ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?

Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 21. Januar 2015 um 14:04

Hallo Leute!

Bräuchte mal euren Rat.

Bei meinem A6 4F gehen seit einiger Zeit die Beifahrertür vorne und hinten per ZV nicht mehr auf. Wenn sie dann von innen geöffnet werden geht wieder alles. Mir ist nur aufgefallen das der AutoLock Funktion dann trotzdem nicht funktioniert. Solang ich das Auto nicht wieder versperre lassen sich die Türen auch von aussen öffnen.

Im MMI habe ich auch schon den Punkt Zentralverriegelung gecheckt, hier ist alles aktiviert.

Auszug aus VCDS:

Beifahrer:

02115 - Locking Unit for Central Locking

008 - Implausible Signal

Freeze Frame:

Fault Status: 01101000

Fault Priority: 3

Fault Frequency: 38

Reset counter: 230

Mileage: 382101 km

Time Indication: 0

Date: 2014.10.19

Time: 08:46:20

Hinten rechts:

02115 - Locking Unit for Central Locking

008 - Implausible Signal

Freeze Frame:

Fault Status: 01101000

Fault Priority: 3

Fault Frequency: 4

Reset counter: 217

Mileage: 382101 km

Time Indication: 0

Date: 2014.10.19

Time: 08:47:16

Ich bin mir hier nur nicht sicher ob das Problem von den Türsteuergerät oder von den Türschlössern kommt.

Wenn es von den Türschlössern kommt: Hatte das vielleicht schonmal jemand und lässt sich das vielleicht reparieren oder werden direkt neue benötigt?

Ich weiß auch das ja bei A6 4F auch die Türschlösser vom A3 8P passen, habe aber auch gelesen das die Schlösser vom A8 4E auch passen sollen (z.B. 4E0839016 und 4E1837016), stimmt das?

Freue mich auf Antworten!

Lg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@FrankBj67 schrieb am 5. März 2016 um 15:44:20 Uhr:

@MarioBremen

Danke das ist doch schon mal ein Anfang. Wenn mit HL Fahrerseite gemeint ist wäre das gut. Da die auch nur auf geht wenn ich zwei mal die Fernbedienung betätige!

Zwei mal drücken deutet meist darauf hin, dass die tür im MMI ausgeschlossen wurde von der zentralverriegelung. Hast du da schon geschaut? Ich habe zB nur die beiden vordere Türen beim ersten klick die auf gehen. Falls leute hinten einsteigen wollen (oder ich hinten etwas im auto tun will) muss ich zwei mal klicken. Ist aber gewollt so eingestellt.

Zu den schlösser:

VL (fahrerseite) 4F1 837 015

VR 4F1 837 016

HL 4F0 839 015

HR 4F0 839 016

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Leider nicht, ich kann nichts aus den Buchstaben machen. Weiß also leider nicht was die unterschiede sind.

Also ich glaube das ist vom Vorfacelift? Die Nr auf dem Bild ist ja anders wie die auf meinem Foto. Ich habe 4f0 und 08 das aus der bucht ist mit 4f1 und 07 angegeben aber ob das relevant ist kannn ich leider nicht sagen

Zitat:

@MarioBremen schrieb am 6. März 2016 um 23:06:28 Uhr:

Also ich glaube das ist vom Vorfacelift? Die Nr auf dem Bild ist ja anders wie die auf meinem Foto. Ich habe 4f0 und 08 das aus der bucht ist mit 4f1 und 07 angegeben aber ob das relevant ist kannn ich leider nicht sagen

Hallo Mario, du hast völlig recht dein Schloss ist HL. Das schloss welches ich gefunden habe bei Ebay, ist auch ein Schloss für VL (Fahrertür) Die nummern sind verschieden magic62 hat auf seite 2 die Teilenummern hier freundlicher weise Preis gegeben. Dafür nochmal ein dickes Danke!!! ;)

Grundsätzlich benötige ich eins für die Fahrertür da dieses nur noch mit Schlüssel zu öffnen ist. Hinten Links fängt es nun aber genau so an zu spinnen wie es vorn los ging. Aus diesem Grund denke ich das es nicht verkehrt sein kann, wenn man schon mal die Nummern hat und sich nach und nach damit eindeckt wenn man ein günstig schnappen kann.

Nun, dieses dort bei Ebay ist für die Fahrertür hat aber hinter der Teilenummer noch ein E ! Und da weiß ich nicht ob es ein Problem gibt mit dem verbauen bzw. ob ich es überhaupt verbauen kann!

Gruß Frank

Moin Leute,

hat einer von euch das video zufällig runtergeladen? wollte mich moregn an die Tür machen und nu isses weg....

danke und Grüße, Ingo

ja ich bräuchte das video auch. :( Bei mir geht die Hintere Tür auf der fahrer Seite nicht mehr seit ein Mittfahrer den Gurt eingeklemmt hatte :(((

Guten Abend,

wollte mich einfach noch mal melden. da dieses Problem ja einige haben & haben werden da das wohl eine Krankheit ist. Habe heute bei meinem SUPER WAGEN ein Avant Bj.10.2009 TDI 2,7L auf der Fahrerseite das Schloss gewechselt Teile Nr. VL 4F1837015E ! Eins vor weg, es Funktioniert alles wieder wie es mal war!

Wenn jemand Details wissen will einfach anschreiben. Es gibt ja schon viele aus und Einbau Anleitungen hier und anders wo! Ich habe zb. eine weiße Kappe/ Hülle vor gefunden die bisher keiner erwähnt hat! Zumindest nicht da wo ich gelesen habe und bei ElsaWin habe ich auch nichts darüber gefunden. Ohne diese Kappe ist das bestimmt fummelig aber gut machbar. Mit dieser sch........ß Kappe war es für mich Horror da ich nicht die kleinen Hände habe wie die kleinen China Kinder die das ding eingebaut haben. An dieser stelle, dieses Teil existiert bei mir an der Fahrertür nicht mehr!!!! Beim nässten Wechsel rüste ich das teil wieder nach für alle die es auch vor finden und zerstören müssen hier die Teile Nr: 4F1 837 34A.

Dank eines Users hier der mir die Teilenummer 6Q0868243 gegeben hat habe ich mir vorher die Türverkleidung Befestigung Clip in der Bucht besorgt war auch nötig!! Kosten 10 Stück um die 7€ ärgerlich wenn sie nicht da sind wenn man sie braucht beim zusammen bau!! Beim Einbau achtet darauf, das die hintere Spindel neben der Stange für den (Türöffner außen) am Ender der Tür wieder in der Gelben Führung steckt sonst könnt ihr die Tür nicht mehr auf schließen von außen. (so vermute ich mal beweisen kann ich das nicht) !!!

Okay, sollten noch fragen sein einfach melden!

Gruß Frank

 

@Gandalf 3, wegen dem Video melde dich per PN bei mir!! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?