ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Street Bob Mj. 2010 bestellen

Street Bob Mj. 2010 bestellen

Themenstarteram 30. Juli 2009 um 20:44

Liebe Gemeinde,

bevor ich am Wochenende mit 2 Dealern in die Verhandlungen einsteige, wäre ich über jeden Tipp/Hinweis dankbar, also:

Street Bob Mj. 2010: EUR 13.000

Überführung: EUR 500

vorverlegte Fussrastenanlage: 500-600

Kellermänner hinten: 200

180 Reifen: ?

Zulassung: 100

TÜV: 100

Auspuffanlage (evtl AMC) folgt dann nächstes Frühjahr

Sind die Preise realistisch, was muß man für das 180er Hinterrad rechnen und wieviel Nachlass ist drin ?

Danke vorab.

casi0805

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Bikermaxx

gegen dermaßen geballte Kompetenz und fundiertes Fachwissen kann ich arme Wurst nicht anstinken, tut mir leid.

Bin Dir einfach nicht gewachsen, DU bist der Größte (Harleykenner) und Härteste (Biker), wo es gibt. 

Schön, daß Du das erkannt hast.

Dann sei aber bitte so gut, und halte dich mit deinen Einträgen hier etwas zurück. Viele hier im Forum halten dich eh für die größte Pfeife.

Schau dir lieber die Bildchen im Mobile.de an, dann bist Du beschäftigt und gehst uns nicht auf den Wecker.

Gruß

DOC.

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Sorry, siehe unten.

Zitat:

Original geschrieben von casi0805

Liebe Gemeinde,

 

bevor ich am Wochenende mit 2 Dealern in die Verhandlungen einsteige, wäre ich über jeden Tipp/Hinweis dankbar, also:

 

Street Bob Mj. 2010: EUR 13.000

Überführung: EUR 500

vorverlegte Fussrastenanlage: 500-600

Kellermänner hinten: 200

180 Reifen: ?

Zulassung: 100

TÜV: 100

Auspuffanlage (evtl AMC) folgt dann nächstes Frühjahr

 

Sind die Preise realistisch, was muß man für das 180er Hinterrad rechnen und wieviel Nachlass ist drin ?

 

Danke vorab.

casi0805

_________

 

Wenn ich das richtig verstanden habe, willst Du eine NEUE Streetbob erwerben?

 

Neue Maschinen haben bereits TÜV/AU, die 100 Euro dafür kannste also rausrechnen.

 

Preis für den 180er hinten kann vielleicht jemand anders oder Dein Händler verraten, weiß ich nicht.

 

Kellermänner hinten kosten um die 70-80Euro im Laden (30-40 Euro in der Bucht), dranbasteln kannste die auch selbst, dazu gab`s mal ein Fred hier.

 

Auspuff würde ich mir an Deiner Stelle bei Ebay schießen, kannste ne ganze Ecke sparen. Welchen Du da nehmen willst, ist Geschmackssache, auch dazu gab`s hier mindestens ne Millionen Freds. 

 

Schonmal drüber nachgedacht, eine 2007er oder 2008er SB mit wenig KM zu kaufen?

Auswahl bei mobile ist riesig, und oft sind diese auch schon in Deine Richtung optimiert (Auspuff, Vorverlegte, ......). Die Traumpreise für die älteren SB`s mit schwarzem Motor dürften sich mit dem neuen Modelljahrgang mit wieder schwarzem Motor auch erledigt haben.

am 31. Juli 2009 um 10:17

Hi,

..."Neue Maschinen haben bereits TÜV/AU, die 100 Euro dafür kannste also rausrechnen."...

damit waren wohl eher die Kosten für den Eintrag von Vorverlegter und 180er gemeint ;) .

Gruß, silent

Zitat:

Original geschrieben von Bikermaxx

Zitat:

 

Schonmal drüber nachgedacht, eine 2007er oder 2008er SB mit wenig KM zu kaufen?

