ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?

Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 21. Januar 2015 um 14:04

Hallo Leute!

Bräuchte mal euren Rat.

Bei meinem A6 4F gehen seit einiger Zeit die Beifahrertür vorne und hinten per ZV nicht mehr auf. Wenn sie dann von innen geöffnet werden geht wieder alles. Mir ist nur aufgefallen das der AutoLock Funktion dann trotzdem nicht funktioniert. Solang ich das Auto nicht wieder versperre lassen sich die Türen auch von aussen öffnen.

Im MMI habe ich auch schon den Punkt Zentralverriegelung gecheckt, hier ist alles aktiviert.

Auszug aus VCDS:

Beifahrer:

02115 - Locking Unit for Central Locking

008 - Implausible Signal

Freeze Frame:

Fault Status: 01101000

Fault Priority: 3

Fault Frequency: 38

Reset counter: 230

Mileage: 382101 km

Time Indication: 0

Date: 2014.10.19

Time: 08:46:20

Hinten rechts:

02115 - Locking Unit for Central Locking

008 - Implausible Signal

Freeze Frame:

Fault Status: 01101000

Fault Priority: 3

Fault Frequency: 4

Reset counter: 217

Mileage: 382101 km

Time Indication: 0

Date: 2014.10.19

Time: 08:47:16

Ich bin mir hier nur nicht sicher ob das Problem von den Türsteuergerät oder von den Türschlössern kommt.

Wenn es von den Türschlössern kommt: Hatte das vielleicht schonmal jemand und lässt sich das vielleicht reparieren oder werden direkt neue benötigt?

Ich weiß auch das ja bei A6 4F auch die Türschlösser vom A3 8P passen, habe aber auch gelesen das die Schlösser vom A8 4E auch passen sollen (z.B. 4E0839016 und 4E1837016), stimmt das?

Freue mich auf Antworten!

Lg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@FrankBj67 schrieb am 5. März 2016 um 15:44:20 Uhr:

@MarioBremen

Danke das ist doch schon mal ein Anfang. Wenn mit HL Fahrerseite gemeint ist wäre das gut. Da die auch nur auf geht wenn ich zwei mal die Fernbedienung betätige!

Zwei mal drücken deutet meist darauf hin, dass die tür im MMI ausgeschlossen wurde von der zentralverriegelung. Hast du da schon geschaut? Ich habe zB nur die beiden vordere Türen beim ersten klick die auf gehen. Falls leute hinten einsteigen wollen (oder ich hinten etwas im auto tun will) muss ich zwei mal klicken. Ist aber gewollt so eingestellt.

Zu den schlösser:

VL (fahrerseite) 4F1 837 015

VR 4F1 837 016

HL 4F0 839 015

HR 4F0 839 016

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Ok, ich werde es mal probieren und dann berichten. Bin nächste Woche eh in der Werkstatt. Hattest du die Beifahrerseite auch schon mal offen? Muss man beim Abbau noch auf irgenwas achten? Spezialwerkzeug?

Danke!

...ich hab hier ne Anleitung gefunden!

https://www.youtube.com/watch?v=e_4iWJnr5tI

Dankeschön an dich, für das Video

Ich habe das Video auch letzte Woche für mich genutzt ich hatte zwar die Linke hintere Tür die nicht mehr per ZV zu öffnen ging aber ging auch. Ich Habe das Schloss dann auch Zerlegt und nach 15 Minuten Fetten der Mechanik und biegen der Kontakte von den beiden Motoren wieder zusammengebaut und was soll ich sagen es hat geklappt und die Türe lässt sich zur Freude meiner Madame wieder per ZV öffnen.

Viel Spaß und mach die ein paar Fotos wie es ausschaut damit du es wieder zusammen bekommst :).

Im Foto die Weiße Klammer kannst du einfach über den Metallbügel vom Aussengriff wegdrehen dann hast du das Schloss frei zum nach vorne holen dann nur noch den Seilzug vom Innengriff abklemmen .

PS: Mit dem Handy kannst gut um die ecke Fotografien

Screenshot-2016-03-01-18-46-48

ja klasse danke, ich werde es mal probieren. ich hab den FL. dürfte ja im großen und ganzen das gleiche sein, oder?

Ich Glaub das Schloss schaut etwas anders aus im Detail denke ich. Versuch ist es wert wenn nicht funktioniert kann man immernoch zum Freundlichen dachte ich mir.

