Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Sitzheizung defekt

Sitzheizung defekt

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 2. Februar 2012 um 18:59

Hallo, kann uns jemand helfen?

Wir haben einen 207 CC Bj 2008.

Die Peugeot Garantie greift wieder mal nicht!

Folgendes ist: Egal wann...und obwohl der Schalter bzw. das Einstellrädchen auf 0 ist, die Sitzheizung powert volle Pulle.

 

Das ist mittlerweile unerträglich heiss.

Wer kennt Abhilfe?

Danke N und M.......;-)

Ähnliche Themen
26 Antworten

Klemme den Stecker unter dem Sitz ab, bevor es alles verbrennt.

Ursache liegt am Relais oder Kabelstrang, weiss es nicht grad auswendig.

Da gibt es eine Mitteilung bei Peugeot.

In manchen Fällen saugt es auch die Batterie leer.

am 10. Februar 2012 um 15:58

Hallo,

wir hatten vor ein paar Tagen das selbe Problem, beim fahren wurde der Sitz richtig heiss, obwohl der regler auf 0 stand und die Batterie war auch leer, weil die Sitzheizung bei abgestelltem Motor strom gezogen hat. Ich habe dann die Sicherung von der Sitzheizung heraus genommen und meine Batterie aufgeladen. Wenn du die Sicherung raus machst, dann kannst du ohne Probleme fahren....wir haben unser gutes Stück jetzt in der Reperatur und es ist das Steuergerät von der Sitzheizung, was defekt ist....kostet ca. 250.- €. Hoffe, ich konnte dir etwas helfen!

Schönes We noch....Micha

Themenstarteram 22. Februar 2012 um 13:36

@ all...vielen Dank für die Nachrichten.

VG N und M

:-)

am 1. März 2012 um 7:14

Hallo Zusammen

ich habe einen 207 SW und bei mir ging die sitzheizung gar nicht mehr bei den minus 20 grad die wir hatten waren an beiden vordersitzen die heizung defekt alles blieb kalt

ausserdem hab ich mit meinem auto nur probleme schlüssel defekt immer ging die diebstahlsperre rein fazit neuer schlüssel auf meine kosten ...das nächste die batterie war auf einen schlag defekt das nacht gut 2 jahren ..mein auto is noch ned mal 3 jahre alt

also austausch der baterie auf meine kosten ..dann vor einem monat wieder blieb mein auto stehn ..die lichtmaschine brachte keine leistung mehr ...also austausch der lichtmaschine ..kostenpunkt 500 euro ging auf meine kosten kullanz wurde gestellt aber wahrscheinlich bleib ich wieder auf meinen kosten sitzen

wer hat ähnliches erlebt???

Bei meinem 207CC ist die Sitzheizung auf der Fahreseite auch defekt bzw. das war Sie schon als ich den Wagen abgeholt hatte (hab den Wagen vor ca. 6 Wochen in München bei Peugeot gekauft).

Da ich aus nähe Frankfurt komme ist das natürlich nicht so einfach zwecks Reparatur nach München zu fahren, das die Gebrauchwagengarantie von Peugeot hier nicht greift.

Nach langem hin und her mit München habe ich jetzt die Info bekommen, dass es bei defekter Sitzheizung eine "Flash-Info" von Peugeot gibt.

Defekte Sitzheizungen bzw. ein defektes Steuergerät der Sitzheizung beim 207 kommen wohl häufiger vor und wenn der Wagen nicht älter als 6 Jahr ist und weniger als 120.000km gelaufen hat wird die Sitzheizung auf Kosten von Peugeot getauscht.

So hat es zumindest der Händler in München gesagt.

Jetzt hab ich am Freitag ein Termin beim örtlichen Händler.

Der kannte diese Flash-Info aber nicht und mußte mit München Rücksprache halten.

Mal sehen was wird....

Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit meiner Sitzheizung im 207CC (4,5 Jahre alt, 82Tkm). Mein Peugeot-Händler weiß auch nichts von häufigeren Problemen. Kennt jemant die Flash Info genau, bzw. wurde bei jemand anderen auf Kulanz repariert?

