Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Saab II Cabrio, Dach öffnet sich nicht

Saab II Cabrio, Dach öffnet sich nicht

Saab 900 II
Themenstarteram 15. August 2011 um 8:41

Hallo, ich bin ganz neu hier und habe mir gestern ein Saab Cabrio gekauft. Das Dach öffnet sich nicht, dafür habe ich den Wagen für wenig Geld bekommen. Wer weiß, woran es evt. typischerweise liegen kann? Der Heckdeckelknopf in der Fahrertür hat auch keine Funktion. Sonst geht alles. Wer kann helfen?

Ähnliche Themen
68 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von mopedrudi

Hallo, ich bin ganz neu hier und habe mir gestern ein Saab Cabrio gekauft. Das Dach öffnet sich nicht, dafür habe ich den Wagen für wenig Geld bekommen. Wer weiß, woran es evt. typischerweise liegen kann? Der Heckdeckelknopf in der Fahrertür hat auch keine Funktion. Sonst geht alles. Wer kann helfen?

Die Dachmechanik ist eins der größten Übel beim 900II und extrem teuer. Nimm mal die SuFu im richtigen Unterforum: http://www.motor-talk.de/forum/saab-900-ii-9-3-b244.html Das Thema hatten wir dort schon leider x-mal.

Ich befürchte, Du hast ne echte Krücke gekauft und ohne erfahrene Werkstatt wird da nichts.

Bei dem Sommer 2011 kann das Verdeck ruhig zu bleiben...:D

2-türiges Coupé mit Stoffbezogenem Dach...ist doch auch ganz nett. Wo die Kiste doch billig war!!!...:rolleyes:

Sorry. Aber wer kauft denn ein Cabriolet, wo das Dach nicht funktioniert???:confused:???

....................

Gibt es eine Fehlermeldung im Display?...wenn Du das Verdeck betätigen willst?

Oder tut sich überhaupt nix, wenn der Schalter betätigt wird?

Die Liste der möglichen Fehler ist ellenlang!!!

Von Sicherung bis Steuergerät ist alles drin.;)

Themenstarteram 15. August 2011 um 23:15

Ich verstehe deine Kritik, aber ich will natürlich schon das Dach reparieren oder reparieren lassen, und das war auch von Anfang an so geplant.

Also, es tut sich gar nichts, im Display keine Anzeige, Sicherungen alle heil. Beim Schalter betätigen hört man ein leises Klicken aus Richtung Kofferrraum, also Schalter auch ok. Weil ich erst gestern den Wagen gekriegt habe, weiß ich momentan noch nicht viel mehr. Habe die 2 Bolzen entfernt, die das Dach hinten verriegeln und dann mal das Dach manuell aufgemacht, aber das wars erstmal.

Sind wirklich alle Sicherungen ganz?

7 und 17 im Sicherungskasten im Amaturenbrett und die Maxisicherung 5 im Motorraum kontrollieren.:)

Verdeckbeutel im Kofferraum ist heruntergeklappt und nicht oben eingehangen?

Wenn der Beutel oben ist funktioniert das Verdeck ebenfalls nicht.

Kofferraumentriegelung in der Fahrertür funktioniert nicht...Sicherung 25 überprüfen.:)

......................

Nach Deiner Beschreibung ist vermutlich die Programmierung des Steuergeräts total daneben, weil es Reparaturversuche gab oder es mehrfach versucht wurde, das Verdeck manuell zu öffnen und zu schliessen.:(

Dazu würde die nicht funktionierende Kofferraumentriegelung passen.;)

Denn das ist eine Schutzfunktion, damit der Kofferraumdeckel und die Verdeckhaube nicht zusammen kollodieren können...weil das Verdecksteuergerät nicht weiß, wo sich die Verdeckstellung grade befindet.

Ohne Werkstatt mit einem Tech2 und einem Mechaniker, der sich mit dem Verdeck gut auskennt, kriegst Du das Verdeck im Leben nicht ans Laufen.:)

Hört sich komisch an...ist es aber nicht. Denn auch ohne kostspielige Teile wie Motoren ist die Diagnose und die Neuprogrammierung sehr zeitaufwändig und deshalb teuer.:mad:

Vermutlich laufen da Kosten auf, deren Höhe Du falsch eingeschätzt hast...daher meine Kritik.

Hier haben schon mehr Leute gekauft und dann gepostet...und ihr Leid geklagt.

Themenstarteram 16. August 2011 um 9:03

Erst mal herzlichen Dank für diese Infos. Ich habe wohl allerdings den Aufwand völlig unterschätzt. Das mir das passieren muss. Hätte vorher mal im Netz googeln sollen.

Hast du schon mal von Leuten im Raum Hannover/Bremen gehört, denen du das zutraust? Ich würde mich dann an denjenigen wenden, um es machen zu lassen. Das Auto ist sonst in Topzustand, 95er, ohne Kratzer und Dellen, mit super Ausstattung, 144000 km, da würde das evt. noch lohnen. Hab 1800 bezahlt.

