ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Steuerkette der Nockenwelle Passat 1.8T wechseln

Steuerkette der Nockenwelle Passat 1.8T wechseln

VW Passat B5/3B
Themenstarteram 1. September 2009 um 22:05

Hallo, weiß jemand von euch wie teuer die Reparatur der Steuerkette und dem Kettenspanner zwischen der Eingangs- und Ausgangsnockenwelle ist? Bei mir scheind da ein Defekt vorzuliegen, schnellstmöglich reparieren lassen, oder kann man einige Kilometer damit weiter fahren?

Gruß

Ähnliche Themen
77 Antworten

Was willst du dazu noch wissen?

Es wurde alles gesagt,wenn dein Nockenwellenversteller keine Probleme macht, lass ihn drin,rasselt er im Kaltstart länger als 3s raus damit.

Igtomcat seind Aussage ist wif bereits gesagt,absoluter Unsinn und zeugt von Unwissenheit.

Wenn du dem mehr Glauben schenkst,so wat,Hals und Beinbruch.

Ich bin raus, du stellst eh alles was ich kommentiere in Frage.

hallo!

habe das gleiche problem! gibt es keinen der da eine angabe machen kann?

schöne grüsse!

hallo

ich habe es bei mir selbst gemacht Kettenspanner mit Kette und gleich noch Zahnriemen dazu!!

Kettenspanner, Kette und Zahnriemen liegen um die 400€ nur materialkosten!!!

gruß roman

Es kommt ein rasselgeräusch von der Kette. Kann man da noch etwas fahren oder sollte man es so schnell wie möglich machen lassen. es ist ja nicht so ganz billig!

hi

und als du des gemacht hast hast du da zufällig ein Bild vom Kettenspanner gemacht??

Weil ein kumpel von mir hat auch so ein rasseln bei seinem Audi A4, und das Teilelager in der Werkstatt sagte mir da wären 2 Kettenspanner drin (was ich mir bei einer so kurzen Kette nicht vorstellen kann) und einer würde 386 Euro kosten.

Nicht dass die mir den Preis für die variable Nockenwellenverstellung gegeben haben!

Muss ich den Kettenspanner mit wechseln oder reicht da nur die Kette??

Der Spanner ist ja wenn derjenige der kaputt ist, weil er die Kette nicht mehr spannen kann. ;)

Die Kette wechselt man dann normal auch mit. Die kost auch nicht soviel. Der Spanner ist das teure. Hatte ich vorletzes Jahr das Vergnügen.

Das ganze hat mich ne Menge Geld gekostet und mehrere Monate Spass gebracht.

Ich glaub der Wechsel allein mit Material kam um die 400€...oder so

der spanner is ein teil!!! da gibts keine zwei!!! kette macht ma logischerweise mit wenn man n sich schon die arbeit macht!! ich häng hier mal ein paar bilder ran!!

Motor 1.8T MKB:AEB

P1060492-k
P1060497-k
P1060488-k

Ja da ist das scheiß Ding.

Das ist eigentlich ein Nockenwellenversteller. Der hebt die Kette an bei Vollast und verändert dann die Positon der NW zueinander.

Und wenn das Ding kaputt ist, dann rappelt die Kette am Ventildeckel. Klingt böse!

Den haben sie bei mir damals falsch eingebaut, da waren dann die Steuerzeiten verstellt. Was ein Drama. Hat Monate gedauert den Fehler zu finden.

ich hab auch schön geflucht bis ich die nocken wieder in der richtigen position hatte!! das ganze hat knappe 4 stunden gedauert!!

kleiner tip vor dem auseinanderbauen am zahnrad ne makierung machen und die glieder der kette zählen die zwichen den markierten zähnen der nocke sind!! dann is das ganz einfach wieder zusammenzubauen!! ich hab natürlich erst daran gedacht als es schon zuspät war und alles herausen war! !:-)

Richtig! Die Kettenglieder zählen, von einer Markierung zur andern. Ich hatte nämlich eins zu wenig dazwischen.

Daran haben wirs nachher selber rausgefunden, was die Werkstätten nicht geschafft haben.

Das Auto war schon fast beim Verwerter, weil den Fehler ums verrecken keiner finden konnte.

ach ja falls noch mehr bilder zum 1.8T AEB gebraucht werden einfach melden ich habe meinen KOMPLETT zerlegt und von grund auf neugemacht!! und sehr viele fotos dabei geschossen!! also wenn jemand was will einfach melden!! ;-)

Hallo, bei mir wa der Nockwellenversteller so im arsch das die kette 2 Zähne übergesprungen ist !!!!!

Ich kann nur den Tipp geben , den Motor auf OT drehen und erst mal checken ob die Nockenwellen hinten bei der Kette auf der Makierung stehen, da sind sone kleinen Pfeile und die Einlassnockenwelle muss in der OT stellung mit dem Nockenwellensensor fluchten !

Bevor das nicht sichergestellt ist würde ich den nich aus einanderbauen ;)

...Und wenn man denn schon dabei ist kann man zahnriemen und keilriem und so gleich mit machen ;)

Weiss denn nun schon jemand was das bei Audi Kostet???

Für meinen Passat 1,8 ADR wollte VW 1500€ haben...

Ich mache es derzeit mit einem Freund selber, jedoch ist uns beim Stellen der Nockenwellen zueinander ein Fehler unterlaufen. Viel Ärger, obwohl wir alles strickt nach VAG machten, alles markierten usw.

Meine Frage wäre, ob einer der Erfolgreichen nochmals das Einstellen der Nockenwellen zueinander erläutern könnte. Welche Markierung nutzt man genau? Soll ich zuerst die 1. NW auf OT stellen nach NW-Rad Kerbe auf dem Block oder macht man es anders? Wie ist den die OT Stellung des Hallgebers (Mit flucht usw. kann ich leider nichts anfangen).

Wie gesagt: Wenn es nicht stimmt, bleibt die Büchse aus oder sagt im schlimmsten Fall gut Nacht. Ich danke für jede Ausführung, Hilfe uä.! Mein Passi`s Herz soll endlich wieder schlagen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Steuerkette der Nockenwelle Passat 1.8T wechseln