ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tausend Fragen zum Golf nach Kauf!

Tausend Fragen zum Golf nach Kauf!

VW Golf 6 Plus (1KP), VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 31. Dezember 2014 um 20:23

Hallo,

ich erwarte mir heute nicht wirklich noch irgendwelche Antworten. :D aber vielleicht die Tage.

Also, ich habe mir heute einen 2010er Golf Variant 1.6 TDI gekauft, und habe dazu einige Fragen!

  1. Der Golf hat dieses Navi mit Touchscreen, nun ist es so dass das Navi nicht funzt. Man kann die Zieldaten etc. eingeben und er geht dann auf "Route wird berechnet" aber es bleibt immer ein und das gleiche Ziel als Ergebnis. (scheinbar ein altes Ziel vom Vorbesitzer) Wenn man auf Kartenansicht geht dann ist nur der Positionspfeil und eine Karte ohne Straßen oder so. Stellt man dann die Kartenansicht auf ganz klein sieht man ein paar Straßen eingezeichnet und mehr nicht. Die Werkseinstellung brachte keinen Erfolg! Die Daten sind scheinbar auf SD Karte, eventuell ist etwas mit der Karte defekt!? Woher bekommt man die Daten für die Karte?
  2. Ich habe mein Handy mit Bluetooth gekoppelt, telefonieren und Musik über das Handy abspielen klappt gut. Kann man auch vom Touchscreen aus auf das Handy zugreifen, zb. Telefonbuch oder Musikordner (kenne ich so vom A6 4F) oder muss ich alles über das Handy machen?
  3. Wieviel kann der SD Slot lesen? Hatte im A6 einen 16GB USB Stick, funktioniert im Golf eine 16GB SD Karte?
  4. Das Auto hat Bi-Xenon aber scheinbar kein Tagfahrlicht, anbei ein Foto der Front. Kann man das eventuell aktivieren?
  5. Kann man das automatische Verriegeln beim Anfahren aktivieren? Gibt es eventuell eine Liste im Internet wo man schauen kann was alles möglich ist? (zb. Gurtwarner deaktivieren)
  6. Gibt es eine Coming-Home - Leaving-Home Funktion?

Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2015!!!

Front
Beste Antwort im Thema

Ja, du musst schlaflose Nächte befürchten und Schweissausbrüche beim Gedanken an diesem Forum :D :D

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

4+5 kannst Du über den Bordcomputer einstellen. Ich glaube die OK-Taste gedrückt halten bis die Anzeige in das erweitere Menü springt. Steht aber auch im Handbuch.

Außerdem kann man hier die Suche benutzen oder ggf. googeln und da bekommt man auf die Fragen 3 - 6 zumindest Antwort. Aber klaro, fertig gelieferte Antworten kosten keine Zeit und man muss nicht suchen ;-)

Allen hier einen Guten Rutsch

ich erwarte mir heute nicht wirklich noch irgendwelche Antworten. :D aber vielleicht die Tage.

Also, ich habe mir heute einen 2010er Golf Variant 1.6 TDI gekauft, und habe dazu einige Fragen!

  1. Der Golf hat dieses Navi mit Touchscreen, nun ist es so dass das Navi nicht funzt. Man kann die Zieldaten etc. eingeben und er geht dann auf "Route wird berechnet" aber es bleibt immer ein und das gleiche Ziel als Ergebnis. (scheinbar ein altes Ziel vom Vorbesitzer) Wenn man auf Kartenansicht geht dann ist nur der Positionspfeil und eine Karte ohne Straßen oder so. Stellt man dann die Kartenansicht auf ganz klein sieht man ein paar Straßen eingezeichnet und mehr nicht. Die Werkseinstellung brachte keinen Erfolg! Die Daten sind scheinbar auf SD Karte, eventuell ist etwas mit der Karte defekt!? Woher bekommt man die Daten für die Karte?
  2. Ich habe mein Handy mit Bluetooth gekoppelt, telefonieren und Musik über das Handy abspielen klappt gut. Kann man auch vom Touchscreen aus auf das Handy zugreifen, zb. Telefonbuch oder Musikordner (kenne ich so vom A6 4F) oder muss ich alles über das Handy machen?
  3. Nein das kannst du nicht. Das ist erst beim 7ner Golf möglich. Du musst es via Handy machen. Es gäbe die Möglichkeit auf das Telefonbuch zuzugreifen, das ist aber von Handy zu Handy unterschiedlich

  4. Das Auto hat Bi-Xenon aber scheinbar kein Tagfahrlicht, anbei ein Foto der Front. Kann man das eventuell aktivieren?
  5. Dein Golf hat kein Tagfahrlicht. Es fährt mit Dauerfahrlicht, also Motor an = Xenon an. Der wurde von Werk aus schon so geliefert. Willst du das deaktivieren, benötigst du ein VCDS

  6. Kann man das automatische Verriegeln beim Anfahren aktivieren? Gibt es eventuell eine Liste im Internet wo man schauen kann was alles möglich ist? (zb. Gurtwarner deaktivieren)
  7. Den Gurtwarner kannst du nicht deaktivieren, das geht höchstens mit einem VCDS System. Hier im Forum gibt es eine lange Liste was alles mit dem VCDS möglich ist. Für dich wird es höchstwahrscheinlich nicht machbar sein. Du benötigst die VCDS Software (ist ziemlich teuer) und dazu noch Kenntnisse wie und was du programmieren kannst

  8. Gibt es eine Coming-Home - Leaving-Home Funktion?
  9. Ja. In der Multifunkionsanzeige (Tacho).

Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2015!!!