Aber ich hab doch auch den FL. :)

Guten Abend Gemeinde!

Jetzt mal ganz ehrlich, ich freue mich das ich einen neueren beitrage gefunden habe zu dem Thema. Ich dachte schon ich bin der letzte der das Problem hat! Habe mir alles erdenkliche durch gelesen was ich gefunden habe aber zum Ziel bin ich nicht gekommen! Die Tipp´s die gegeben wurden habe ich alle durch (WD-40, Ballisol, usw. führten zu nicht) Nun möchte ich das schloss wechseln an Hand dieser tollen Video Anleitung die es hier gibt traue ich mir auch zu dieses selber aus zubauen. Die Reparatur , naja bei so was habe ich kein Händchen da geht bei mir meistens mehr kaputt wie schon ist also besser neu rein!

So, nun mein Problem!

Ich habe hier in DO verschiedene Audi Händler! In vielen Beiträgen habe ich so Äußerungen gelesen wie:

dann gehste zum :) und lässt dir die Teilenummer geben. Haha kann ich da nur sagen! Zu 90% bekam ich die Antwort dürfen wir nicht raus geben und 10% haben gesagt worum es geht (wir dürfen die Konkurrenz nicht unterstützen)!

Ich habe da meine eigene Meinung, nur weil ich Audi Fahre muss ich mit den Preisen ja nicht einverstanden sein. Es gibt ja nun auch schon Internet Shops die auch Original Audi teile verkaufen und das etwas günstiger!

Egal, ich fahre einen A6/4F Bj. 10.2009 FL Avant!

Hat jemand für dieses BJ. die Teilenummer für die Fahrerseite die er mir hier mitteilen würde???!! Am liebsten währe mir für alle vier Türen da sich die Beifahrertür jetzt Sporadisch auch schon ab und zu im Fehlerspeicher anmeldet.

Wenn die jemand hat und die mir geben könnte währe ich sehr Dankbar !

Ich sag mal Spontan Danke!!

Zitat:

@FrankBj67 schrieb am 4. März 2016 um 22:19:55 Uhr:

Guten Abend Gemeinde!

Jetzt mal ganz ehrlich, ich freue mich das ich einen neueren beitrage gefunden habe zu dem Thema. Ich dachte schon ich bin der letzte der das Problem hat! Habe mir alles erdenkliche durch gelesen was ich gefunden habe aber zum Ziel bin ich nicht gekommen! Die Tipp´s die gegeben wurden habe ich alle durch (WD-40, Ballisol, usw. führten zu nicht) Nun möchte ich das schloss wechseln an Hand dieser tollen Video Anleitung die es hier gibt traue ich mir auch zu dieses selber aus zubauen. Die Reparatur , naja bei so was habe ich kein Händchen da geht bei mir meistens mehr kaputt wie schon ist also besser neu rein!

So, nun mein Problem!

Ich habe hier in DO verschiedene Audi Händler! In vielen Beiträgen habe ich so Äußerungen gelesen wie:

dann gehste zum :) und lässt dir die Teilenummer geben. Haha kann ich da nur sagen! Zu 90% bekam ich die Antwort dürfen wir nicht raus geben und 10% haben gesagt worum es geht (wir dürfen die Konkurrenz nicht unterstützen)!

Ich habe da meine eigene Meinung, nur weil ich Audi Fahre muss ich mit den Preisen ja nicht einverstanden sein. Es gibt ja nun auch schon Internet Shops die auch Original Audi teile verkaufen und das etwas günstiger!

Egal, ich fahre einen A6/4F Bj. 10.2009 FL Avant!

Hat jemand für dieses BJ. die Teilenummer für die Fahrerseite die er mir hier mitteilen würde???!! Am liebsten währe mir für alle vier Türen da sich die Beifahrertür jetzt Sporadisch auch schon ab und zu im Fehlerspeicher anmeldet.

Wenn die jemand hat und die mir geben könnte währe ich sehr Dankbar !

Ich sag mal Spontan Danke!!

Ich hab nur die für das Schloss HL weil ich das selber raus hatte.

20160227-133205

Für sowas schaue ich immer in der Bucht, da hat man dann schnell die teilenummer raus ;)

@MarioBremen

Danke das ist doch schon mal ein Anfang. Wenn mit HL Fahrerseite gemeint ist wäre das gut. Da die auch nur auf geht wenn ich zwei mal die Fernbedienung betätige!

