ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Tachobeleuchtung fällt "partiell" aus

Tachobeleuchtung fällt "partiell" aus

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 5. September 2013 um 1:55

Hallo liebe A5-Gemeinde,

ich habe seit 2 Tagen das Problem, dass nach ein paar Fahrminuten im Dunkeln (Licht ist also eingeschaltet, bzw. in Auto-Stellung), die Beleuchtung im oberen linken Teil des Tachos dunkler wird. Ist dies dann passiert kann man das Licht aus und einschalten, leicht gegen den Tacho klopfen, am manuellen Regler zum Dimmen drehen oder ähnliches, es wird nicht mehr heller. :eek:

Wird das Auto dann wieder abgestellt und so in etwa eine Stunde später das Licht wieder eingeschaltet sieht alles wieder in Ordnung aus, fällt aber erneut aus nach ein paar Minuten Fahrt. Bei meiner letzten Fahrt vorhin hat es die Beleuchtung für ca. 25min ausgehalten bevor sie dann wieder in einen Dämmerungsschlaf verfiel. :o

Hat jemand eine Ahnung um welche Art Beleuchtung es sich hier handelt? Sind das nach wie vor kleine Glühlampen die da verbaut werden oder mittlerweile LED-Technik?

Hatte das Problem sonst noch jemand, bzw. weiß jemand wie sich hier ein evtl. Wechsel gestaltet?

Ich hab mich ja seelisch schonmal drauf eingestellt dass im Falle von LED-Technik der ganze Tacho getauscht werden muss, so wie vorne die Scheinwerfer im Falle eines LED Defekts. :(

Mein A5 ist Bj. 12/2010

Bin für Antworten sehr dankbar! :)

Hier noch ein Bild, wenn auch in grottiger Qualität... :D

Img-1796
Ähnliche Themen
40 Antworten

leider ein häufiger Fehler und bei audi bekannt -passiert aber meist nach der Garantie und Kulanz Zeit

Ich habe seit einiger Zeit auch dieses Problem. Bei mir verhält es sich wie ein "Wackelkontakt":

Mal geht's und mal nicht und manchmal flackert es auch nur. Zu Beginn war es nur ein Teilbereich beim Drehzahlmesser und jetzt tritt es eigentlich nur noch bei der Tankanzeige auf...

Ich hatte auch schon die Vermutung, dass es ggf. mit dem Bass zusammenhängen könnte?

mit dem bass hat das nichts zu tun

Wenn ich das richtig gelesen habe, brauche ich auch keine Angst zu haben, dass sich da ein größere Elektronik-Problem anbahnt oder? Im Moment stört es mich nämlich auch noch nicht so sehr, dass ich es unbedingt beheben lassen muss.

nein; es fällt nur die LED Einheit aus ... sonst weiter nichts

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 5. Oktober 2017 um 20:24:29 Uhr:

nein; es fällt nur die LED Einheit aus ... sonst weiter nichts

Beruhigend, aber dennoch ärgerlich, dass das neue Teil dafür dann ca. 800 € kosten soll, wie ich gelesen habe?

Es sieht doch ziemlich unschön aus, wenn Teile der Beleuchtung ausfallen oder flackern.

das ist richtig

Da gibt es doch bestimmt auch jemanden der das repariert ohne gleich das ganze Teil zu erneuern.

kommt drauf an wo der defekt genau liegt

Kann man das im Vorfeld irgendwie feststellen obs kalte Lötstellen oder ein vorgeschaltetes Bauteil im Tacho ist?

nicht wirklich

Mist.... danke dir für die Info!

auf machen ; Platine ansehen -wenn man mittel hat (haben die wenigsten) durchmessen

ggf Lötstellen nacharbeiten etc

Hallo scotty 18 ich hab ein rs5 auch das Problem mit den flackern . Kann man da so einfach auf machen ?

Ist es denn Leicht den Tacho selbst auf zu bekommen ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Tachobeleuchtung fällt "partiell" aus