor-talk.de/.../...-nach-45-000-km-1-4-tfsi-t3968671.html

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 2. November 2012 um 10:04

Also ich hab meinen 1.4er im August verkauft (an Händler) und er hatte wieder die Probleme mit dem Turbo, nach ca. 20TKm seit Wechsel....

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 2. November 2012 um 15:39

Zitat:

Original geschrieben von red-audi

Hallo,

hab auch dieses scheiss turbolader problem beim a3. jetzt soll ein neuer eingebaut werden. jetzt is die frage ob das was bringt ? oder der nicht auch in ein paar jahren wieder den geist aufgibt. hilft zusätzlich noch ein update?

sollte man dem serviceberater mitteilen das es schon ein standard problem is und viele probleme damit haben bzw viel darüber geschrieben wird.

gibt es schon einen neuen überarbeiteten turbolader?

gruß

Es gibt nach meinen Informationen einen überarbeiteten Lader, bei dem ist das Problem aber letztlich auch nicht gelöst ist. Sofern der Wagen noch Garantie hat reparieren lassen (wobei da teilweise auch AT-Lader verbaut werden), ansonsten empfehle ich den Wagen schnellstens abzustoßen und einen mit größeren Motor 1.8er oder 2.0er zu nehmen. Bei den reparierten Fahrzeugen wurde teilweise von einer Haltbarkeit der "neuen" Lader von ca. 20 bis 25tkm gesprochen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

Sind die 1.2er TFSI auch von dem Turboladerproblem betroffen, oder nur die 1.4 TFSI:confused:

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 2. November 2012 um 18:52

Zitat:

Original geschrieben von reda4

Sind die 1.2er TFSI auch von dem Turboladerproblem betroffen, oder nur die 1.4 TFSI:confused:

Dann nutze mal die Sufu :rolleyes::rolleyes:

Da gibt es einen Thread dazu! ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

Hatte schon danach gesucht unter "Turbo 1.2 TFSI" und "Turbolader 1.2 TFSI" der Thread den ich gefunden hatte war der über dem Tuirbolader Update inkl.Distanzstück.

 

Aber nach dem Update hat man doch nichts mehr groß über defekte Lader beim 1.2er hier gelesen :confused:

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

@Blue Ice Ultra: "Sofern der Wagen noch Garantie hat reparieren lassen (wobei da teilweise auch AT-Lader verbaut werden)"

Welche Lader sollen denn sonst verbaut werden, ich denke das sind doch alles AT - (Abgas-Turbo-) Lader?

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von freewindqlb

@Blue Ice Ultra: "Sofern der Wagen noch Garantie hat reparieren lassen (wobei da teilweise auch AT-Lader verbaut werden)"

Welche Lader sollen denn sonst verbaut werden, ich denke das sind doch alles AT - (Abgas-Turbo-) Lader?

Ich gehe mal davon aus, dass hier mit AT-Lader ein "Austausch Lader "gemeint ist. ;)

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 3. November 2012 um 15:07

Zitat:

Original geschrieben von reda4

Zitat:

Original geschrieben von freewindqlb

@Blue Ice Ultra: "Sofern der Wagen noch Garantie hat reparieren lassen (wobei da teilweise auch AT-Lader verbaut werden)"

Welche Lader sollen denn sonst verbaut werden, ich denke das sind doch alles AT - (Abgas-Turbo-) Lader?

Ich gehe mal davon aus, dass hier mit AT-Lader ein "Austausch Lader "gemeint ist. ;)

Genauso ist es. Audi / VW nehmen die als defekt deklarierten Lader und untersuchen diese. Lässt sich der Lader noch generalüberholen wird dies gemacht und im Garantiefall dann der überholte Lader in einem anderen Fahrzeug verbaut.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

wieso muss man den turbolader sprich ein- ausbau bezahlen ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 30. November 2012 um 20:28

Zitat:

Original geschrieben von red-audi

wieso muss man den turbolader sprich ein- ausbau bezahlen ?

guggst du:

http://www.motor-talk.de/.../...h-45-000-km-1-4-tfsi-t3968671.html?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Audi a3 1.4 tfsi/ turbolader' überführt.]

am 2. Februar 2013 um 15:27

Bonjour et bienvenu,

hier im Forum gibt es einige Threads zum Thema 1,4 TFSI Motor, du bist nicht der einzige der das Problem hat ;)

Also nutze mal die Suche dazu, ich habe dir mal 2 Threads dazu rausgesucht:

 

www.motor-talk.de/forum/audi-a3-1-4-tfsi-turbolader-t4263620.html

www.motor-talk.de/.../...e-km-hat-euer-1-4-tfsi-gelaufen-t3977848.html

Hi, also ich habe einen 1.4TFSI Baujahr 2008 mit 71000km und der hat immer noch den ersten Turbo:) Würde es echt mal bei einem Audi-Betrieb in Deutschland probieren. Wurde der Ölwechsel immer nach Vorschrift gemacht, ich wechsle jedes Jahr oder alle 15000km mein 5W-30 Öl und habe bis jetzt keine Probleme. Wurden bei den Turboladerwechseln auch die Ölleitungen vom Turbolader getauscht? Ist oft der Grund, warum der Turbo so schnell defekt ist. Da oft die Ölleitungen verstopfen und so der Turbolader keinen Schmierfilm mehr hat, Folge: Turbo defekt.

Zitat:

Original geschrieben von djflex68

Hallo,

Vor allem, ich bin Franzose, deswegen verzeihen sie mir die Fehler, ich bin noch nicht ganz zweisprachig.

Ich besitze eine Audi A3 1.4 TFSI von März 2010, und sie hat jetzt ca 112000 km. Ich fahre häufig durch Deutschland nach Österreich.

Ich stelle meine Frage here, weil ich bei den Franzosen-Forums keine richtige Antwort bekommen hab.

Seit mein Wagen ca 50.000 km hatte, musste ich jede 20000-30000km den Turbo wechseln, weil er jedes Mal kaputt gegangen war. Ich habe jetzt schon 3 Turbos gewechselt, und ganz bald kommt den vierten (ich spüre das bei der unbeständigen Beschleunigung). Zum glück habe ich eine 5-Jahre Garantieverlängerung genommen, aber die wird auch eines Tages ausfallen, und dann befüchte ich das schlimmste. Jedes Mal sagen sie mir in der Garage dass das von einem Defekt im Design des Turbos kommt, und dass jetzt ein neues Referenz am Katalog steht, und dass es jetzt passen soll usw... aber natürlich stirbt es wieder nach 20 000/30 000 km.

Hätten sie vielleicht in Deutschland eine grössere Erfährung über Turboprobleme wegen diesem Modell ? Wie kann das so schnell sterben ? Soll ich lieber in eine andere Garage gehen oder ist das wirklich ein bekanntes Problem ?

Danke für eure Hilfe (und sorry für die Fehler !)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Turbolader Probleme beim 1.4 TFSI Motor !