ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Tracktest-Zeiten Motorvision

Tracktest-Zeiten Motorvision

Themenstarteram 21. Oktober 2004 um 13:52

Schaut euch mal die Trackzeiten an....

 

Position: Fahrzeug: Zeit:

1. Mitsubishi Evo VII - 18,92

2. BMW M3 CSL - 18,94

RED-Motorsport-Elise - 19,23 SPEZIAL

3. Wiesmann MF 3 SMG - 19,28

4. Mitsubishi Evo VI - 19,35

5. Porsche 911 GT 3 2003 - 19,49

6. Audi RS4 - 19,58

7. BMW Z4 3.0i - 19,60

8. Porsche 911 GT 3 - 19,61

9. Mitsubishi Evo VIII - 19,63

10. Audi TT quattro 225 PS - 19,65

10. Subaru Impreza WRX STi - 19,65

12. Lotus Elise 111S - 19,69

13. Lotus Elise 111R - 19,70

14. Opel Speedster Turbo - 19,71

15. Porsche 911 Carrera - 19,72

16. BMW M3 - 19,79

17. Nissan 350Z - 19,82

18. Mazda RX 8 - 19,84

19. Audi S4 V8 - 19,86

20. Yes Roadster - 19,88

21. BMW Z3 3,0 - 19,92

22. Smart Brabus Forfun Roadster - 19,93

23. BMW 330Cd - 19,99

24. Ford Focus RS - 20,06

25. Opel Speedster - 20,07

25. Peugeot 206RC - 20,07

27. VW Golf R 32 - 20,11

28. Audi TT 3.2 V6 - 20,13

29. Seat Leon Cupra R - 20,14

30. Audi S3 2002 - 20,16

BMW M 3 - 20,18 Spezial

31. Citroen Saxo Cup-Version - 20,24

31. Audi S3 - 20,24

33. Jaguar S-Type R - 20,26

34. Mercedes SLK 350 - 20,27

35. Honda Civic Type-R - 20,31

35. Mercedes C320 Sportcoupé - 20,31

37. Seat Leon Cupra R 225 PS - 20,32

38. MG TF 160 - 20,33

38. Volvo S60 R - 20,33

40. BMW M5 - 20,34

40. Ford Focus ST 170 - 20,34

40. Ford Mondeo ST 220 - 20,34

43. Honda NSX - 20,35

44. Renault Clio 2.0 16V - 20,39

45. Toyota MR2 - 20,45

46. Alfa Romeo 156 GTA - 20,47

46. Honda S2000 - 20,47

48. Peugot 206 S 16 - 20,48

49. Subaru Impreza GT - 20,49

50. Opel Astra OPC - 20,55

50. Audi S6 Avant Automatic - 20,55

52. Alfa Romeo GTV 3.0 V6 - 20,56

53. Mini Cooper S - 20,59

53. Chevrolet Corvette ´02 - 20,59

55. MG ZT - 20,60

56. VW Lupo GTI - 20,63

57. Toyota Celica 1.8 TS - 20,65

58. Citroen Saxo VTS 16V - 20,67

59. VW Golf V6 4Motion - 20,68

60. Saab 9-3 2.0t AERO - 20,69

61. Mercedes E55 T AMG ´04 - 20,75

62. Seat Ibiza 1.9 TDI - 20,76

63. Audi A3 2.0 TDI - 20,79

63. Honda Accord Type R - 20,79

65. Skoda Octavia RS - 20,80

66. Mercedes E55 T AMG ´01 - 20,83

67. Hyundai Coupé FX V6 - 20,90

68. Skoda Fabia RS - 20,91

68. Smart Roadster Coupé - 20,91

70. Peugeot 406 Coupé 2.2 - 20,96

71. Alfa Romeo 147 2.0 TS - 21,00

72. Renault Megane Ide - 21,03

73. MG ZR - 21,04

74. Volvo V70 T5 Autom. - 21,05

74. BMW 323 Ci - 21,05

76. Opel Vectra GTS - 21,09

77. VW Golf TDI 150 PS - 21,10

78. Seat Leon 1,8 T - 21,11

79. Mercedes CL 55 AMG - 21,13

Hartge H 50 - 21,21 SPEZIAL

80. Mercedes C320 Avan. Aut. - 21,23

81. BMW X5 4.6iS - 21,26

82. Fiat Stilo Abarth 2,4 20V - 21,28

82. VW Golf V5 4Motion - 21,28

84. Mercedes CL 600 - 21,30

85. Toyota Corolla TS - 21,37

Alpina B3 3,3 - 21,37 SPEZIAL

86. Saab 9-5 Aero Kombi - 21,48

87. Renault Clio 1.6 16V - 21,55

88. Mercedes A 210 - 22,05

89. Fiat Bravo HGT - 22,22

90. Daihatsu YRV GTI - 22,44

91. Smart Fortwo Cabrio Brabus - 22,99

Ähnliche Themen
13 Antworten

Und jetzt?

Eine Schande, dass 2 Audis in den Top10 sind. Das macht den Eindruck, die würden sportliche Autos bauen. :D

Themenstarteram 21. Oktober 2004 um 13:57

Dachte sei mal interessant zu sehen wo sich unsere geliebte Marke platziert hat!

