ForumTesla S und Tesla X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla S und Tesla X
  6. Software Version 10 im Model S/X

Software Version 10 im Model S/X

Tesla Model S, Tesla Model X
Themenstarteram 28. Juli 2019 um 18:20

Elon hat auf Twitter Hoffnung auf Version 10 gemacht.

https://twitter.com/elonmusk/status/1155290140303953920

Hier geht es um diese Version im Model S und X

Ähnliche Themen
264 Antworten

Lizenzen sind kompliziert. Häufig sind Codecs vorgeschrieben und und und. Wir machen Sachen für die FIFA. Sind 600 Seiten Vorschriften wie wir kodieren und speichern dürfen. Wenn das die Hardware/das OS nicht EXAKT so hinbekommen, wars das... sind immer nur dämlichem Kleinigkeiten...

Und ich weiss nicht, ob Tesla das DRM so hinbekommen kann wie gefordert. Kenne das OS nicht...

Themenstarteram 15. September 2019 um 17:18

Fehlalarm. Die Screenshots waren aus dem Model 3, daher habe ich den Post verschoben:

https://www.motor-talk.de/.../...rsion-10-im-model-3-t6669694.html?...

Themenstarteram 26. September 2019 um 14:30

Die Gerüchteküche sagt, dass V10 bei den ersten Autos ausgerollt wird. Also nicht early access sondern ganz normale Autos. Und ein passendes Update für die App gibt es auch.

Perfekt, dann kann ich passend zum Winter am SuC mit Netflix im Auto sitzen bleiben und muss nicht nach draussen um Sachen zu machen wie Essen, sich bewegen, usw. :)

Ich sehe schon: v10 sei Dank werden nun auch Tesla Fahrer zu Flaschenpinklern :D

Der offizielle Blogeintrag ist jetzt draußen (englisch):

https://www.tesla.com/de_DE/blog/introducing-software-version-10-0

Wenn man sich das Video so anschaut, dann müssen sich die Amis ja sehr über das (für sie) neue Spotify freuen. ;) Die Chinesen bekommen statt Netflix was Kontrollierteres und die Amis wohl zusätzlich noch "Hulu" (glaube nicht, dass das für Europa kommt).

Auch nett: Sentry-Mode Videos werden jetzt separat abgespeichert und ältere Sentry Mode Videos werden jetzt auch von selbst gelöscht.

Ich bin gespannt wie das mit dem automatischen Löschen funktioniert. Wenn bei einem der Videos derjenige zu sehen ist welcher z.B. einen Kratzer verursacht hat will ich nicht, dass das Video gelöscht wird. Andererseits ist auch klar, dass ein voller USB Stick die vielleicht entscheidende Aufnahme verhindert. Am Ende ist wohl nur ein ausreichend grosser Speicherplatz die richtige Lösung bei dem Thema.

Die AI behält nur stradtatsrelevante Videos auf dem Stick und übernimmt neben der Täterermittlung die Formalitäten mit Polizei und Versicherungen vollautomatisch. In 3, spätestens 6 Monaten...

Das ist ja super. Wenn das in Echtzeit passiert könnte die sofortige Bestrafung durch einen Stromschlag erfolgen. Ist ja genug Spannung im Akku. ;) Wer an den Kuhzaun pinkelt dem ergeht es ja auch so. Es ist also nicht verboten Gegenstände in der Öffentlichkeit unter Spannung zu setzen.

2019.32.11 ist da. Ist das v10?

@derJan82 Ja, ist die V10. Wird auch mittlerweile vereinzelt in Europa ausgerollt.

Haben bei uns vier Fahrzeuge bekommen. Die vier ältesten.

Haben die schon die HW 2.5 oder sind die älter? Muss vielleicht mein MX mal in WLAN Reichweite stellen...

Viel ist nicht passiert. Kein Netflix und Karaoke.

Die Tabelle hab ich gerade entdeckt, da sieht man was man bekommt. Auch bei Fahrzeugen mit HW/AP2.5 wird übrigens ausgerollt.

60d96ff5-b6f6-41c8-b991-7f3e4deaedc3
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla S und Tesla X
  6. Software Version 10 im Model S/X