ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. RS3 2019 OPF Sound

RS3 2019 OPF Sound

Audi RS3
Themenstarteram 22. Mai 2019 um 20:43

Hallo RS3 Freunde,

in diesem Thread soll es um die neue Klangkulisse des RS3 mit OPF gehen.

Insbesondere das fehlende Misfire ist ein heiß diskutiertes Thema und soll hier anständig weiter diskutiert werden und bitte anständig ohne die Meinung anderer negativ zu bewerten!

Ich fahre den neuen RS3 mit OPF seit gut 1,5 Monaten und mir fehlt das frötzeln/Misfire - nicht das harte knallen vom VFL!

Gestern konnte ich beim Gas geben ein leichtes Schubblubbern bis ca 2.000U/min erzeugen.

Ich bin auf Eure Erfahrung/ Meinung zum Thema Sound sehr gespannt!

Ähnliche Themen
4710 Antworten

Also ganz ehrlich, das wäre echt die absolute Härte! Wenn wirklich eine neue AGA kommt und dann on top noch bessere? Bremsen... Dann steig ich denen aber aufs Dach!

Woher hast du diese Info?

Keine Ahnung, aber das sieht jedenfalls so aus, als hätte man reagiert... klar ist das frech... aber wie hätten sie es anders machen sollen? ich denke schon, dass man das in Ingolstadt gemerkt hat, nur konnte man nicht so schnell reagieren... Fakt war, sie durften den Alten nicht mehr verkaufen, und zwar sofort, der Rest ist Entwicklungsarbeit an einer Lösung, dass es nicht noch mehr enttäuschte gibt, als uns... Wir haben einfach zu schnell gekauft... Wenn ich nur den 19er gehabt hätte, wäre es ja auch nicht so wild, ich würde es ja nicht anders kennen, aber am Freitag noch den 18er unterm Hintern und am Montag den 19er abholen war dann schon krass... um so mehr, wenn man feststellt, dass es auch nach dem Einfahren nicht wesentlich besser wird...

Rs3-aga

Zitat:

@Kaffeemuehle. schrieb am 16. September 2019 um 19:53:32 Uhr:

Also ganz ehrlich, das wäre echt die absolute Härte! Wenn wirklich eine neue AGA kommt und dann on top noch bessere? Bremsen... Dann steig ich denen aber aufs Dach!

Woher hast du diese Info?

steht auf der Audi Seite...

Themenstarteram 16. September 2019 um 19:55

Das doch keine neue AGA!! Die gibts/gab es schon lange in Zusammenarbeit mit Akra...ist auch nicht mehr bestellbar. Und neue bremsen bezweifel ich auch mal...was war denn mit den Bremsen vom 17er?

Auf der offizielle Seite kann man Soundcheck machen wenn man auf Konfiguration geht.

Achso... Ich glaube @NoOPF meint die Audi Sport performance parts Akrapovic! Die gab es vorher beim non OPF auch schon und kann nicht konfiguriert werden. Diese AGA hat nichts mit der Sport AGA aus dem Konfigurator zu tun und muss nachträglich im Zubehör gekauft werden. Genau so wie die verbesserten Bremsbeläge.

Zitat:

@NoOPF schrieb am 16. September 2019 um 19:55:22 Uhr:

Zitat:

@Kaffeemuehle. schrieb am 16. September 2019 um 19:53:32 Uhr:

Also ganz ehrlich, das wäre echt die absolute Härte! Wenn wirklich eine neue AGA kommt und dann on top noch bessere? Bremsen... Dann steig ich denen aber aufs Dach!

Woher hast du diese Info?

 

Steht auf der Audi Seite beim RS3

Zitat:

@Pacmax schrieb am 16. September 2019 um 19:56:53 Uhr:

Achso... Ich glaube @NoOPF meint die Audi Sport performance parts Akrapovic! Die gab es vorher beim non OPF auch schon und kann nicht konfiguriert werden. Diese AGA hat nichts mit der Sport AGA aus dem Konfigurator zu tun und muss nachträglich im Zubehör gekauft werden. Genau so wie die verbesserten Bremsbeläge.

