ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. stoßschutzleisten bei civic - nützlich?

stoßschutzleisten bei civic - nützlich?

Themenstarteram 18. März 2010 um 8:46

Hallo!

ich habe seit einigen Tagen einen neuen honda civic. da der lack jetzt noch wunderschön ist, überleg ich mir stoßschutzleisten aus hartplastik rundherum draufmachen zu lassen. hat jemand erfahrung damit? wie schaut es generell aus mit euren lackschäden? machen solche leisten sinn? leider kosten die dinger beim hondahändler doch ziemlich viel geld, deshalb bin ich noch am überlegen...

ein paar erfahrungen wären sehr nett :-)

lg, dani

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hallo Dani,

ich habe vor 2 Jahren die Türleisten anbringen lassen, und bin absolut zufrieden damit.

Die haben mir so einige Türdellen erspart. Sicher halten sie nicht alles ab, aber so einiges.

Ich habe mir die Unlackierten montieren lassen, da sie lackierten auch wieder "anfällig" sind,

wenn jemand dagegen haut.

Der Preis war schon saftig. Wenn ich mich richtig erinnere waren es so 230.-€ inkl. Montage.

( Nur für die Seitlichen !!! ).

Gruß

Oli.

Ps.Wenn gewünscht, kann ich Bilder schicken !

Die seitlichen Leisten hab ich auch - fügen sich schön in die Linie ein. Bilder sind in meiner Signatur.

Hi,

sind die jetzt eher was für die Optik als für den Schutz ?

Finde mit den seitlichen Leisten sieht das ganze noch etwas rattiger aus...

Was genau kostet der Spass nochmal inkl. allen Leisten ?

Greetz

Hola,

habe auch solche Schutzleisten.

Meine waren schon von Werk aus so drauf.

Sind unlackiert und bieten recht guten Schutz vor nervenden Türremplern etc.

Allerdings sind meine bereits an einer Stelle recht ausgeblichen.

Keine Ahnung wie das schon passieren konnte, da sie mal gerade 2 Jahre alt sind.

Honda weiß bereits bescheid. Ich warte darauf das sie ersetzt werden.

Grüße

Dsc07633d
Themenstarteram 19. März 2010 um 10:58

naja, die schönen lackierten sind bei mir auch standardmäßig draufgewesen. ich spiel eher mit dem gedanken diese austauschen zu lassen gegen solche aus "hartplastik", damit das auto länger schön bleibt. ist halt die frage... denn die weniger hübschen hartplastikseitenteile kosten auch um die 300 (ohne arbeit!). hat jemand vorne und hinten was auf die stoßstangen machen lassen? da gibt es stoßstangenschützer, die kosten für hinten und vorne knapp 200 (ohne arbeit). schade, dass es gar keinen nachbau hier gibt. hab schon auf ebay gesucht, da kostet der seitenschutz ca 80 euro (statt 300!!) für fast alle automarken, der honda jazz ist auch dabei, aber für den 5türigen civic gibt es leider nix dort...

lg, dani

Ich entdecke hier einen eindeutigen Widerspruch - Du willst Dein schönes Auto hässlich machen, damit es lange diesen Zustand hält??:confused::p

Ich habe nach 3 Jahren genau eine Delle im Wagen - auf Türgriffhöhe über dem rechten Hinterrad - da kann man Hartplastik dranpappen wie man will - wenn die 5 - Türerfraktion die hinteren Luken aufreißt, dann gibt es eben dieses Resultat...

Zitat:

Original geschrieben von Fragrance

Hola,

habe auch solche Schutzleisten.

Meine waren schon von Werk aus so drauf.

Sind unlackiert und bieten recht guten Schutz vor nervenden Türremplern etc.

Allerdings sind meine bereits an einer Stelle recht ausgeblichen.

Keine Ahnung wie das schon passieren konnte, da sie mal gerade 2 Jahre alt sind.

Honda weiß bereits bescheid. Ich warte darauf das sie ersetzt werden.