Auswahl bei mobile ist riesig, und oft sind diese auch schon in Deine Richtung optimiert (Auspuff, Vorverlegte, ......). Die Traumpreise für die älteren SB`s mit schwarzem Motor dürften sich mit dem neuen Modelljahrgang mit wieder schwarzem Motor auch erledigt haben.

bei ner 2007er bekommt er doch aber nicht die abwrackprämie....denkt denn hier keiner mit :)

AMC kannste Dir sparen. Die ist zwar gut verarbeitet und hört sich auch gut an, aber nur ohne dB-Killer - und dann ist sie wieder illegal.

 

Screaming Eagle oder Rush-Tüten sind auch illegal,  machen aber noch besseren Sound und kosten die Hälfte.

Damit wäre das Auspuffthema hoffentlich wieder erledigt.

 

Gruß

Medman 

Da biste doch schon gut geholfen hier, bis auf den 180er.

 

Nachlaß kannste beim neuen Modell wohl sicher weitgehend knicken, wenn überhaupt, gibt es Gutscheine für Zubehör oder Klamotten.

 

Wenn Du Deine Wünsche zusammenrechnest, fährste mit z.B. dieser 07er SB hier um die 3-4k€ günstiger (schon mit Vorverlegter und 180er hinten):

 

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Zitat:

Original geschrieben von casi0805

 

Sind die Preise realistisch, was muß man für das 180er Hinterrad rechnen und wieviel Nachlass ist drin ?

Die genannten Preise sind im grossen ganzen realistisch. Der 180er wird der Screamin Eagle 180er auf der Originalfelge sein. "Umbauten" sind eigentlich keine notwendig, aber wenn der Händler das "Wide Tire Kit" verbaut (bei dem neben dem Reifen nur ein paar Schrauben getauscht und ein Kabel umgelegt wird) kannste sicher nochmal mit €400 rechnen (Kit in den USA ohne Einbau $279,-).

Preisnachlässe waren bis dato unüblich. Ob sich das- "Krise" sei dank- gändert hat, kann man pauschal nicht beantworten. Am ehesten wird man Dir noch beim Zubehör, insbesondere original Zubehör wie die Vorverlegten oder dem Reifen entgegenkommen. Ich nehme an das kommt alles darauf an, wie gut sie meinen die SB 2010 verkaufen zu können, wie gut das Geschäft z.Zt. allgemein läuft etc etc. Einfach mal fragen und ggf. auch mal an einen anderen Händler denken.

Viel Glück

Kwik

Aus meiner Sicht noch sehr viel besseres Angebot (vom Preis-Leistungs-Verhältnis her) als eine neue SB ist diese schöne klassische 05er Dyna Low Rider hier im Neuzustand für VB 12k€ mit gerade mal 2Tkm und Screaming Eagle-Puffaus:

 

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Nur noch Kellermänner hinten dranbasteln und gut ist (Low Rider hatte serienmäßig Highway Pegs, da braucht man eigentlich keine Vorverlegten).

Also für den 180er incl dem Fenderumrüstsatz für andere Schrauben usw. hat ein Kumpel komplett 400 Euro bezahlt.

Also Reifen von SE incl Montage und dem Umrüstsatz

Würde ich erst machen,wenn der originale Hinterreifen eh runter muß.

Solange wird man ja warten können

Ist doch langweilig,wenn die Kiste am ersten Tag fertig aufm Hof steht

Zitat:

Original geschrieben von Bikermaxx

Aus meiner Sicht noch sehr viel besseres Angebot (vom Preis-Leistungs-Verhältnis her) als eine neue SB ist diese schöne klassische 05er Dyna Low Rider hier im Neuzustand für VB 12k€ mit gerade mal 2Tkm und Screaming Eagle-Auspuff.

Nur noch Kellermänner hinten dranbasteln und gut ist (Low Rider hatte serienmäßig Highway Pegs, da braucht man eigentlich keine Vorverlegten).

Super Einfall Herr Bikermaxx,

12 Riesen für ne gebrauchte 4 Jahre alte Kiste, mit dem alten Motor zu bezahlen, da muß man ja komplett bescheuert sein.

Für 12500,-- bekommt man ne neue Streetbob, mit 2 Jahren Garantie, weitaus besserem Motor und ist Erstbesitzer.