Gruß Klaus

Hallo Klaus

meine sitzheizung wurde dann auf kullanz repariert die kosten wurden übernommen da es in der flash-info stand aber das ging nur unter bestimmten fahrgestellnummern wie das mit baujahren aussieht weis ich nicht ..bei mir waren beide sitzheizungen defekt den das steuergerät war kaputt

viele grüße irmi

Genaueres zu dieser Flash-Info habe ich leider auch nicht oder besser gesagt nicht mehr.

Ich hatte von dem Händler in München ne spezielle Nummer bekommen. Leider habe ich diese aber nicht mehr. :(

Ich war ja dann beim örtlichen Peugeot-Händler deswegen. Die haben die Sache dann nochmal bei dem Termin an dem genannten Freitag gecheckt. Dann wurden die Teile bestellt und die Sitzheizung wird jetzt auf Garantie repariert. Diese Flash-Info greift also bei mir. Ich muß nur noch ein Termin machen. Bisher kam ich aber leider noch nicht dazu. Achja, bei mir ist auch das Steuergerät kaputt.

am 24. Mai 2012 um 13:23

Bei meinem 207 sw sport ist ebenfalls seit letzter Woche die Sitzheizung auf der Fahrerseite defekt. Hat gekocht - super bei über 25 Grad Außentemperatur - und auch bei Zündung aus war der Sitz nach Stunden noch warm. Beim Autohaus haben die den Stecker unterm Sitz abgezogen. Heute habe ich einen Termin, bin mal gespannt, ob die etwas von der Flash-Info wissen... Mein Fahrzeug hat nämlich seit ich es 2009 als Neuwagen gekauft habe Probleme. Ruckelt immer wieder heftig beim losfahren, als ob es nur auf 3 Zylindern laufen würde, nimmt teilweise kein Gas an und ging am Anfang sogar beim Anhalten aus (Automatikfahrzeug).

am 25. Mai 2012 um 10:25

Hallo, das Autohaus hat mich informiert, dass das Relais der Sitzheizung defekt sei. Kosten incl. Einbau über 100€. Scheinbar gehen Kulanzanfragen bei Peugeot erst ab 200€ Wert. Eine Flash-Info gäbe es hierzu auch nicht. Hat jemand Erfahrung damit? Die Sitzheizung war auf Stellung 0 an und hat gekocht. Auch bei Zündung aus war der Sitz nach Stunden immer noch warm. Mein Fahrzeug ist noch nicht ganz 3 Jahre alt.

Hallo,

ich habe die Sitzheizung reparieren lassen. Bei der Reparaturannahme wollte man nichts von Kulanz wissen. Ich habe deshalb nur um Prüfung (was defekt ist) gebeten - auf keinen Fall Reparatur. Daraufhin hat mich der Mechaniker angerufen: Steuergerät und Verkabelung im Sitz defekt. Auf jeden Fall teuer (inkl. Sattler), aber bis 5 Jahre und gefülltem Checkheft wird alles auf Kulanz gemacht.

-> wieder warmer Po und nichts bezahlt!

Gruß Klaus

Zitat:

Original geschrieben von kkunath

Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit meiner Sitzheizung im 207CC (4,5 Jahre alt, 82Tkm). Mein Peugeot-Händler weiß auch nichts von häufigeren Problemen. Kennt jemant die Flash Info genau, bzw. wurde bei jemand anderen auf Kulanz repariert?

Gruß Klaus

am 22. Juni 2016 um 16:06

Zitat:

@Zora13 schrieb am 25. Mai 2012 um 10:25:07 Uhr:

Hallo, das Autohaus hat mich informiert, dass das Relais der Sitzheizung defekt sei. Kosten incl. Einbau über 100€. Scheinbar gehen Kulanzanfragen bei Peugeot erst ab 200€ Wert. Eine Flash-Info gäbe es hierzu auch nicht. Hat jemand Erfahrung damit? Die Sitzheizung war auf Stellung 0 an und hat gekocht. Auch bei Zündung aus war der Sitz nach Stunden immer noch warm. Mein Fahrzeug ist noch nicht ganz 3 Jahre alt.

weiss denn jemand wo dieses Relais oder Steuergerät beim Auto sitzt?

MfG Superblack

 

Rückrufaktion prüfen ob die auch bei euch greift.

Deine Antwort
Ähnliche Themen