Grüße

Paßt jetzt nicht so ganz zum Thema...aber nur schnell als Tip;)

Das Ausbleichen wird Dir mit der neuen Leiste...falls Du sie bekommst auch passieren...sieh Dir mal die ganzen Opels, Golfs, Fords...usw an die mit den original schwarzen Kunststoffleisten fahren an...da bleicht der Kunststoff nach einiger Zeit aus...das ist normal...liegt an den Wettereinflüssen;)

Basorg Dir ein ordentliches Kunsstoffpflegemittel zu...und behandele die Leisten und auch die anderen unlackierten Kunststoffteile mehrmals im Jahr damit:D...und Du wirst sehen...nix bleicht mehr aus..

Gruß

Hallo,

hab die unlackierten Leisten an den Türen. Die sind schön dick und sollten doch hoffentlich gegen den einen oder anderen Rempler durch fremde Türen schützen. (Ich liebe diese Leute und wehe ich sollte Einen erwischen....)

Sie sind auch unempfindlicher wie die Lackierten und passen farblich zum Schweller und den Rand um die Radläufe.

Die haben glaub 176 Euro gekostet und die Montage war umsonst.

Zu den Schutzecken an den Stoßstangen konnte ich mich nicht durchringen. Hier könnte man auch über farblose Lackschutzfolie nachdenken.

Gruß

Themenstarteram 22. März 2010 um 15:18

176 euro? klingt super! aber nur für eine seite oder? der preis wäre sonst mehr als ok. leider kost das bei uns über 300 und das ist schon ziemlich teuer für so eine leiste, die bei anderen marken nur 100 kostet (nachbau ebay).

bin für alle tips bezüglich günstiger möglichkeiten dankbar :-)

lg, dani

Die Dinger mögen nützlich sein, verschandeln das Auto doch aber total. Wenn du wirklich was für deinen neuen tun willst, dann bring ihn zum Aufbereiter und lass eine anständige Lackversiegelung mit Politur und allem drum und drann machen. Denn eines ist der klar, der lack ist nicht der beste...und zwar rundum.

Zitat:

Original geschrieben von TomCat966

Zitat:

Original geschrieben von Fragrance

Hola,

habe auch solche Schutzleisten.

Meine waren schon von Werk aus so drauf.

Sind unlackiert und bieten recht guten Schutz vor nervenden Türremplern etc.

Allerdings sind meine bereits an einer Stelle recht ausgeblichen.

Keine Ahnung wie das schon passieren konnte, da sie mal gerade 2 Jahre alt sind.

Honda weiß bereits bescheid. Ich warte darauf das sie ersetzt werden.

Grüße

Paßt jetzt nicht so ganz zum Thema...aber nur schnell als Tip;)

Das Ausbleichen wird Dir mit der neuen Leiste...falls Du sie bekommst auch passieren...sieh Dir mal die ganzen Opels, Golfs, Fords...usw an die mit den original schwarzen Kunststoffleisten fahren an...da bleicht der Kunststoff nach einiger Zeit aus...das ist normal...liegt an den Wettereinflüssen;)

Basorg Dir ein ordentliches Kunsstoffpflegemittel zu...und behandele die Leisten und auch die anderen unlackierten Kunststoffteile mehrmals im Jahr damit:D...und Du wirst sehen...nix bleicht mehr aus..

Gruß

Ähm kannste mir denn mal ein gutes Kunstoffpflegemittel empfehlen?

Es gibt da mehrere...für verschiedene Materialien...von Sonax gibt es ein Gel...für weiche Kunststoffteile...dann im Aldi gibt es 2 mal im Jahr immer son Pflegeset fürs Auto...davon das Kunststoffpflegemittel ist Gold wert:D...kauf ich immer auf Vorrat ...den Rest vom Set verschenke ich:cool:...und dann gibts noch Gollit...das ist genial für den Trauerrand;)

Der aktuelle Preis für die unlackierten Seitenleisten laut Honda-Seite:

Seiten-/Türschutzleisten, Anthrazit

4-teilger Satz - Anthrazit Teilenummer: 08P05-SMG-6A1l

Preis: EUR 181,00*

**Unverbindliche Preisempfehlung der Honda Motor Europe (North) GmbH inkl. 19% MwSt.

Den Endpreis einschließlich aller Nebenkosten erfahren Sie bei Ihrem Honda Vertragspartner.

Die Lackierten kosten 329 Euro.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. stoßschutzleisten bei civic - nützlich?