ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. ST-Line Grill austauschen

ST-Line Grill austauschen

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 10. Juli 2019 um 7:08

Hallo,

 

mir ist heute leider ein Vogel, während der Fahrt, vors Auto geflogen. Neben dem armen Vogel hat jetzt mein Grill (über dem Kennzeichen) einen Riss. Weiß jemand ob man diesen Grill so bestellen und selber austauschen kann?

 

Gruß,

Marc

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@wheel14 schrieb am 10. Juli 2020 um 07:52:17 Uhr:

Hallo,

habe jetzt mal den Grill vom Titsnium und den Heckdiffusor lackiert, da mir der Chrom im Grill nicht soooo gefallen hat. War für mich die alternative zum Austausch... Habe mal vorher/nacher Bilder drangehangen...

Deutlich bessere Optik jetzt

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 10. Juli 2019 um 7:10

Bestellbar ist der. Ich meine irgendwas um die 150€. Bin mir aber nichtmehr sicher.

Wenn man ein bisschen Ahnung hat, kriegt man den schon getauscht.

 

Stoßfängerabdeckung vorn muss aber ab.

Läuft sowas nicht über die AUtoversicherung?

Ich habe zwar keinen Vogel im Grill, aber einen Titanium. Von daher würde es mich auch interessieren ;)

 

Wäre toll, wenn du uns deine Erfahrungen mit dem Grill berichten könntest. Was es gekostet hat und wie der Umbau war.

am 10. Juli 2019 um 7:14

Zitat:

@treyy schrieb am 10. Juli 2019 um 07:13:18 Uhr:

Läuft sowas nicht über die AUtoversicherung?

Lohnt sich bei Selbstbeteiligung nicht, wenn es wirklich nur der Kühlergrill ist.

Zitat:

@CK3 schrieb am 10. Juli 2019 um 07:14:24 Uhr:

Zitat:

@treyy schrieb am 10. Juli 2019 um 07:13:18 Uhr:

Läuft sowas nicht über die AUtoversicherung?

Lohnt sich bei Selbstbeteiligung nicht, wenn es wirklich nur der Kühlergrill ist.

ok ja klar hast recht wenn das Teil 150 euro kostet und er SB von 150 oder mehr hat :D

moin

na wenn der Stossfänger ab muss mit allen Sensoren, würde ich ihn in die Werkstatt geben, wenn ich so oder so 150€ Zahlen muss

Da bist dann bestimmt mit 2 std dabei, kenne das von Glühlampen wechseln unter 1std mit Übung habe ich es nie geschafft, und der hatte keine Parksensoren.

Nur wenn es die teilkasko übernimmt, bei Vollkasko würde ich es nicht tun.

Themenstarteram 10. Juli 2019 um 13:30

Danke, für die Antworten.

Sollte meine Teilkasko theoretisch begleichen.

Ich gucke mir das später nochmal an und frage bei Ford nach was das kostet.

Hallo,

mich würde auch sehr interessieren, ob der Grill vorne beschädigungsfrei ausgebaut werden kann. Nach meinen Informationen muss der Stoßfänger dazu nicht ausgebaut werden. Ford gibt eine Arbeitszeit von 12 Minuten an, um den Grill aus- und einzubauen, ohne dass der Stoßfängerausbau als Verbundarbeit aufgeführt wird.

Hat das eventuell schon mal jemand gemacht?

Bei mir war der Grill damals werkseitig schief montiert (kein ST-Line, müsste aber evtl. vergleichbar sein) und für das korrekte Einsetzen wurde der Stoßfänger demontiert. Vielleicht lag es damals aber auch noch an der mangelnden Erfahrung aufgrund des neuen Modells.

Kühlergrill

In der Regel ist so was heute nicht verschraubt, es wäre viel zu teuer. Da sind paar Schnapper dran, die einrasten. Wenn man ohne die Schürze auszubauen, von vorne an die Schnapper dran kommt, müsste es theoretisch auch gehen. Leider sieht man von vorne nicht wo die sitzen, da ist eine Anleitung schon sehr hilfreich, da man die blind ertasten könnte. Ich weiß, viel zu viele Konjunktive auf einmal, aber vielleicht hilft es irgendwie :)

Manchmal hilft es, schon mal das Ersatzteil vor sich liegen zu haben, auch da sieht man dann gut die Befestigungspunkte.

Der ist auch nicht verschraubt. Ich glaube aber nicht das man den rausbekommt ohne die Stoßstange zu demontieren

Ging es jetzt irgendwie????

Deine Antwort
Ähnliche Themen