ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Shark Blue eine Farbe über die man nicht spricht??

Shark Blue eine Farbe über die man nicht spricht??

Themenstarteram 13. April 2009 um 19:32

Hallo zusammen,

Als ich mich für einen Golf 6 entschieden habe, stand fest das er in shark blue sein sollte.

Ich frage mich nur, bin ich eigentlich der Einzige, der einen in shark bestellt hat. Weder auf der

Strasse noch beim Händler steht einer in shark und auch hier im Forum scheint es wenige "sharker"

zu geben.

Ist die Farbe wirklich so mies, oder trauen sich die Leute die Farbe nicht zu kaufen. Wiederverkauf etc..

wie ist Eure Meinung und Erfahrung???

Danke...

Beste Antwort im Thema

Ich war gerade bei meinem Händler und habe für alle Shark Blue-Zweifler ein paar Bilder von meinem neuen Golf gemacht. Es ist wirklich eine sehr schöne Farbe.

Hier der Link zum Fotoalbum:

https://fotoalbum.web.de/.../Golf_VI_Highline_Shark_Blue

Viele Grüße

Matthias

73 weitere Antworten
Ähnliche Themen
73 Antworten

Hi,

ich gehöre auch zu denen...es gibt Leute, die behaupten, es wäre babyblau oder stramplerblau...damit kann ich leben und meine Frau auch...davon abgesehen: Ich mag zwar silber, hab aber mittlerweile schon 2 silberne Wägelchen und somit keine rechte Lust mehr drauf.

Ich steh auch auf hellere und damit etwas pflegeleichtere Farben - so schön die dunklen sind, wenn sie sauber sind - leider sind sie es meist nur kurz...also blieb nix anderes über als shark blue.

Vielleicht haben sich aber auch schon einige daran satt gesehen? Der Prospekt und das Golf-Buch wimmeln ja nur so von shark-blauen...was solls - mir gefällts!

Gruß, J.

Zitat:

Original geschrieben von rotenberg

Hallo zusammen,

Als ich mich für einen Golf 6 entschieden habe, stand fest das er in shark blue sein sollte.

Ich frage mich nur, bin ich eigentlich der Einzige, der einen in shark bestellt hat. Weder auf der

Strasse noch beim Händler steht einer in shark und auch hier im Forum scheint es wenige "sharker"

zu geben.

Ist die Farbe wirklich so mies, oder trauen sich die Leute die Farbe nicht zu kaufen. Wiederverkauf etc..

wie ist Eure Meinung und Erfahrung???

Danke...

Mir gefällt diese Farbe, bei Audi A5 und A6 gibt es ähnliche, schaut gut aus und ist relativ pflegeleicht im Vergleich zum langweiligen Deep Black Perleffekt, das wohl die meisten mutlosen Standardfahrer wählen wegen dem Wiederverkauf.

am 13. April 2009 um 19:44

Zitat:

Original geschrieben von rotenberg

Hallo zusammen,

Als ich mich für einen Golf 6 entschieden habe, stand fest das er in shark blue sein sollte.

Ich frage mich nur, bin ich eigentlich der Einzige, der einen in shark bestellt hat. Weder auf der

Strasse noch beim Händler steht einer in shark und auch hier im Forum scheint es wenige "sharker"

zu geben.

Ist die Farbe wirklich so mies, oder trauen sich die Leute die Farbe nicht zu kaufen. Wiederverkauf etc..

wie ist Eure Meinung und Erfahrung???

Danke...

Muss ich dir Recht geben. Hab erst einen VIer in Shark Blue auf der Strasse gesehen..

Wär zwar nicht meine erste Wahl die Farbe, aber häßlich find ich sie sicherlich nicht.

Mir ist mal bei Autoscout aufgefallen, dass die Autos günstiger über den Tisch gehen bei identischer Auststattung.

Es ist halt eine.. wie soll ichs sagen.. unscheinbare Farbe. Gefällt einfach nicht jedem.

Hauptsache dir gefällt die Farbe ;)

Zitat:

Original geschrieben von HOEGER

Zitat:

Original geschrieben von rotenberg

Hallo zusammen,

Als ich mich für einen Golf 6 entschieden habe, stand fest das er in shark blue sein sollte.

Ich frage mich nur, bin ich eigentlich der Einzige, der einen in shark bestellt hat. Weder auf der

Strasse noch beim Händler steht einer in shark und auch hier im Forum scheint es wenige "sharker"

zu geben.

Ist die Farbe wirklich so mies, oder trauen sich die Leute die Farbe nicht zu kaufen. Wiederverkauf etc..

wie ist Eure Meinung und Erfahrung???

Danke...

Mir gefällt diese Farbe, bei Audi A5 und A6 gibt es ähnliche, schaut gut aus und ist relativ pflegeleicht im Vergleich zum langweiligen Deep Black Perleffekt, das wohl die meisten mutlosen Standardfahrer wählen wegen dem Wiederverkauf.

Das ist mal wieder eine Aussage die unter die Gürtellinie geht!!!!

Gerade das Thema Farbe ist einer der größten Themen wo wegen sowas gestritten und diskutiert wird.

Jeder fährt mit der Farbe wie es ihm am besten gefällt, wenns Schwarz oder Grau sein soll, dann soll es so sein. Das hat doch nichts mit mutlos zu tun!

Ich stand zwischen 3 Farben bei meinem Kauf: Candy-Weiß, Tornadorot und Shark Blue!

