ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. S6 TDI Mehrkilometer 34cent

S6 TDI Mehrkilometer 34cent

Audi A6 C8/4K

Hab ein Leasingangebot bekommen S6 TDI

Mehrkosten Kilometer 34cent !!!

Damit ist das Thema Audi erledigt

Beste Antwort im Thema

Mensch, da hast du dir für dein erstes Thema bei MT ja richtig Gedanken gemacht. Glückwunsch!

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Mensch, da hast du dir für dein erstes Thema bei MT ja richtig Gedanken gemacht. Glückwunsch!

Vielleicht das Leasing so abstimmen, dass keine Mehrkilometer entstehen? Oder ist es ein 0 KM-Leasing?

Mein Angebot war 34,5 Cent, also beklag Dich nicht...…………..!

Wobei es schon unüblich hoch angesetzt ist..

 

Ein paar mehr Details zum Leasing wäre aber schon hilfreich, damit die Sache bewertet werden kann.

 

Und Tschüss

Haben wir schon das Sommerloch :confused:

BLP 91.500,-

Anzahlung 0,-

Netto Leasingrate 722,-

36 Monate 10.000km

Mehrkilometer 34 Cent

Gewerbliches Angebot

Das Problem ist dass die jährliche Fahrleistung ziemlich schwankt von 10.000 bis 25.000

 

Mein AMG C 63 S hat bei gleichen Konditionen 12 Cent je Mehrkilometer

Und der SQ7 16,8

Da finde ich die 34 schon unverschämt.

Wenn Deine jaehrliche km-Leistung zwischen 10.000 u. 25.000 km schwankt, ist es auch nicht die kluegste Strategie den niedrigsten Wert fuer alle 3 Jahre anzusetzen. Einen Durchschnittswert zu nehmen, waere da schon schlauer. Und wenn es im letzten Jahr dennoch eng wird, nimmst Du Dir ab und zu einen Leihwagen fuer EUR 130 am Tag und spulst 1.000 km ab (13 Ct./km). Das schafft Abwechslung und Du Kannst Dich bereits ueber Dein (ueber-)naechstes Auto informieren.

Welcher Satz wird bei den Minder-kilometern angesetzt?

Na das nenne ich mal eine richtig tolle erste Vorstellung!

In Deutschland herrscht sowieso das Leasingparadies, da bei euch jedes Auto Vorsteuerabzugsberechtigt ist und keine Nova beinhaltet. In Österreich zahlt man das Doppelte.

Wobei ich mich sowieso immer frage, wer gewerblich least und dann 10.000km fährt. Ja, in der Stadt einen i3, aber einen S6? Ein Bekannter von mir hatte über die Firma einen S6 (jetzt Cayenne Hybrid) mit einer Jahreslaufleistung von 80.000km. Das ist gewerbliche Nutzung!

Zitat:

@xpla schrieb am 25. Apr. 2019 um 21:29:26 Uhr:

Wobei ich mich sowieso immer frage, wer gewerblich least und dann 10.000km fährt. Ja, in der Stadt einen i3, aber einen S6? Ein Bekannter von mir hatte über die Firma einen S6 (jetzt Cayenne Hybrid) mit einer Jahreslaufleistung von 80.000km. Das ist gewerbliche Nutzung!

Was für eine unsinnige Aussage.

 

Was hat das denn damit zu tun wie viel man fährt?

Klar, unter 80t/Jahr kann nur privat sein. :rolleyes:

Scheinbar hast du keine Ahnung vom gewerblichen Leasing in Deutschland.

 

Außerdem schrub er ja 10-25tkm.

Zu dem muss es ja nicht das einzigste Fahrzeug für den Fahrer sein ;-) ich selbst fahre ja auch AMG und SQ7

Zitat:

@ossilek schrieb am 25. April 2019 um 20:21:27 Uhr:

Wenn Deine jaehrliche km-Leistung zwischen 10.000 u. 25.000 km schwankt, ist es auch nicht die kluegste Strategie den niedrigsten Wert fuer alle 3 Jahre anzusetzen. Einen Durchschnittswert zu nehmen, waere da schon schlauer. Und wenn es im letzten Jahr dennoch eng wird, nimmst Du Dir ab und zu einen Leihwagen fuer EUR 130 am Tag und spulst 1.000 km ab (13 Ct./km). Das schafft Abwechslung und Du Kannst Dich bereits ueber Dein (ueber-)naechstes Auto informieren.

Wo ist das Problem bei ner Nachzahlung ??

Sehe da keines

Zitat:

@MZ-ES-Freak schrieb am 25. April 2019 um 21:52:56 Uhr:

Zitat:

@xpla schrieb am 25. Apr. 2019 um 21:29:26 Uhr:

Wobei ich mich sowieso immer frage, wer gewerblich least und dann 10.000km fährt. Ja, in der Stadt einen i3, aber einen S6? Ein Bekannter von mir hatte über die Firma einen S6 (jetzt Cayenne Hybrid) mit einer Jahreslaufleistung von 80.000km. Das ist gewerbliche Nutzung!

Was für eine unsinnige Aussage.

Was hat das denn damit zu tun wie viel man fährt?

Klar, unter 80t/Jahr kann nur privat sein. :rolleyes:

Scheinbar hast du keine Ahnung vom gewerblichen Leasing in Deutschland.

Außerdem schrub er ja 10-25tkm.

Ja dann, wenn er zwischen 10-25tkm schrieb ist ja alles in Ordnung.

Wo war jetzt eigentlich dein Argument? Aja, dass der Threadersteller in einer Range von 250% nicht weiß, wie viel er fahren wird ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. S6 TDI Mehrkilometer 34cent