ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sommerreifen drauf oder lieber warten?

Sommerreifen drauf oder lieber warten?

Themenstarteram 21. Febuar 2007 um 13:32

hi was meint ihr kann man schon Sommerreifen drauf machen oder lieber warten? komm aus nrw recklinghausen. ein tag kalt ein tag warm ob es noch schneit? hm

Ähnliche Themen
67 Antworten

ich bin ehrlich gesagt schon seit ende januar am überlegen... ich glaub net das nochmal schnee kommt (oder es besonders kalt wird)-

sobald ich zeit finde kommen jetzt bei mir sommerreifen drauf..

(fahr sowieso nur autobahn :) )

Gruß,

Kai

Themenstarteram 21. Febuar 2007 um 13:53

ja war ich auch aber alle meinten lieber februar abwarten ist ja sehr kalter monat aber irgendwie tut sich nix von daher reizt es mich endlich die schlappen drauf zu ziehen allein wegen der optik :)

Ich hab seit Mitte Dezember die Sommerräder wieder drauf. Es gab seit dem nur 2 Tage wo ich nicht fahren konnte bzw. wollte - aber für solche Tage hab ich ja noch meinen Fiesta Einkaufswagen ;) mit Winterrädern.

ich weis nicht wie es bei dir ist aber wir haben in der früh immer MINUSGRADE ...

 

und wenn die temperatur unter 7°C ist darfst/sollst sowieso keine SR fahren!

nicht jeder wohnt im hintersten zipfel von deutschland im wald irgendwo :)

Ich fahre nicht morgens- eher mittags 1100-1600 und abends 1900-2300 und da passt es eigentlich

und das mit den 7 grad ist übertrieben- ich würd eher sagen 3-5

Gruß,

Kai

hmmm, wenns auch nicht danach aussieht, wir haben immer noch Februar, der Winter kann noch kommen. Ausserdem wirds nicht immer Trocken bleiben auf den Straßen, und da es in der Nacht noch Minusgrade hat, kanns auch dementsprechend glatt sein.

Ich werde noch 1 Monat warten, alleine schon wegen dem Salz , welches bestimmt nochmal raufkommt auf die Straßen.

MFG Daniel

ich werde meine anfang März wieder drauf machen, wenn nicht ein Schneesturm dazwischen kommt!!!

Also das kälteste der Gefühle waren hier +3,5 Grad ;) (Wohne in NRW).

Zitat:

Original geschrieben von KaiMüller

nicht jeder wohnt im hintersten zipfel von deutschland im wald irgendwo :)

Ich fahre nicht morgens- eher mittags 1100-1600 und abends 1900-2300 und da passt es eigentlich

und das mit den 7 grad ist übertrieben- ich würd eher sagen 3-5

Gruß,

Kai

Wenn du so schlau bist wo ich wohne...

..hast du schon mal von der 7Grad-regel gehort ??? :mad:

 

http://www.handelsblatt.com/.../...ifen-und-die-sieben-grad-regel.html

das ist eine Empfehlung, von Anno Dutt um der Reifenindustrie zu helfen, ich seh das hier im Haus bei uns auch immer aber fragt man mal nen Reifentester ist das alles garnicht so schlimm ;).

es könnte echt nochma schneien .....

aber ich wollte auch nicht warten , seid gestern wieder drauf und bei der sonne ........

das macht spass

Zitat:

Original geschrieben von beone

es könnte echt nochma schneien .....

aber ich wollte auch nicht warten , seid gestern wieder drauf und bei der sonne ........

das macht spass

Nunja du sieh erstmal zu, dass der Kratzer wieder raus kommt :D :P

Zitat:

Original geschrieben von TaliGTSpecial

das ist eine Empfehlung, von Anno Dutt um der Reifenindustrie zu helfen, ich seh das hier im Haus bei uns auch immer aber fragt man mal nen Reifentester ist das alles garnicht so schlimm ;).

ja ich weis trotzdem finde ich die regel sehr sinvoll da ja SR brüchig bei tiefen temperaturen werden,

wir haben tagsüber bis 12°C und auf nacht -2°C in etwa.. toll was :D

 

ausserdem brauch ich noch felgen :D

Gute Sommerreifen sind bei Nässe und im Trockenen immer besser als Winterreifen - Egal welche Temperatur. Nur bei Glätte und Schnee sind Winterreifen sehr hilfreich. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sommerreifen drauf oder lieber warten?