ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Supercharger Netzwerk

Tesla Supercharger Netzwerk

Tesla
Themenstarteram 12. November 2012 um 12:52

Tesla plant, in den nächsten 5 Jahren ganz Nordamerika mit Supercharger-Schnelllade-Tankstellen auszurüsten. Damit kann man in 30min die Hälfte der Batterie aufladen und kommt damit um die 150 Meilen weit.

6 davon sind schon in Kalifornien betriebsbereit.

Die Benützung ist GRATIS und die Systeme werden über Solarenergie eingespeist. Damit wird Elektromobilität (fast) vollkommen emissionsfrei.

http://www.youtube.com/watch?v=wgk5-eB9oTY

Ich denke, das ist nichts weniger wie eine Revolution.

Das System soll bald auch nach Europa kommen. Das wäre der absolute Hammer.

Ähnliche Themen
8163 Antworten

Ich wusste dass ich es erklären werden muss. Klar ist dass man die Werte erst plausibilisieren kann wenn man am SuC ankommt. Von daher schaue ich regelmäßig zur Info auf die Belegung. Als ich aber z.B in Mogendorf angekommen bin war die Anzeige immer noch 2/12. Ich vermute Tesla hat Update Probleme, denn bisher konnte ich beobachten dass die Belegung in Echtzeit geändert wird, sobald jemand den Stecker zieht.

Störungen bei der Anzeige gab's schon hin und wieder, kann auch sein. Am SuC Bruchsal wird hingegen seit Beginn z.b. gar keine Belegungsanzeige in der App und im Auto angezeigt - da scheint es wohl auch irgendein Übertragungsproblem zu geben.

Zitat:

@ballex schrieb am 9. Februar 2020 um 15:31:29 Uhr:

Störungen bei der Anzeige gab's schon hin und wieder, kann auch sein. Am SuC Bruchsal wird hingegen seit Beginn z.b. gar keine Belegungsanzeige in der App und im Auto angezeigt - da scheint es wohl auch irgendein Übertragungsproblem zu geben.

Vermutlich gibt der Chinese vom P des SuC sein Internet nicht frei :D

Um das hier auch nochmal festzuhalten, der neue SuC Hilden, der später zum wohl größten deutschen SuC-Standort ausgebaut wird, ist seit dem 14.02. online. Aktuell mit 16 provisorischen Paletten-Stalls (V2), ab Ende dann Um- und Festeinbau mit V3-Stalls - im Winter 20/21 dann auf die endgültige Anzahl von 40 V3-Stalls + 20 Fastned-Stalls inkl. Solarüberdachung (Quelle).

Verpflegung gibt es dort aktuell auch schon per mobilem Bäckerladen - soll dann demnächst durch einen temporären Pavillon ersetzt werden, bis das große Gebäude fertig ist. Wirklich super, was da vor Ort umgesetzt wird.

Heute war ich am SuC Langkampfen. Ich finde es sehr interessant was dort in den Acker gebaut wird.

https://www.inntaler.at/inn-quartier/

Zitat:

@fanta241 schrieb am 26. Februar 2020 um 15:36:58 Uhr:

Heute war ich am SuC Langkampfen. Ich finde es sehr interessant was dort in den Acker gebaut wird.

https://www.inntaler.at/inn-quartier/

Da sind die Supercharger schon auf den Entwürfen von Verbrennern zugeparkt;)

Ich will jetzt endlich einen SuC im Großraum Zell am See, damit ich auch hier gratis tanke :>

Zitat:

@Geri321go schrieb am 27. Februar 2020 um 07:10:16 Uhr:

Zitat:

@fanta241 schrieb am 26. Februar 2020 um 15:36:58 Uhr:

Heute war ich am SuC Langkampfen. Ich finde es sehr interessant was dort in den Acker gebaut wird.

https://www.inntaler.at/inn-quartier/

Da sind die Supercharger schon auf den Entwürfen von Verbrennern zugeparkt;)

Der Künstler ist noch nicht so "weit" in der Zukunft angekommen :D

Das sind doch alles Hybridfahrzeuge. Siehst du das nicht? :D

- Der SuC Braak an der A1 wird aktuell ausgebaut und ist deshalb nur eingeschränkt online. Vermutlich wird um 4 Stalls erweitert (noch nicht ganz klar), damit wären es dann 12 Stalls dort.

- In Cesena, nördlich von Rimini an der E55, wird ein neuer SuC gebaut, der erste mit V3 in Italien (Bild).

Der erste SuC in Serbien (4 Stalls) steht kurz vor der Eröffnung bei Ikea in Belgrad:

https://teslamotorsclub.com/.../page-4#post-4546355

Es wird davon ausgegangen, dass Tesla wie schon die Trans-Canada-Route die Balkan-Route auf einen Schlag eröffnen wird. Auf der Karte sieht man auch, dass hier gerade ein Schwerpunkt liegt. Dann ist eine Durchfahrt bis Griechenland/die Türkei möglich.

Wäre cool wenn sie auch die Baltikumroute zeitnah angehen.

Zitat:

@ballex schrieb am 10. März 2020 um 20:57:56 Uhr:

Der erste SuC in Serbien (4 Stalls) steht kurz vor der Eröffnung bei Ikea in Belgrad

Ich wollte nach Belgrad, meine Geburtsstadt zur Eröffnung hinfahren...leider wegen Coronavirus ging es nicht...

- In Serbien und Bulgarien sind jetzt die angesprochenen SuC geöffnet (siehe Karte), als nächstes steht dann wohl Griechenland und der Westen der Türkei an um die Balkan-Route fortzusetzen. Allerdings muss auch noch zwischen Serbien und Bulgarien noch weiter ausgebaut werden, denn noch stehen die Standorte zu weit voneinander entfernt (Aleksinac nach Plowdiw sind über 400km).

Es wird gemunkelt, dass dieses Jahr auf gleiche Weise die Baltikum-Route auf einen Rutsch eröffnet werden wird. Für alle sinnvoll, die über Tallinn nach Helsinki/Finnland fahren möchten.

- Ein neuer V3 SuC ist zwischenzeitlich in Norwegen online gegangen in Lierstoppen mit erst mal 12 Stalls, die aber noch auf deutlich mehr erweitert werden sollen (die Rede ist von bis zu 40).

- In der Schweiz ist zudem bei "Affoltern am Albis" an der A4 ein neuer SuC mit 24 Stalls angekündigt, aufgeteilt in 2x 12 (getrennte Anträge: 1/2). Vorteil ist, dass nicht von der Autobahn abgefahren werden muss, sondern an der Rastanlage direkt richtungsbezogen geladen werden kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Supercharger Netzwerk