Gruß

DOC.

Da iss er nu wieder...

Erstmal war 12t VB. Die neue kostet minimum 13 (ohne SE-Tüten und Lenkerumbau). Wenn er das nicht selber macht, ist er, alles in allem, auch nochmal 800 Ocken los.

VB.. wieviel geht da? Sagen wir mal 500. Sind wir bei ner Differenz von 2300,-, wobei er einfach ne Sozia mitnehmen kann. Mit der kann er dann für 2300,- viel Spaß haben. Oder weiteres Zubehör kaufen..

Gruß

Christoph

Kommentar vom Kasperle zeigt nur, wieviel=wiewenig Ahnung er von der Materie hat.

 

Low Rider war ne ziemlich teure Dyna, mit allem Schnickschnack, diese im Neuzustand für VB 12k€ incl. Zubehör zu schießen, ist aus meiner Sicht ein deutlich besseres Angebot als eine neue Einsteiger-Dyna (trotz neuem Rahmen und dickerer Gabel, denn wer peitscht ne Dyna-Harley mit 120 durch die Kurven????).

 

Shice was auf Garantien, würde mal behaupten, dass die älteren Harleys qualitativ deutlich besser sind als die, die jetzt vom Fließband laufen.

 

Ich jedenfalls habe für meine (auch gebraucht gekauften) älteren Harleys (Dyna und Softail) noch NIE ne Garantie oder Gewährleistung gebraucht, und in dieser Beziehung bin ich pingelig.

 

Shice was auf den neuen Motor, wer sagt, dass der TC96 besser ist als der TC88? Ist er besser nur weil er neuer ist? Für den Einsatzzweck einer Low Rider würden auch 50 Evo-Pferdchen locker reichen.

 

Obwohl die SB auch ein gutes Möppi ist, würde ich diese FXDL vorziehen.

 

Meine Meinung und lediglich Anstoß für den TS, mal über den Tellerrand zu schauen.

 

Letztlich muss der TS wissen, was er macht, aber auch vom Wertverlust sollte die Low Rider stabiler sein als die SB. Diese Einsteiger-BigTwins kauft man und verkauft man wieder, ne Low Rider ist eine Harley mit dem Zeug zum Klassiker, wird nicht mehr gebaut.

 

 

Ich weiß, Kackerle will doch nur spielen ......

Bin ja auch noch relativ neu hier und hab nicht sooo die Ahnung. Aber hab jetzt auch noch nicht gehört, dass da an Defekten Ausserhalb der Garantiefrist) bei den TC88 viel los ist. Würde man ja dann auch häufiger hier lesen.

Zitat:

Letztlich muss der TS wissen, was er macht, aber auch vom Wertverlust sollte die Low Rider stabiler sein als die SB.

Seh ich auch so.

Christoph

Zitat:

Original geschrieben von casi0805

Liebe Gemeinde,

bevor ich am Wochenende mit 2 Dealern in die Verhandlungen einsteige, wäre ich über jeden Tipp/Hinweis dankbar, also:

Street Bob Mj. 2010: EUR 13.000

Überführung: EUR 500

vorverlegte Fussrastenanlage: 500-600

Kellermänner hinten: 200

180 Reifen: ?

Zulassung: 100

TÜV: 100

Auspuffanlage (evtl AMC) folgt dann nächstes Frühjahr

Sind die Preise realistisch, was muß man für das 180er Hinterrad rechnen und wieviel Nachlass ist drin ?

Danke vorab.

casi0805

Hallo ich habe mir im Juli eine Street Bob Bestellt ,sollte eine 2009 sein,war dann nicht mehr lieferbar jetzt wirds eine 2010 mein einziges extra ist eine Vorverlegte in Chrome kostet 441 €uro(Black 100 €uro extra)+ca 350 für Umbau

Ps gab meine sporty in zahlung

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Street Bob Mj. 2010 bestellen