ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Sportsitze deutlich besser als Standardsitze?

Sportsitze deutlich besser als Standardsitze?

BMW 3er F31
Themenstarteram 19. Januar 2014 um 12:25

Was sagt ihr: Sind die Sportsitze DEUTLICH besser als die Standardsitze? Lohnt sich der Aufpreis?

Ähnliche Themen
45 Antworten

Hallo,

auf jeden Fall! Den Aufpreis würde immer wieder bezahlen. :-)

Gruß

 

Zitat:

Original geschrieben von Nonamebert

Was sagt ihr: Sind die Sportsitze DEUTLICH besser als die Standardsitze? Lohnt sich der Aufpreis?

Ja!

Das ist natürlich immer eine Frage der persönlichen Vorlieben.

Es gibt BMW-Fahrer, die mit den Sportsitzen nicht zurecht kommen, und sich darin eingezwängt fühlen.

Ich habe die Sportsitze seit meinem ersten E90 dabei, und bin sehr zufrieden.

Den Seitenhalt und den Sitzkomfort empfand und empfinde ich deutlich besser, als bei den Seriensitzen.

Gruß,

Ralph

Für mich ist der unterschied eklatant!

Man denkt, man sitzt in einem anderen fahrzeug mit sportsitzen.

Des weiteren kann ich die seitenwangen variieren, so das ich nich nicht so 'eingezwängt" fühle.

Hatte in meinem x1 keine sportsitze und war 3 jahre lang unglücklich!

Zitat:

Original geschrieben von RTGAlex

Für mich ist der unterschied eklatant!

Man denkt, man sitzt in einem anderen fahrzeug mit sportsitzen.

Des weiteren kann ich die seitenwangen variieren, so das ich nich nicht so 'eingezwängt" fühle.

Soweit ich das richtig in Erinnerung habe, war das Problem bei einigen wohl, dass selbst die Einstellung der Seitenwangen auf "weiteste Einstellung" keinen Erfolg beim Sitzkomfort gebracht hat.

Ich habe auch keine Idealfigur (1,80 m groß, Gewicht aktuell wohl knapp an 100 kg) und fühle mich in den Sportsitzen absolut wohl. Dazu trägt, für mich, auch die gute Oberschenkelauflage bei.

 

Zitat:

Hatte in meinem x1 keine sportsitze und war 3 jahre lang unglücklich!

Das kann ich gut nachvollziehen. Ich würde, falls nötig, lieber andere Extras weglassen, als die Sportsitze.

Glücklicherweise habe ich in meinem F34 alle verfügbaren Extras drin, die ich haben wollte ;)

Ich habe die Sportsitze des E90 absolut VERFLUCHT. Bereits nach einer kurzen Fahrt bekam ich Rückenschmerzen. Ich entspreche aber auch nicht dem "norm"-Menschen, da ich knapp 2m lang bin. Entsprechend habe ich mich beim F31 für die Standardsitze mit elektrischer Verstellung entschieden.

Ich empfehle Dir die Sitze einfach auszuprobieren. Nur so merkst Du ob sich für Dich der Aufpreis für die Sportsitze lohnt. Je nach Körperform ist wohl der Eine oder Andere besser geeignet.

Zugegeben, hätte ich sie bei einem Jahreswagen bekommen, hätte ich Sie genommen. Gegen die HK-Anlage und HUD hätte ich Sie aber als nicht-Berufsfaheer nicht eingetauscht!!!

Es kommt auch auf die gewählte Sitzoberfläche. Als ich für 2 Tage einen 320d mit Standardsitzen und Glattleder als Leihwagen hatte, konnte ich mit der Kombination überhaupt nichts anfangen. Ich bin mit meinem 181cm und ca. 75 (noch) recht schlank und die Verbindung "recht flache Standardsitze" und "Glattleder" hat für mich bedeutet, dass ich nur rumgerutsch bin. Sprich - Seitenführung = komplette Fehlanzeige!

Aber wie schon manche vor mir gesagt haben - reinsetzen und probieren. Und wenn möglich, etwas länger sitzen bleiben oder im Idealfall beide Varianten zur Probe fahren. Ich selbst hab die Erfahrung gemacht, dass auch Sitze, die sich auf den ersten Blick (bzw. beim ersten Reinsetzen) sehr gut anfühlen, schon nach der ersten halben Stunde der Probefahrt zur Rückenschmerzen führen können (vor 5 Jahren war das für mich das absolute Ausschlusskriterium für einen sonst recht guten Subaru Legacy...)

Auch die Lordosenstütze mitordern!

Die ist sehr wichtig!

Es gibt bei einem BMW für mich genau ein must-have Extra: Die Sportsitze. Alles andere ist verzichtbar. Die winzigen Serien Sitze sind mit das Schlechteste was auf dem Markt zu haben ist.

Zitat:

Original geschrieben von MurphysR

...

Die winzigen Serien Sitze sind mit das Schlechteste was auf dem Markt zu haben ist.

Stimmt leider.

Zitat:

Original geschrieben von MurphysR

Es gibt bei einem BMW für mich genau ein must-have Extra: Die Sportsitze. Alles andere ist verzichtbar. Die winzigen Serien Sitze sind mit das Schlechteste was auf dem Markt zu haben ist.

Es gab ja mal ne Vermessung. Sie sind nicht kleiner. Ich denke, es ist eine Frage von Prios. Ich würde Dir nicht zustimmen, aber das sind halt subjektive Empfindungen.

Zitat:

Original geschrieben von dukie

 

Ich denke, es ist eine Frage von Prios. Ich würde Dir nicht zustimmen, aber das sind halt subjektive Empfindungen.

Klar ist das subjektiv, ich habe ja auch geschrieben "fuer mich".

Du kannst mir einen F3x ohne Xenon, Navi, Sportfahrwerk, Automatik, HiFi, Automatik und was Du sonst noch als lebensnotwendig ansiehst hinstellen, wenn er Sportsitze hat ziehe ich ihn ohne wenn und aber dem Auto mit Seriensitzen, das das alles hat, vor. Selbst im Fiesta meiner Frau sitzt man wesentlich besser. Der BMW Seriensitz hat null Seitenhalt und eine viel zu kurze Oberschenkelauflage (beim Sportsitz habe ich die Schublade immer voll rausgezogen).

Zitat:

Original geschrieben von Nonamebert

Was sagt ihr: Sind die Sportsitze DEUTLICH besser als die Standardsitze? Lohnt sich der Aufpreis?

Ich meide bei Mietwagen immer die Sportsitze und würde sie mir nie kaufen. Wie von RalphM erwähnt gehöre ich zu denjenigen die in den Sportsitzen nicht bequem sitzen können, egal wie man die Seitenwangen einstellt. Bin 186cm und noch unter 100kg. (Beim Rennstreckentraining habe ich es schon 2 Tage in Sportsitzen ausgehalten - aber da setze ich andere Maßstäbe an als im Strassenverkehr. Einen röhrenden 8-/12-Zylinder-Mittelmotor der direkt hinter meinen Ohren sitzt würde ich auf der Rennstrecke sofort ins Herz schließen, aber im Strassenverkehr habe ich da kein Verlangen nach).

Ich fahre die normalen Dakota-Leder Sitze und kann nicht über den Seitenhalt in Kurven bis 0,6-0,7g klagen (laut M Laptimer App), schneller bin ich wetterbedingt noch nicht gefahren. Da rutscht nix.

Einfach probesitzen und nach Gefühl entscheiden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Sportsitze deutlich besser als Standardsitze?