Ah, ok, dann hab ich das nicht im richtigen Zusammenhang gelesen... Aber bislang war mich die Möglichkeit nicht bekannt, bzw. bin auch weder vom Händler noch von Audi darauf hingewiesen worden... Beim Thema Bremse z.B. kam nur immer wieder die Keramik als Alternative zur Diskussion...

Themenstarteram 16. September 2019 um 20:06

Toll, heute erst gefreut das er doch einigermaßen laut ist und ganz geil Klingt und dann der Dämpfer von einem 18er non OPF Fahrer :-D

Mittlerweile überlege ich wirklich ihn irgendwie loszuwerden. Mir fehlt auch das brachiale und ich dachte der Unterschied wäre nicht soooo krass :-(

Zitat:

@Gtd2015 schrieb am 16. September 2019 um 20:06:53 Uhr:

Toll, heute erst gefreut das er doch einigermaßen laut ist und ganz geil Klingt und dann der Dämpfer von einem 18er non OPF Fahrer :-D

Mittlerweile überlege ich wirklich ihn irgendwie loszuwerden. Mir fehlt auch das brachiale und ich dachte der Unterschied wäre nicht soooo krass :-(

Hey, alles subjektiv :-)))

Ausserdem mal ehrlich, wir leiden hier schon auf echt hohem Niveau, oder ;-)

Themenstarteram 16. September 2019 um 20:13

Zitat:

@NoOPF schrieb am 16. September 2019 um 20:09:08 Uhr:

Zitat:

@Gtd2015 schrieb am 16. September 2019 um 20:06:53 Uhr:

Toll, heute erst gefreut das er doch einigermaßen laut ist und ganz geil Klingt und dann der Dämpfer von einem 18er non OPF Fahrer :-D

Mittlerweile überlege ich wirklich ihn irgendwie loszuwerden. Mir fehlt auch das brachiale und ich dachte der Unterschied wäre nicht soooo krass :-(

Hey, alles subjektiv :-)))

Ausserdem mal ehrlich, wir leiden hier schon auf echt hohem Niveau, oder ;-)

Klar, bin den 18er ja auch Probegefahren aber sooo krass hatte ich den Unterschied nicht in Erinnerung.

Was sagst du denn zur Klangkulisse- ist die auch so doll anders ?

https://www.youtube.com/watch?v=XCEcd3clRwM

also ich finde das er im Innenraum genauso klingt wie mit SAGA. Zumindest auf dem Video..

Eventuell etwas weniger ploppen beim Schaltvorgang aber das wars auch.

Zitat:

@Gtd2015 schrieb am 16. September 2019 um 20:13:18 Uhr:

Zitat:

@NoOPF schrieb am 16. September 2019 um 20:09:08 Uhr:

 

Hey, alles subjektiv :-)))

Ausserdem mal ehrlich, wir leiden hier schon auf echt hohem Niveau, oder ;-)

Klar, bin den 18er ja auch Probegefahren aber sooo krass hatte ich den Unterschied nicht in Erinnerung.

Was sagst du denn zur Klangkulisse- ist die auch so doll anders ?

ich kann hier zwar nicht mit den Abkürzungen so um mich schmeissen, aber mal soweit:

Beim 18er hat mich das metallische Klingeln auch bei niedrigen Drehzahlen im Topf subjektiv eher gestört, das ist jetzt deutlcih weniger geworden... Insofern nicht schlecht, ABER:

der 18er machte bei ca. 3500 U/min den Topf auf und das änderte sich gefühlt bis zum Begrenzer auch nicht mehr, bzw. wurde lauter oder kerniger mit wachsender Drehzahl, dass machte auch noch bei über 200 km/h Spaß, dass hört sich jetzt nicht mehr so an... