ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Wer kann Schalldämpfer für Street Bob empfehlen ?

Wer kann Schalldämpfer für Street Bob empfehlen ?

Harley-Davidson
Themenstarteram 12. Juni 2011 um 12:59

Hallo Leute. Für meine neue Street Bob suche ich offene Schalldämpfer. Leider habe ich nur Erfahrung mit meiner Night Train und Screamin Eagle Double Barrel, die sehr hart und dragstermäßig klingt. Möchte aber an die Bob etwas haben was wirklich satt , voluminös ,sehr tief und dumpf klingt. Mein HD Händler hat mir Töpfe von Khrom Werks angeboten, aber bevor ich die kaufe würde ich gern eure Meinung hören. Danke vorab

Beste Antwort im Thema

Habe selbst Remus offen , aber die Jekill and Hyde Endschalldämpfer Big Shot sollen

sehr geil sein.

Gruß

Pit

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Da gibt es viele Möglichkeiten.

Python Mamba

Vance & Hinces

S&S

Sreaming Eagle

Habe selbst Remus offen , aber die Jekill and Hyde Endschalldämpfer Big Shot sollen

sehr geil sein.

Gruß

Pit

V&H short cut

MFG JHB

C2
am 13. Juni 2011 um 12:33

Habe auch die Remus offen...schöner dumpfer Klang...nicht zu aufdringlich...also mir gefällts.....vielen vielleicht noch zu leise

...Remus ist geil,gibt es die auch ohne das Firmenlogo???

am 6. Juli 2011 um 23:06

Also ich habe am Dienstag eine FXDB mit dem Jekill & Hyde probe gefahren. Ein echt genialer Sound !!!!

Ich weis nicht wie es bei den anderen Anlagen ist die hier im Thread beschrieben werden, aber der J&H ist elektronisch schaltbar und auch in der Lautstärke regelbar. (Knopfdruck auch wärend der Fahrt).

Ich habe mir am Dienstag eine neue Street Bob als Custom gekauft (da fehlt aber leider noch der J&H). Den habe ich aber gleich bestellt und der kommt nächste Woch dran an Bike. Ich freue mich schon riesig drauf.

Übrigens alles beim HD Händler mit Einbau !!!

Vielleicht konnte ich Dir ja weiter helfen.

Servus,

 

ich bin vom Kess ESM 1 System überzeugt.

 

Auch der Support vom Kess ist allererste Sahne.

 

Gruss ScottyMoore

 

PS. Ich bin nicht an der Firma beteiligt:D

Kess tech

ich fahre meine immer offen, man kommt auf mich zu und sagt die hört sich super an

auf der straße biste auffällig

http://www.kess-tech.de/de/index.php?cPath=4000_4028_40286_40326

nicht NEU, sorry, ich putze meine töpfe (foto) auch von innen

HD Kess tech
HD Kess tech

hm,aber die optik ist nicht die beste.

sieht aus wie eine verchromte salatgurke.......

nicht beleidigt sein,aber sehe ich eben so.:(

am 7. Juli 2011 um 22:14

Zitat:

Original geschrieben von Paintinspector

Kess tech

ich fahre meine immer offen, man kommt auf mich zu und sagt die hört sich super an

auf der straße biste auffällig

http://www.kess-tech.de/de/index.php?cPath=4000_4028_40286_40326

nicht NEU, sorry, ich putze meine töpfe (foto) auch von innen

harhar, ich hab nen schmutzfleck entdeckt, ich sag aber nicht wo !!

am 8. Juli 2011 um 5:44

Rinehart Slip On`s, deutlich dumpfer als die Khrome Werks. Die sind ziemlich aufdringlich, hatte ein Kollege an seiner Bob.

Hat sie nem anderen verkauft, der hat ne 92er FXD, da hören sie sich allererste Sahne an.

Die Rineharts hat meine Frau an ihrer Bob, von US Töpfen über AMC verstellbar zu Rinehart, wir sind zufrieden.

Zitat:

Original geschrieben von EL OSCURO

...Remus ist geil,gibt es die auch ohne das Firmenlogo???

ja, meines wissens kannste die direkt bei remus bestellen, haben aber dann ne lange lieferzeit.

Thunderheader.......garantiert illegal, sehr dumpf. Beim Vorbeifahren an abgestellten Autos gehen die Alarmanlagen an. :D

http://www.thunderheader.net/1031.htm

http://www.youtube.com/watch?v=Mi7a_bR0Q1c

Hi!

Wenn du einfache, seriennah aussehende Slip-ons willst, wenn du gerne Low-Budget bleiben willst und dir legal-illegal scheissegal ist, sind die Khrome Werks sicher nicht falsch. Ich habe die fast baugleichen Cycle Shack Slip-ons auf meiner US-Street Bob und finde sie einfach geil: Der Sound ist perfekt und sie sind so ziemlich die besten Slip-Ons was die Leistungskurve angeht. Ein guter Deal sind sie auch: in USA $179.

Rinehart müssen einem gefallen- ich finde den geraden Abschluss bei Tourern ok aber bei seitlich liegenden Pipes nicht so pralle. Ausserdem gefällt der Klang mir persönlich nicht so gut.

Die Kess-Tech sehen verboten aus! Richtig gruselig, insbesondere mit den tapered Enden. An Tourern passts wieder, weil das Verhältnis Länge-Dicke ausgewogener ist. Klang ist bei den kurzen Teilen für die Bob auch nur solala.

Die Remus sieht seriennah aus, klingt offen sehr ordentlich und kann notfalls mit ein paar Handgriffen wieder legal gemacht werden.

Die Penzls klingen offen sehr geil, sehen ok aus (das blöde Schild mit der E-Nummer und dem Logo gefällt mir leider gar nicht) und sind verstellbar- wenig Risiko.

Tja, es gibt einen Grund warum Auspuffthreads DAS Dauerthema in solchen Foren sind...

:rolleyes:

Ciao

Kwik

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Wer kann Schalldämpfer für Street Bob empfehlen ?