ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Schriftzug + Problem mit Climatronic

Schriftzug + Problem mit Climatronic

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 10:47

Hey,

ich besitze eine Passat Variant Bj. 2000 und habe 2 Fragen :)

1)

Ich möchte gerne den "1.9 TDI" Schriftzug mit rotem DI holen - jedoch hat der VW Betrieb bei uns nur den Passat Schriftzug ..

Bei eBay habe ich auch schon geschaut - habe aber keinen gefunden, die beim TDI ein rotes D und I hatten.

Weiß jemand von euch, wo ich diesen Schriftzug herbekomme?

2)

Seit ca. 5 Monaten blinkt die Anzeige der Climatronic für 10-15 Sek nach Anschalten des Motors. Ich habe mir dabei nichts gedacht, da ich kalte Luft bei diesem Klima nicht gebraucht habe und so die Climatronic meist auf "Off" war.

Bei so einem "heißen" Wetter habe ich mir gedacht heute mal die Klimaanlage einzuschalten. Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass sich die Luftstärke nicht regulieren lässt und die Wärme der Luft auch nicht.

So bläst mir die ganze Zeit warme Luft auf einer starken Stufe in mein Gesicht .. Das ist natürlich unerträglich. Da auch noch das Klima nun wärmer wird, ist das wirklich blöd.

Laut "Diagnose" von der CT wurden mir 2 Fehler angezeigt: 30b und 318 - leider weiß ich nicht was diese zu bedeuten haben. Wisst ihr wo der Fehler evtl. liegt?

Schonmal vielen Dank ;)

Ähnliche Themen
34 Antworten

zu 1.) KLICK

zu 2.) 030B Temperaturfühler Außentemperatur Stoßstange 0x1d, 0x1e

0318 Druckschalter für Klimaanlage 0x23

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 11:56

Schonmal vielen Dank :)

zu 1:

Da war ich auch schon - jedoch ist da kein Schriftzug dabei wo das DI vom "1.9 TDI" rot ist. Außerdem kann man die auf der Seite doch gar keine kaufen? Könnte ich denn einfach so einen Schriftzug: http://cgi.ebay.de/...egoryZ73074QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem kaufen und dazu noch einzeln einen TDI Schriftzug mit einem roten DI? Also das DI vom 1.9 Schriftzug einfach austauschen - versteht ihr was ich meine?^^

zu 2:

Was darf man unter dem Druckschalter verstehen? Wofür ist der zuständig und wo finde ich den?

1.) das ist die Teilenummer für dein TDI wo DI rot sind

3B0 853 675 L GQF 6,73 Euro

damit gehst du zum :), sagts du willst noch 1.9 dazu haben und voila, fertig :)

2.) wenn er den Fehler mit dem Druckschalter anzeigt hast du zu wenig Kühlmittel in der Klima. einfach Klima neu befüllen lassen und desinfizieren, dann sollte wieder alles funktionieren

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 13:30

Hmm - vielen Dank schonmal!

Wo finde ich denn den Tank mit dem Kühlmittel? Der müsste ja theoretisch dann leer sein.

Denn, wenn ich in eine Werkstatt fahre, könnten die mir alles andrehen: "Das muss auch aufgefüllt werden, das ist defekt" und blabla.

Den Gedanken das selbst auf zu füllen würde ich ohne entsprechende Werkzeuge und Erfahrung ganz schnell wieer verwerfen, das ist ein geschlossenes System welches Entlüftet werden muss etc.

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 13:37

Alles klar - d.h. also, dass ich gar nicht an diesen Tank rankomme?

Zitat:

Original geschrieben von DerOnkel2002

Den Gedanken das selbst auf zu füllen würde ich ohne entsprechende Werkzeuge und Erfahrung ganz schnell wieer verwerfen, das ist ein geschlossenes System welches Entlüftet werden muss etc.

das kann man so stehen lassen

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 13:58

Also ich habe mich bisschen im Internet nach Werkstätten umgeschaut und bin auf Folgendes gestoßen:

Eine Klimainspektion für 69€ http://www.pitstop.de/angebote/angebote/index.html Hat jemand schon Erfahrungen mit? Hoffe, dass sich die 69€ lohnen^^

Ein Tip........KEIN PITSTOP ODER ATU ! ;)

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 14:15

Hmm - und was empfiehlst Du mir? Bei VW wirds nicht gerade billig .. Ansonsten habe ich keine Idee wer das noch machen könnte.

Wo machst du denn sonst immer deine Inspektionen? Ich würde zur Werkstatt meines Vertrauens gehen

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 14:33

Nunja - ich kenne einen der bei Vergölst arbeitet und der auch den TÜV von meinem Fahrzeug durchgeführt hat. Sie bieten auch diesen Klimaservice an inkl. Desinfektion. Jedoch für 89€

http://www.vergoelst.de/klimaservice

Dann machs da :)

Zitat:

Original geschrieben von NaNuNaNa

Zitat:

Original geschrieben von DerOnkel2002

Den Gedanken das selbst auf zu füllen würde ich ohne entsprechende Werkzeuge und Erfahrung ganz schnell wieer verwerfen, das ist ein geschlossenes System welches Entlüftet werden muss etc.

das kann man so stehen lassen

Oha der Link zu Vergölst sagt das ich da nicht ganz recht hatte, also doch kein "geschloßenes System" der rest meines Beitrags ist denke ich trotzdem nicht ganz falsch :D

P.s. http://shop.vergoelst.de/vg/shop/dienstleistungen.html

Der Klimaservice kostet nur 75 € :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Schriftzug + Problem mit Climatronic