ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. 50 TDI quattro | Motor klackert / ruckelt nach 27.000 KM - Video

50 TDI quattro | Motor klackert / ruckelt nach 27.000 KM - Video

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 7. November 2019 um 17:42

Wenn es ein wenig kälter draußen ist, fängt der Motor an zu klackern und zu ruckeln bzw. hat Fehlzündungen (glaube ich).

Das passiert auch ab und zu während der Fahrt, obwohl der Motor dann auch schon warm genug ist.

Weiß jemand was das sein könnte bzw. hat jemand das gleiche Problem?

Werkstatttermin habe ich schon nächsten Montag

Hier geht es zum Video:

https://streamable.com/ya6q7

Beste Antwort im Thema

Fahrgestellnummer.

Es bleibt aber ein Thema für die Werkstatt. Das Wackeln ist ja ähnlich zum Anlassen aus alten Zeiten. Als wenn ein oder mehrere Zylinder nicht richtig laufen.

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Das klingt ja richtig übel. Kenne mich da nicht aus, aber auf weite Tour würde ich mit dem Auto nicht mehr gehen, auch wenn's vielleicht nur Kleinkram in der Steuerung ist. Mein alter TDI eierte mit defekter AGR so ähnlich, aber ohne das Klackern.

Der ganze Motorblock hüpft ja richtig :eek:

Mein Wagen ist ungefähr 2 Monate gestanden, Motor ca 10 Sekunden gelaufen, danach hatte ich genau das Gleiche. Motor abgestellt-----> 5 Zigaretten innerhalb 1 Minute geraucht, nach dem neuerlichen Starten war es weg und ist jetzt die letzten ~ 5000 Km nicht mehr gekommen.

Sagen wir mal so, es hat sich genau so angehört aber ob es das Gleiche war?? Vielleicht war bei mir Luft im Trreibstoffsystem ???

Klingt aber extrem ungesund.

Was ist denn auf dem Video verpixelt worden?

J.

Fahrgestellnummer.

Es bleibt aber ein Thema für die Werkstatt. Das Wackeln ist ja ähnlich zum Anlassen aus alten Zeiten. Als wenn ein oder mehrere Zylinder nicht richtig laufen.

@arndt_: Rußt der Wagen dabei hinten aus dem Auspuff?

Dürfte schwierig werden.

Zitat:

@LJ_Skinny schrieb am 8. November 2019 um 13:48:23 Uhr:

Als wenn ein oder mehrere Zylinder nicht richtig laufen.

Exakt! Mein erster Gedanke gestern war, dass sich wahrscheinlich ein Marder an einem Zündkabel vergnügt hat. Das wäre typisch, da man das Problem (=Kurzschluss) offensichtlich durch Bewegung des Fahrzeugs triggern kann. Bis mir dann klar wurde, dass es ja ein Diesel ist... ;)

Aber so wie der bockt, ist das auch nicht nur ein Zylinder.

Meiner ruckelt auch im Bereich von 1000 Umdrehungen insbesondere bei wenig Last (z.b. Leicht bergab hinter LKW)

Zitat:

@blackebony schrieb am 8. November 2019 um 14:45:31 Uhr:

Meiner ruckelt auch im Bereich von 1000 Umdrehungen insbesondere bei wenig Last (z.b. Leicht bergab hinter LKW)

Dafür gibt es eine TPI mit einem Softwareupdate ;)

Zitat:

@Car-Mayday schrieb am 8. November 2019 um 14:45:21 Uhr:

Zitat:

@LJ_Skinny schrieb am 8. November 2019 um 13:48:23 Uhr:

Als wenn ein oder mehrere Zylinder nicht richtig laufen.

Exakt! Mein erster Gedanke gestern war, dass sich wahrscheinlich ein Marder an einem Zündkabel vergnügt hat. Das wäre typisch, da man das Problem (=Kurzschluss) offensichtlich durch Bewegung des Fahrzeugs triggern kann. Bis mir dann klar wurde, dass es ja ein Diesel ist... ;)

Aber so wie der bockt, ist das auch nicht nur ein Zylinder.

TDI! Zündkabel? Hab ich irgendetwas nicht mitbekommen in den letzten Jahren?

Diesel= Selbstzünder. Wo sollen da Zündkabel sein?

;-) ;-)

Das schreibt er ja, dass ihm das dann bewusst wurde

Anbei ein Sounfile bei geschlossener Motorhaube.

Keine Ahnung ob es dasselbe ist. Hört sich aber ähnlich an.

 

Soll bei mir die Ölpumpe sein und wird nächste Woche gewechselt. Fahrzeug ist aktuell 30.000km gelaufen und von 08/0218.

 

VG

Es gibt ja noch sowas wie Injektoren die angesteuert werden müssen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. 50 TDI quattro | Motor klackert / ruckelt nach 27.000 KM - Video