X5 besser als Alpina B3... krass! :cool: ;)

Aber wenn man es mal genau betrachtet, sind die Rundenzeiten ja schon verdammt eng beieinander.

Ich wette, im Evo-7 wäre ich langsamer als der AMS-Testfahrer im Smart! :p :D

Viele Grüße, Timo

@MoKa

das denke ich von mir auch. :D

Themenstarteram 21. Oktober 2004 um 14:17

*smile*

Der Tracktest von Motorvision ist schon ne feine Sache, aber es ist stark vom Antriebskonzept abhängig, ob ein Fahrzeug dort schnell ist.

Fahrzeuge mit Allrad haben schon einen großen Vorteil auf so einem engen Kurs.

Und mit Frontantrieb und viel Power... Naja, mehr Qualm als Vortrieb.

Ein CSL mit Allrad wäre definitiv auf Platz 1!!! ;)

Naja,ein paar Ungereimtheiten tauchen da schon auf,denn es hängt immer vom Fahrer ab,und egal,auch,wenn es immer der gleiche ist,keiner zieht solche Runden wie z.B. Michael Schumacher,der seine Rundenzeiten auf 2/10 Sekunden genau wie eine Schweizer Uhr fährt.

Der fahrer hier müßte ja mit jedem Fahrzeug erstmal ein Training absolvieren,da ja vor allen Dingen Front-Heck und Allradantrieb einen Riesenunterschied beim Handling machen.

Was mir ein bißchen komisch vorkommt ist z.B.

BMW 330CD besser als M3

Z 4 besser als Porsche GT3

VW Lupo GTI besser als Golf V6 4 motion

Da es sich dabei ja um manchmal 10 Fahrzeuge innerhalb einer halben Sekunden handelt,denke ich,die jeweilige Rangfolge kann man beliebig durcheinander mischen,denn die Aussagekraft = Null und nichtig,außer einer Tendenz vielleicht.

Morgen fährt er bei 4 ° C mehr mit einem anderen Auto vielleicht einen neuen Rekord

 

@bmw328

beachte meinen Vergleich Lupo- Golf und Deine Aussage,dann weißt Du ,was ich meine.

Weit mehr PS und Allrad,gleicher Hersteller,also ziemlich gleiches Antriebskonzept,ein bißchen schwerer und trotzdem langsamer

oder

Toyota Corolla TS besser als Alpina B3 3,3

Zitat:

Original geschrieben von Gerhard12

Was mir ein bißchen komisch vorkommt ist z.B.

BMW 330CD besser als M3

 

M3 ist auf Platz 16 und der 330cd auf 23

Die haben ja auch darauf hingewiesen das der Kurs ziemlich kurz ist.

Eine richtige Aussagekraft besitzt die Zeit also nicht.

Aber nen Maybach im wilden Drift würde ich auch mal gerne sehen :D

Seis drum der Tracktest ist die beste und interesanteste Erfindung seit es Automagazine im TV gibt.

Gruss Martin

Zitat:

Original geschrieben von NeoTheOne

M3 ist auf Platz 16 und der 330cd auf 23

Dann schau mal nach Platz 30,da kommt noch ein M 3

-----Seis drum der Tracktest ist die beste und interesanteste Erfindung seit es Automagazine im TV gibt.

Gruss Martin------

also die bester erfindung... ich weiß nicht genau. ich sehe hier wirklich das problem, dass die rundenzeit zu kurz ist, also sich jeder minimale fehler prozentual stark auswirkt. interessanter ist ein vergleich auf der nordschleife. das gab´s glaub ich mal bei sport auto TV. aber ich weiß nicht mal mehr, ob´s die sendung überhaupt noch gibt. bei diesem mickey-mouse kurs ist schon die reifenwahl zu iwichtig - was im übrigen das ergebnis vom CSL erschreckend schlecht erscheinen lässt. der wird bekannterweise mit sog. sportreifen (also rennreifen mit straßenzulassung und null grip bei nässe) ausgeliefert und muss dann hinter nem evo zurückstehen, während der rs audi z.B. auf ganz normalen duplo´s ausgeliefert wurde.

Zitat:

Original geschrieben von Black Biturbo

-----Seis drum der Tracktest ist die beste und interesanteste Erfindung seit es Automagazine im TV gibt.

Gruss Martin------

also die bester erfindung... ich weiß nicht genau. ich sehe hier wirklich das problem, dass die rundenzeit zu kurz ist, also sich jeder minimale fehler prozentual stark auswirkt. interessanter ist ein vergleich auf der nordschleife. das gab´s glaub ich mal bei sport auto TV. aber ich weiß nicht mal mehr, ob´s die sendung überhaupt noch gibt. bei diesem mickey-mouse kurs ist schon die reifenwahl zu iwichtig - was im übrigen das ergebnis vom CSL erschreckend schlecht erscheinen lässt. der wird bekannterweise mit sog. sportreifen (also rennreifen mit straßenzulassung und null grip bei nässe) ausgeliefert und muss dann hinter nem evo zurückstehen, während der rs audi z.B. auf ganz normalen duplo´s ausgeliefert wurde.

Naja,wie oben schon erwähnt,2 hundertstel,das ist im wahren Leben nicht mal die Zierleiste an der Stoßstange.Einmal weiter rausgekommen,auch nur 5 cm,dann sind die 2/10 schon vorbei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Tracktest-Zeiten Motorvision