ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Superb iV (2020): Amundsen in Verbindung mit Virtual Cockpit

Superb iV (2020): Amundsen in Verbindung mit Virtual Cockpit

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 19. März 2020 um 8:42

Hallo zusammen,

ich würde gerne einen Superb Style 1,4 iV mit einem Amundsen (wegen der Drehknöpfe) und ein digitales Cockpit (VC) bestellen. Mein Händler wies mich darauf hin, dass ich dann im Cockpit hinter dem Lenkrad nur Pfeile, aber keine Karte sehen kann.

In der im Netz gefundenden Anleitung steht, dass man bei der Wahl: Amundsen + digitales Display die Navigationskarte entweder im Navi in der Mitte oder hinterm Lenkrad angezeigt bekomme. Beim Columbus könnte man die Karte sowohl in der Mitte als auch hinterm Lenkrad anzeigen lassen.

Der Händler ist sich ganz sicher, dass das nicht mehr geht mit dem Superb iV.

Ich habe Skoda eine Anfrage gestellt. Die Rückmeldung war diese:

"Sie haben die Möglichkeit sich die Navigationskarte im Digitalen Kombiinstrument anzeigen zu lassen. Der einzige Unterschied zwischen dem Navigationsgeräten Amundsen und Columbus ist, dass Sie bei dem Columbus, zusätzlich sich die Karte im Infotainmentsystem sich anzeigen zu lassen."

Ich finde ein digitales Display bei dem man die Karte nicht sehen kann, macht keinen Sinn mehr. Ich brauche es nicht auf beiden Displays (wie beim Columbus). Das Business Peket Columbus ist mir auch einfach auch zu teuer.

Hat jemand von Euch einen Superb iV 2020 und ein Amundsen mit Navigation + digitalem Display????

Danke & Gruß Micky

Ähnliche Themen
24 Antworten

Gerade der iV hat doch den identischen Infotainmentbaukasten wie der Passat, oder? Bei allen VW ist es seit Modelljahr 19(?) möglich wie von dir im zweiten Absatz beschrieben:

- kleines Navi: Karte im Navi ODER im AID

- großes Navi: Karte parallel in beiden Geräten

Die Frage mit der Navikarte kann ich Dir leider nicht konkret beantworten da ich keinen IVer sondern nur das MJ2020 habe, bei mir gehts aber habe ja auch bloss MIB2.5 drin.

Aber eine kurze Anmerkung zum Amundsen. Ich habe ja das Amundsen drin, das mit den Drehknöpfen finde ich auch wesentlich besser.

Beim Amundsen habe ich aber leider festgestellt das der Radioempfang (ohne DAB) ggü dem RNS510 meines vorherigen Passat deutlich schlechter ist. Heisst das Sender die in meiner Gegend vorher vollkommen störungsfrei kamen jetzt teilweise mit Aussetzern oder mit nicht mehr akzeptablen Kratzgeräuschen wiedergegeben werden.

Ob jetzt das Columbus da besser ist kann ich aber leider mangels Vergleichsmöglichkeit nicht sagen.

Das RNS510 hatte 2 Antennen und Antennen Diversity, das Amundsen hat das scheinbar nicht, beim Columbus????

Themenstarteram 19. März 2020 um 12:17

So, nachdem ich Skoda nach der ersten Aussage (es geht immernoch alles mit Amundsen) nochmal gefragt habe, bekam ich nun diese korrigierte Information zu meinem Problem:

Die Anzeige der Navigation im Virtuellen Cockpit ist ausschließlich mit dem Infotainmentsystem Columbus möglich.

Ganz ehrlich, wer braucht denn dann noch ein digitales Display? Ein digitales Display in Verbindung mit Amundsen wird damit sinnlos. :-/

Wenn es dir einzig und alleine um die Navi Darstellung geht, ja.

Ansonsten spricht vieles für ein digitales Cockpit. Bessere Darstellung der Infos zum Fahrzeug, Assistenzsysteme, Radio, Musik etc. Und seien wir mal ehrlich, dieser mini Drehzahlmesser im analogen Cockpit schaut einfach scheisse aus ;)

Gerade den iV würde ich nicht mit analogen Instrumenten wollen.