 

Themenstarteram 31. Dezember 2014 um 21:30

Hmmmm, danke erstmal. Bei meinem ist aber das Licht aus wenn ich es aus schalte und nicht ständig an. Es war ein Firmenwagen einer großen Firma und ich "glaube" nicht das die es per VCDS deaktiviert haben. Kann es denn sein das ein 2005er A6 Tagfahrlicht hat und ein 2010er Golf nicht? :s VCDS hätte ich jemanden an der Hand, ok da schauen wir mal rein die Tage.

Das mit dem Tagfahrlicht kann nicht sein sondern ist so :-) Was auch nicht sein sollte; Die Halogenversion hat Tagfahrlichter Serienmässig an Bord, die Xenonversion nicht, die bekam sie erst im Jahr 2011... Und neu erfinden mussten sie sie ja nicht, der A6 hatte sie ja schon im 2005. Ist halt ne andere Preisklasse..

Wenn du unbedingt Tagfahrlichter haben willst, gibt es 2 Lösungen; Du Investierst sehr viel Geld in neue Scheinwerfer oder du suchst nach einer Nachrüstlösung für die untere Stossstangenhälfte.. Die gibt es schon für wenige hundert € (exl. Einbau).

Themenstarteram 31. Dezember 2014 um 22:15

Sachen gibt´s...

Ps. Was hat der hier? http://data.motor-talk.de/.../tagfahrlicht-47893.jpg So war es bei meinem A6 auch, ich hatte einen der ersten A6 4F, noch ohne die LED Leiste.

EDIT: Aso ok, kapiert der hat kein Xenon!

Ja das ist die Halogenlösung.. Der hat das Fernlicht als Zusatzreflektoren und dort sogleich auch das Tagfahrlicht integriert.

Das Xenon beim Golf 6 kennt kein Zusatzreflektor für das Fernlicht, somit konnte diese Lösung dort nicht angeboten werden, obwohl es technisch sicher sinnvoll gewesen wäre. Warum das so gemacht wurde weiss nur VW. Ich habe auch nachgerüstet, aber auch nur um die Xenonbirnen zu schonen

Themenstarteram 31. Dezember 2014 um 22:34

Und ich hab es dann einfach aus :s Egal... Nun weiß ich Bescheid! Danke!

Sofern das Abblendlicht auch am Tag in D nicht obligatorisch ist hast du Glück ;) In I und CH wurde es zum obligatorium

Also wenn ich mein Telefon koppel, dann holt sich das RNS510 automatisch das Telefonbuch. Über die Multifunktionsanzeige kann ich dann durch das Telefonbuch blättern. Per Sprache ist das auch möglich, zum Beispiel X.Y. anrufen.

Zitat:

@Tom051982 schrieb am 31. Dezember 2014 um 20:23:11 Uhr:

Hallo,

ich erwarte mir heute nicht wirklich noch irgendwelche Antworten. :D aber vielleicht die Tage.

Also, ich habe mir heute einen 2010er Golf Variant 1.6 TDI gekauft, und habe dazu einige Fragen!

  1. Der Golf hat dieses Navi mit Touchscreen, nun ist es so dass das Navi nicht funzt. Man kann die Zieldaten etc. eingeben und er geht dann auf "Route wird berechnet" aber es bleibt immer ein und das gleiche Ziel als Ergebnis. (scheinbar ein altes Ziel vom Vorbesitzer) Wenn man auf Kartenansicht geht dann ist nur der Positionspfeil und eine Karte ohne Straßen oder so. Stellt man dann die Kartenansicht auf ganz klein sieht man ein paar Straßen eingezeichnet und mehr nicht. Die Werkseinstellung brachte keinen Erfolg! Die Daten sind scheinbar auf SD Karte, eventuell ist etwas mit der Karte defekt!? Woher bekommt man die Daten für die Karte?
  2. welches Navi ist denn überhaupt verbaut? Davon hängen ein paar Dinge ab.

  3. Ich habe mein Handy mit Bluetooth gekoppelt, telefonieren und Musik über das Handy abspielen klappt gut. Kann man auch vom Touchscreen aus auf das Handy zugreifen, zb. Telefonbuch oder Musikordner (kenne ich so vom A6 4F) oder muss ich alles über das Handy machen?
  4. kommt ebenfalls auf das Navi an. Beim 310er geht die Bedienung meines Wissens nach nur über's Handy.

  5. Wieviel kann der SD Slot lesen? Hatte im A6 einen 16GB USB Stick, funktioniert im Golf eine 16GB SD Karte?
  6. Soweit ich weiß 32 GB.

  7. Das Auto hat Bi-Xenon aber scheinbar kein Tagfahrlicht, anbei ein Foto der Front. Kann man das eventuell aktivieren?
  8. Nein, hat kein TFL, daher nur Nachrüstlösung möglich. DFL ist bei dir anscheinend ja schon deaktiviert.

  9. Kann man das automatische Verriegeln beim Anfahren aktivieren? Gibt es eventuell eine Liste im Internet wo man schauen kann was alles möglich ist? (zb. Gurtwarner deaktivieren)
  10. ja, über den Bordcomputer. Eine Liste findest du über Google, ist aber alles ausstattungsabhängig und VCDS wird benötigt.

  11. Gibt es eine Coming-Home - Leaving-Home Funktion?
  12. Hast du ein Licht und Sicht Paket? Also Licht- und Regensensor? Der Lichtschalter muss auf Auto stehen und es muss im Bordcomputer aktiviert sein? Ansonsten geht es nicht.

Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2015!!!

Frohes neues Jahr!

Zum Beantworten deiner Fragen wären ein paar Informationen über die Ausstattung deines Wagens ganz hilfreich, sonst können wir alle nur unsere Glaskugel befragen. Daher oben die entsprechenden Gegenfragen.

Das ist das Auto worum es geht hier ;)

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tausend Fragen zum Golf nach Kauf!