Zitat:

@magic62 schrieb am 5. März 2016 um 00:27:12 Uhr:

Für sowas schaue ich immer in der Bucht, da hat man dann schnell die teilenummer raus ;)

Ja diese Möglichkeit ist mir wohl bekannt, aber wenn ich dann immer lese passt auch an dem und dem Fahrzeug fang ich schon wieder an zu Grübeln! Ich brauchte mal für mein vorheriges Auto eine L-Sonde die ich dann bestellt habe in der Bucht sollte 100% ig für meinen Wagen sein. Leider war es nicht so, der Wagen lief noch schlechter wie vorher. Ich denke wenn man die richtige Teilenummer hat läuft das suchen leichter und man kann zu 99% bei erhalt alles bedenkenlos aus bauen und Tauschen. Und nicht am ende fest stellen, UPS ist ja das falsche!

Aber trotzdem Danke für den Tipp!!

Gruß Frank

Zitat:

@FrankBj67 schrieb am 5. März 2016 um 15:44:20 Uhr:

@MarioBremen

Danke das ist doch schon mal ein Anfang. Wenn mit HL Fahrerseite gemeint ist wäre das gut. Da die auch nur auf geht wenn ich zwei mal die Fernbedienung betätige!

Zwei mal drücken deutet meist darauf hin, dass die tür im MMI ausgeschlossen wurde von der zentralverriegelung. Hast du da schon geschaut? Ich habe zB nur die beiden vordere Türen beim ersten klick die auf gehen. Falls leute hinten einsteigen wollen (oder ich hinten etwas im auto tun will) muss ich zwei mal klicken. Ist aber gewollt so eingestellt.

Zu den schlösser:

VL (fahrerseite) 4F1 837 015

VR 4F1 837 016

HL 4F0 839 015

HR 4F0 839 016

Zitat:

@FrankBj67 schrieb am 5. März 2016 um 15:44:20 Uhr:

@MarioBremen

Danke das ist doch schon mal ein Anfang. Wenn mit HL Fahrerseite gemeint ist wäre das gut. Da die auch nur auf geht wenn ich zwei mal die Fernbedienung betätige!

Der tip von Magic62 ist auf jedenfall mal zu prüfen habe ich auch so für den Kofferraum.

Mit HL meine ich Hinten links

@magic62:

Danke für die Nummern damit kann ich doch was anfangen!

Im MMI habe ich bereits nachgeschaut dort ist hinter allen Türen ein Hacken für die Zentrale Verriegelung. Und bis die Fahrertür ganz Streikte Funktionierte es ja alles beim ersten Klick auf der Fernbedienung. So wie es jetzt hinten anfängt fing es bei der Fahrertür auch an.

Wie schon geschrieben allerbesten Dank für die Nummern werde mir nun erst einmal Fahrer und die dahinter besorgen und mein Glück mit dem umbau versuchen!

 

@MarioBremen:

Was du mit HL meintest war mir schon klar. Manche stellen sich aber vor das Auto und manche stehen dahinter und schauen in Fahrtrichtung! Im Auge des Betrachters kommt da schnell eine Verwechslung zu Stande. Ich benötigte mal die Waschdüse Xenon Rechts. Ich bestellte die weil es für mich Logisch erschien aus Sicht in Fahrtrichtung angekommen ist die Linke. Nach E-Mail Tausch mit dem Verkäufer teilte der mir mit wenn ich so was bestelle müsste ich immer vor den Wagen stehen. Hmmmm ich habe mir den Grund jetzt nicht erklären lassen wie er darauf kommt ich habe die falsche zurück geschickt und er mir die richtige nachhause! Beim Wechsel von Winter auf Sommerreifen ist ja auch vorne Recht in Fahrtrichtung!

 

Ich muss nochmal nachfragen, habe da jetzt z.b. eins gefunden für die Fahrerseite was bedeuten die Buchstaben ? Kann ich das bedenkenlos nehmen?

http://www.ebay.de/.../252284455680?...

Keiner eine Ahnung ob es eine Rolle spielt wenn ein Buchstabe dahinter steht?? Also wenn ich das richtig raus bekommen habe , wenn ein D hinter steht ist dieses ausschließlich verbaut wenn eine Zuziehhilfe verbaut ist!

Kann mich aber auch täuschen!

Gruß Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Türen VR und HR öffnen nicht per ZV - Türschloss oder anderes Problem?