Ich würde mich in deinem Fall aber auch nicht auf die Aussage von Skoda verlassen. Wieso sollte ausgerechnet das nicht wie bei den VW's sein?

Themenstarteram 19. März 2020 um 13:11

ja, aber eigentlich ist ja gerade die Darstellung der Karte die ursprüngliche Idee, das digitale Display zu nehmen. Klar, sieht das Cockpit besser aus, aber es ist ja nun auch nicht wirklich billig. Ich find's echt ne Frechheit, dass man das so still heimlich einfach als Funktion beim Amundsen abstellt.

Zitat:

@DavidK76 schrieb am 19. März 2020 um 12:56:58 Uhr:

Wenn es dir einzig und alleine um die Navi Darstellung geht, ja.

Ansonsten spricht vieles für ein digitales Cockpit. Bessere Darstellung der Infos zum Fahrzeug, Assistenzsysteme, Radio, Musik etc. Und seien wir mal ehrlich, dieser mini Drehzahlmesser im analogen Cockpit schaut einfach scheisse aus ;)

Ich würde das iV-spezifisch erstmal verproben!

Vielleicht wissen User aus einem Skoda-spezifischem Forum bescheid ;)

Themenstarteram 19. März 2020 um 13:37

Ich dachte, ich bin hier im Skoda Superb 3 Forum?!

Zitat:

@Jason_V. schrieb am 19. März 2020 um 13:36:05 Uhr:

Ich würde das iV-spezifisch erstmal verproben!

Vielleicht wissen User aus einem Skoda-spezifischem Forum bescheid ;)

Themenstarteram 19. März 2020 um 13:39

Wie ist es denn bei VW?

Zitat:

@Jason_V. schrieb am 19. März 2020 um 13:08:38 Uhr:

Gerade den iV würde ich nicht mit analogen Instrumenten wollen.

Ich würde mich in deinem Fall aber auch nicht auf die Aussage von Skoda verlassen. Wieso sollte ausgerechnet das nicht wie bei den VW's sein?

Zitat:

@audreyH1978 schrieb am 19. März 2020 um 13:37:22 Uhr:

Ich dachte, ich bin hier im Skoda Superb 3 Forum?!

Zitat:

@audreyH1978 schrieb am 19. März 2020 um 13:37:22 Uhr:

Zitat:

@Jason_V. schrieb am 19. März 2020 um 13:36:05 Uhr:

Ich würde das iV-spezifisch erstmal verproben!

Vielleicht wissen User aus einem Skoda-spezifischem Forum bescheid ;)

Er meint die Skoda Community.

Zitat:

@audreyH1978 schrieb am 19. März 2020 um 13:39:45 Uhr:

Wie ist es denn bei VW?

Bei einfachen VW Systemen, wie z.B. beim Polo, wird die Karte entweder im AID oder am Display des Navis angezeigt. Gleichzeitig geht nicht.

Themenstarteram 19. März 2020 um 14:14

hier hat einer das gleiche Problem beschrieben: https://www.skodacommunity.de/.../

aber keiner hat sich bisher von anderen Superb-Besitzern dazu geäußert. Deshalb habe ich gehofft, dass sich hier vielleicht jemand damit auskennt.

Den iV gibt es ja schon seit Sep 2019. D.h. ausgelieferte Superbs iV müsste es ja nun langsam geben?!

Aktuell keine neuen auf der Straße zumindest.

Zitat:

@TPursch schrieb am 19. März 2020 um 13:49:04 Uhr:

Zitat:

@audreyH1978 schrieb am 19. März 2020 um 13:37:22 Uhr:

Ich dachte, ich bin hier im Skoda Superb 3 Forum?!

Zitat:

@TPursch schrieb am 19. März 2020 um 13:49:04 Uhr:

Zitat:

@audreyH1978 schrieb am 19. März 2020 um 13:37:22 Uhr:

 

Er meint die Skoda Community.

Genau, die hab ich gemeint. Aber ich habe im Kopf, dass man bei MT nicht auf Konkurrenz verweisen darf.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Superb iV (2020): Amundsen in Verbindung mit Virtual Cockpit