Letztendlich hab ich mich für Candy-Weiß entschieden, auch wenn es diese Farbe sehr bald oft auf der Straßen geben wird, ich find die einfach nur toll! Genauso find ich Shark Blue auch toll, aber es war nunmal nicht die Erstwahl geworden. Dennoch eine Farbe die den VIer gut Aussehen lässt.

also ich finde shark blau sehr hübsch...ist halt ein silberton mit ein bissle farb-pepp ;)

Hallo, also mein :) hatte einen Shark Blue als Vorführwagen, ich fand ihn schön, habe aber letztendlich Candyweiss gewählt da mein jetziger Blau ist und ich mal was anderes sehen will. Habe am WE beim Händler sage und schreibe 17 schwarze Neuwagen gesehen, der Rest 2 St. waren 1x silber  1x weiss.

Da bin ich froh doch keinen in schwarz gewählt zu haben :D  Im übrigen finde ich die vielen Silbertöne doch übertrieben.

am 13. April 2009 um 20:18

Hab meine Probefahrt in nem Golf in Shark Blue gemacht - fand ich hübsch.

Hab mich aber dann für United Grey entschieden, weil ich hoffe damit bissl weniger putzen zu müssen...mal schaun ;-)

Hi,

ich hab meinen auch in Shark Blue bestellt:). Mein 12 Jahre alter Polo ist rot, habe mich mittlerweile satt daran gesehen. Die einzigste Farbe, die bei mir noch zur engeren Wahl stand war das United Grey. Ich hatte das Glück und konnte beide Farben direkt neben einander vergleichen. Ich finde die Farbe absolut genial, vor allem bei der Pflege. Man sieht den Dreck nicht so schnell. Bei uns in Karlsruhe habe ich schon einige in der Farbe gesehen.

@ rotenberg du bist sicherlich nicht der einzigste, der diese Farbe bestellt hat.

Am 09.04. hat meiner das Licht der Welt erblickt:p, mal gespannt, wann ich ihn bekomme.

Zitat:

Original geschrieben von Skeletto

Zitat:

Original geschrieben von HOEGER

Mir gefällt diese Farbe, bei Audi A5 und A6 gibt es ähnliche, schaut gut aus und ist relativ pflegeleicht im Vergleich zum langweiligen Deep Black Perleffekt, das wohl die meisten mutlosen Standardfahrer wählen wegen dem Wiederverkauf.

Das ist mal wieder eine Aussage die unter die Gürtellinie geht!!!!

War bestimmt nicht meine Absicht, aber es wird doch immer wieder sehr oft geschrieben: "Wenn ich mich nicht entscheiden kann, nehm ich eben Schwarz, damit liege ich immer auf der richtigen Seite".

am 13. April 2009 um 20:24

Falls sich jemand für einen Golf in der Farbe interessiert: Es gibt im Moment in Mobile und Autoscout gefühlt hunderte in dieser Farbe. Alles 160PS TSI, 2 Türer, DSG, Highline, mit fast Vollausstattung. Viele mit Leder, alle mit RNS 510. Erstzulassung 09/2008. Preise beginnen bei knapp 23.000€, Listenpreis etwas über 30.000 wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Ich kann mich für die Farbe nicht so recht erwärmen, sonst würde ich darüber nachdenken.

Wüsste gern mal, warum es davon so viele gibt. Dann noch ein paar silberne (das scheint die Händler-Erstausstattung zu sein), aber überhaupt keine in anderen Farben. Weiß jemand, warum man das Angebot so einseitig gestaltet?

am 13. April 2009 um 20:38

Hi,

Ich habe genau die gleiche Frage meinen Händler gestellt.

"Na klar gibt es welche, lass uns mal draußen gehen dann zeig ich dir einen" und los ging es.

Da waren nur silberne und schwarzen gestanden, egal welches Modell.

Ein einziger roter war da.

Wir haben trotzdem Shark Blue bestellt.

Erstens haben wir vor den Golf biss zum Ende abzufahren oder biss zum nächste Krise.

Zweitens denke ich, hoffe ich, das Ausstattung am erste stelle kommt und danach Farbe.

Und Shark Blue ist auch kein lila, oder ?

Hauptsache es gefällt uns.

Gruß,

E.J.

Shark stand bei mir auch zur Diskussion, neben Unitedgrey und Reflexsilber. Aber man muss sich halt irgendwann für eine Farbe entscheiden. Und beim 6er gefiel mir Silber wieder am besten....

hab auch nen 6er in Shark Blue bestellt. Hätte in jedem Fall nen Blauton genommen und nachdem ich alle 3 Töne gesehen hab war Shark-Blue der einzig brauchbare. Hier hatte allerdings beinah jeder Händler zu dem Zeitpunkt einen in Shark-Blue stehen, der bei dem ich bestellt hab sogar nen 5-Türigen Vorführer.

Ist halt insgesamt ne recht unspektakuläre Farbe aber immerhin noch mehr Farbe als Silber oder Schwarz. ^^

In der Hoffnung das meiner wirklich nächste Woche da ist werd ich ausreichend Bilder posten.

Zitat:

Original geschrieben von Rheinostfriese

Falls sich jemand für einen Golf in der Farbe interessiert: Es gibt im Moment in Mobile und Autoscout gefühlt hunderte in dieser Farbe. Alles 160PS TSI, 2 Türer, DSG, Highline, mit fast Vollausstattung. Viele mit Leder, alle mit RNS 510. Erstzulassung 09/2008. Preise beginnen bei knapp 23.000€, Listenpreis etwas über 30.000 wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Ich kann mich für die Farbe nicht so recht erwärmen, sonst würde ich darüber nachdenken.

Wüsste gern mal, warum es davon so viele gibt. Dann noch ein paar silberne (das scheint die Händler-Erstausstattung zu sein), aber überhaupt keine in anderen Farben. Weiß jemand, warum man das Angebot so einseitig gestaltet?

VW Werkswagen. Kannst du auch direkt über die VW Seite finden. Die waren alle in Shark blue.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Shark Blue eine Farbe über die man nicht spricht??