ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung

TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung

Themenstarteram 22. Dezember 2005 um 16:50

Hi!

Habe heute ein Angebot bekommen:

Mein TT: 110KW 35000 Km Bj 06/02 RoadsTTer

Angebot: 165KW 35000Km Bj 08/01 RoadsTTer

Aufpreis 3000 €. Beide gleiche extras außer Radio (beim 110Kw ist es ein Concert beim 165Kw ein Chours)

Was haltet ihr davon? Ist es fair? Gibt es beim 2001 Modelle irgendwelche Kinderkrankheiten oder gab es mal Rückrufaktionen?

Danke für eure Meinungen !!!!!!!

Ähnliche Themen
24 Antworten

Nur 3000 Euro??

Da würd ich sofort zuschlagen!

Ja, geht eigentlich! Würd ich warscheinlich auch nehmen.

Re: TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung

 

Zitat:

Original geschrieben von texmaxde

Was haltet ihr davon?

@texmade,

wie jetzt.. Du willst einen neueren TT ( Deinen, bei dem Du weißt was Du hast) gegen einen älteren TT (unbekannte Größe) tauschen und Aufpreis dafür zahlen?

Mache Dich mal über die Preise schlau damit Du eine Übersicht hast.....

Wie teuer soll der 01er denn sein?

Vor allen Dingen würde ich hinterfragen, weshalb jemand einen 165 KW gegen 110 KW tauschen will?

Ich halte das für eine schwache Idee.

@moerf

ich denke mal das er den Wagen bei einem Händler in Zahlung gibt und gegen Aufpreis den anderen nimmt!

Es ist ja auch so das 150iger und 180iger im Verhältnis 2:1 zu den 225igern rumfahren! Daher sieht der Händler wahrscheinlich eine bessere Verkaufschance für den 150iger von Ihm!

Themenstarteram 22. Dezember 2005 um 17:55

Re: Re: TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung

 

Zitat:

Original geschrieben von moerf

@texmade,

wie jetzt.. Du willst einen neueren TT ( Deinen, bei dem Du weißt was Du hast) gegen einen älteren TT (unbekannte Größe) tauschen und Aufpreis dafür zahlen?

Du hast recht, da weiss ich wirklich was ich habe vorallem ich hatte ihn damals mit nur 2800Km gekauft.... Bei den "älteren" TT (10 Monate unterschied) habe ich noch 1 Jahr Garantie vom Händler

Zitat:

Original geschrieben von lautehupe_TT

ich denke mal das er den Wagen bei einem Händler in Zahlung gibt und gegen Aufpreis den anderen nimmt!

Richtig! Er kriegt mein Auto + die 3000€ und ich dafür den 165iger + 2 Jahre Tüv, vollgetankt und 1 Jahr Grantie. Bin auch ein paar Runden probe gefahren und da liegen wirklich Welten dazwischen. Ich will nicht damit sagen daß ich mit dem 110KW unzufrieden bin, im gegenteil bin damit sehr zufrieden...aber der 165iger ist wirklich unglaublich.

Themenstarteram 22. Dezember 2005 um 17:57

Der 165iger kostet 19.990€ !!!

Ich würde schwach werden! Du kriegst endlich Leistung und ein Jahr Garantie, was will man mehr?

also ich würde den 110kw privat verkaufen, da bekommst du mehr als 16900€ und dann den "neuen" ttr beim händler kaufen und den noch runter handeln!

Themenstarteram 22. Dezember 2005 um 18:23

Zitat:

Original geschrieben von superossi35

also ich würde den 110kw privat verkaufen, da bekommst du mehr als 16900€ und dann den "neuen" ttr beim händler kaufen und den noch runter handeln!

Richtig....aber ich denke bis ich mein TT privat verkauft habe das Geld erhalten habe ist der 165iger schon weg, denn ich denke 19.990 für ein 165iger mit 35000 Km ist wirklich ein Angebot....

Ich hab doch schon alles im 2 Post hier gesagt :D

Ran an den Speck!!

wenn du geld genung hast, dann mach das! der händler arbeitet doch nicht bei der caritas und son 165kw ttr verkauft sich nicht mal so eben von heute auf morgen!

aber ist nur meine meinung!!!!!!!!!!

Re: Re: Re: TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung

 

Zitat:

Original geschrieben von texmaxde

Du hast recht, da weiss ich wirklich was ich habe vorallem ich hatte ihn damals mit nur 2800Km gekauft.... Bei den "älteren" TT (10 Monate unterschied) habe ich noch 1 Jahr Garantie vom Händler

@texmaxde,

ok.. Du realisierst also an Deinem 110er den Wertverlust und legst noch 3000,- drauf?

Lasse Deinen TT chippen und verlängere die Garantie beim Freundlichen oder kaufe eine passende Garantie vom Tuner mit dazu.

Dann weißt Du immer noch was Du hast und Dein TT geht gechippt auch etwas besser..

Ok, zwar Vmax nicht wie der "Große" aber untenrum immer noch wesentlich besser weil viel weniger Gewicht.

Kostet Dich dann keine 1200,- Euro.

Der Händler reibt sich an Dir zweimal die Hände: das erste Mal beim Tausch + Deiner Aufzahlung und das zweite Mal, wenn er Deinen TT mit nochmaligem Gewinn weiterverkaufen wird :)

Wie @Superossi schon sagt: Der Mann lebt vom Handel.

Meine persönliche Meinung... SCHLAG ZU !

habe mein 180PS coupe gegen einen 225PS coupe getauscht, der "neue" war gleich alt, hatte weniger km, hab einige tausender aufgezahlt. Der Händler hat mit mir sicher ein geschäft gemacht und sich die hände gerieben - gut so ! der mann lebt davon. und ich bin immer noch glücklich wenn ich in engen und / oder nassen kurven vollgas geb und mich der allrad rauszieht wie nix. Also simma beide happy :D

restrisiko bleibt natürlich weil du einen gebrauchten nimmst, aber 1 jahr garantie sollte das gröbste abfedern, ich hatte ein wenig glück und 0 probleme *AufHolzKlopft

und wenn dir 225 dann immer noch zu wenig sind kannst ja noch chippen, auf diese leistung kommst mit 110kw basis nicht so einfach

Ich würde das nicht machen, Modelljahr 2001 hat doch so einiges nicht was Modelljahr 2002 hat, also zB kannst du nicht so einfach das Concert II reinpacken...

Ich habe ja gerade meinen 180er 2002 gegen einen 250er 2004 getauscht, kam aber mit 3000 Euro nicht aus ;)

Ich würde jedenfalls kein älteres Auto nehmen, das ist nicht unbedingt ein Fortschritt.

Heiko

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT tausch 110KW gegen 165KW...Beratung