Also bitte, wenn du oder jemand anders hier im Forum jemanden kennt, der sich mit dem Dach auskennt und das Tech2 hat, dann bitte mal Tel-Nr. mitteilen. Im schlimmsten Fall verkauf ich den Saab wieder.

ich würde mal beim Autohaus Berkefeld in Stadthagen nachfragen. Oder, wenn es Dir nicht zu weit ist, das Saab - Zentrum in Paderborn. Abraten kann ich vom Saab - Zentrum Porta Westfalica - falls die überhaupt noch was machen.

Grüße

Jörg

1. Es sollte eine SAAB-Werkstatt sein, die diese Cabriolet-Modelle auch selber verkauft haben. Nur dann kannst Du sicher sein, daß sich die Mechaniker vor Ort auch damit auskennen. Opel-Buden, die erst in den 90er Jahren zwischenzeitlich SAAB hinzu genommen haben, kannst Du ganz konkret vergessen! Die kennen sich mit den jüngeren Modellen aus, aber nicht mehr mit dem 900-II.

2. Bei diesem Problem mit der Verdecksteuerung solltest Du weiträumiger denken!

Im Ernstfall bundesweit nach einer Werkstatt suchen...und nicht nur im eigenen Dunstkreis von Niedersachsen.:D

3. Saabzentrum Paderborn wäre eine solche "alte SAAB-Werkstatt mit know-how". Aber auch am Niederrhein gibt es eine kleine Werkstatt, die sich damit auskennt. Schmitz in Emmerich...02822/45167.

............Burgfried Marchi in Gelsenkirchen ist ein alter Hase,was SAAB angeht...einfach mal googeln.:)...

Verkaufen wäre die letzte Option!

Nur, wer kauft ein Cabriolet ohne funktionierendes Verdeck...;)

ach....

 

es gibt sowas wie ebay....

 

also Auto zu einer guten Werkstatt bringen...

im schlimmsten Fall ist es der Hauptmotor...

 

habe auch ein Cabrio gekauft mit kaputten Mechanismus... vor 3 jahren... bereue keine Sekunde!!!!

Habe mich halt sofort in das weisse Kabrio verliebt....

Aus dem amerikanischen oder englischen ebay findert mal alles und zu einem fairen Preis.

Also... wenn dir das Auto gefällt behalte es...aber investieren musst du natürlich.

Gruß

Themenstarteram 17. August 2011 um 23:20

Also, war heute beim Saab-Spezi in Bremen ... Die Kommunikation zwischen dem Tech2 und meinem Steuergerät brach jedesmal nach ca. 1 Sekunde ab. Der Saabmann meint daher, das Steuergerät sei hin. Was mach ich nun? Wo krieg ich nen neues her? Gibt es jemanden, der helfen kann? Ein neues Gerät ist nicht mehr lieferbar (Aussage Saabmann), und wer gibt schon, zumindest zu Testzwecken, sein heiles Gerät her? Gibt es Firmen, die Steuergeräte reparieren können?

Möglicherweise wurde nur ein Fehler beim Aufrufen des Systems gemacht.

Um das Steuergerät zu aktivieren, muß während des Anmeldens ein Fensterheber betätigt werden. Wird das nicht gemacht, kommt keine Verbindung zum Verdecksteuergerät zustande.;)

War der Saab-Mann vielleicht doch kein Spezi???

Falls das Steuergerät doch einen Knall weg hat...es ist reparabel.:)

Es gibt Firmen, die solche Steuergeräte reparieren. Bitte selber googeln.:)

Ansonsten ist Amerika das Land, wo man gebrauchte Teile bekommen kann.;)

Ein Steuergerät gibt es z.B. für 695 EUR bei Skandix.

Ich würde aber erst einmal zu einem Fachmann gehen.

Grüße

Jörg

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Möglicherweise wurde nur ein Fehler beim Aufrufen des Systems gemacht.

Um das Steuergerät zu aktivieren, muß während des Anmeldens ein Fensterheber betätigt werden. Wird das nicht gemacht, kommt keine Verbindung zum Verdecksteuergerät zustande.;)

War der Saab-Mann vielleicht doch kein Spezi???

Falls das Steuergerät doch einen Knall weg hat...es ist reparabel.:)

Es gibt Firmen, die solche Steuergeräte reparieren. Bitte selber googeln.:)

Ansonsten ist Amerika das Land, wo man gebrauchte Teile bekommen kann.;)

Ganz genau!!! (wie immer)

Meine Werkstatt seit vier Jahren:

 

K + K Autotechnik

Otto-Lilienthal-Straße 16

31535 Neustadt

Telefon: (05032) 939901

Fax: (05032) 939396

http://www.kk-autotechnik.go1a.de/

 

Mein Cabrio fährt nur da hin! Zuverlässig, freundlich, kompetent, angemessene Preise!

Hallo nehme mal das Thema etwas auf. Hat wer von euch einen Stromlaufplan eines 900 II Cabrio Bj 97 / Verdecksteuergerät ?

Suche einen Plan mit den Anschlüssen ans Steuergerät und Leitungsfarben.

Hat das Wer in digitaler Form vorliegen und würde es einem interessierten Saab Mitstreiter zur Verfügung stellen ?

 

Dank demjenigen im Voraus.

 

Gruß

V.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Saab II Cabrio, Dach öffnet sich nicht