ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Staubschutzmanschette an VA- Stoßdämpfer....

Staubschutzmanschette an VA- Stoßdämpfer....

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 21. März 2012 um 20:23

.....Moin,

ich wollte mal wissen ob die Staubschutzmanschetten an der VA TÜV-Relevant sind, denn meine sind sehr kaputt und ich hab ja im Juni HU mit dem Dicken.

Nun bin ich am überlegen ( falls es TÜV-Relevant ist ) gleich ein Sportfahrwerk zu verbauen wenn die Dämpfer eh raus müssen um diese dämliche Manschette zu erneuern.

Jetzt weis ich aber nicht ob ( wenn ich ein Sportfahrwerk einbaue ) ich dann auch bei denen die Staubmanschetten montieren muss und wenn ja welche nehm ih da dann die originalen oder was anderes.

Bin für jeden Tip dankbar.

So long

Marco

Ähnliche Themen
17 Antworten

Bitteschön!

meines Wissens, sind die TÜV relevant, da ja durch mangelnde Abdichtung die Dämpfer früher oder später diese in den Anus fahren!

Themenstarteram 21. März 2012 um 20:30

Danke für die schnelle Antwort.....aber mit diesem Argument komme ich endlich an mein Sportfahrwerk, wenn ich meiner Perle sage dass die ganzen Dämpfer dafür raus müssen und das in der Werkstatt mal locker 200€ kostet.

Also werd ich mich mal nach etwas passendem Umschauen und dann kommt endlich ein neues FW rein, nach 290tkm kann man das schon mal wechseln, oder??xD

und dann hol ich mir fürs neue FK auch gleich die Manschetten.

:Dgut das ich son Problem nicht habe......

sonst müsste ich ja ständig lügen, wenn ich mal wieder was neues für die Dicken kaufe!

Themenstarteram 21. März 2012 um 21:05

Zitat:

Original geschrieben von Psychobiken

:Dgut das ich son Problem nicht habe......

sonst müsste ich ja ständig lügen, wenn ich mal wieder was neues für die Dicken kaufe!

Ich lüge ja nicht wenn ich sage dass der Einbau von den Manschetten in der Werkstatt mit Sicherheit 200€ kosten würde.

Ich sag nur nicht dass es eine einfache Methode gibt diese selbst zu wechseln, in meinen Augen ist das ein großer Unterschied ;)

mfg

Marco

Also meiner hatte als ich Ihn gekauft hatte auch ein extremes Sportfahrwerk drin und keine Manschetten drauf. Ist damit auch durch den TÜV gekommen. Ich denke nicht, das die dafür Pflicht sind. Sehr viele mit Sportfahrwerk haben keine Manschetten um die Dämpfer rum. 

 

Ich würde sagen... keine Pflicht... 

Zitat:

Original geschrieben von nogaroc4

Also meiner hatte als ich Ihn gekauft hatte auch ein extremes Sportfahrwerk drin und keine Manschetten drauf. Ist damit auch durch den TÜV gekommen. Ich denke nicht, das die dafür Pflicht sind. Sehr viele mit Sportfahrwerk haben keine Manschetten um die Dämpfer rum. 

Ich würde sagen... keine Pflicht... 

:D:D du weißt ja wie man TÜV bekommt wenn man eigentlich keinen TÜV bekommt oder?

wäre ohne Manschetten fährt, hat zu viel Geld oder kein Bock die Dinger zu tauschen!

ob es wirklich relevant ist, müsste sich wer zu äußern, der es wirklich weiß!

ich habe auf jeden Fall zum letzten TÜV das Zeug getauscht!

Was hat ein Sport FW mit den Manschetten zu tuen?

Ich dachte er möchte sich ein Sport-FW verbauen !

 

Warum sollte der TÜV auf die Manschetten achten. Den Interessiern nur de Dämpfer selber und ob die noch OK sind. Die Manschetten sind zum Schutz der Stoßdämpfer drin um vor Dreck und Staub zu schützen. 

Ich persönlcih finde das ne tolle Sache. Ich würde die immer wieder montiern. 

am 21. März 2012 um 22:56

Zitat:

Original geschrieben von Csbullit

Danke für die schnelle Antwort.....aber mit diesem Argument komme ich endlich an mein Sportfahrwerk, wenn ich meiner Perle sage dass die ganzen Dämpfer dafür raus müssen und das in der Werkstatt mal locker 200€ kostet.

Also werd ich mich mal nach etwas passendem Umschauen und dann kommt endlich ein neues FW rein, nach 290tkm kann man das schon mal wechseln, oder??xD

und dann hol ich mir fürs neue FK auch gleich die Manschetten.

Was ist denn aus deinem Gewindefahrwerk geworden welches du kaufen wolltest? Siehe hier.

Die Manschetten sind keine Pflicht! Passen acuh nicht mehr richtig drauf mit Bilstein....

Manschetten braucht keiner... Ok manche brauchen sie wo anders aber die bestellt man dann auch nicht im Auto zubehör ;)

Ich fahre auf dem Weißen auch keine... Wäre auch gar kein Platz dafür...

Zitat:

Original geschrieben von metinyueksel

Die Manschetten sind keine Pflicht! Passen acuh nicht mehr richtig drauf mit Bilstein....

also ich habe keine Probleme! Manschette passen bestens!

werden sogar von Bilstein vorgeschrieben!

kann mir vorstellen, das Wasser im Federbein genauso scheisse ist wie Öl!:Dvorallem im Dämpfer dann!

Bei den Manschetten haste auch das Problem, das sich darin Wasser ansammeln kann, was ohne nicht möglich ist!

Themenstarteram 22. März 2012 um 18:31

Zitat:

Was ist denn aus deinem Gewindefahrwerk geworden welches du kaufen wolltest? Siehe hier.

Tja, leider gibt es das 610€ Gewindefahrwerk nicht mehr :(

Nun schau ich nach nem normalen Fahrwerk.

Zitat:

Original geschrieben von Csbullit

Tja, leider gibt es das 610€ Gewindefahrwerk nicht mehr :(

Nun schau ich nach nem normalen Fahrwerk.

Dann hol dir entweder H&R -3 Federn oder Eibach in Kombi mit B6 oder B8 Dämpfer!

Wenn das Geld nicht reicht, dann kannste auch erstmal nur vorne Dämpfer einbauen......fahre momentan auch so rum und ist I.O!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Staubschutzmanschette an VA- Stoßdämpfer....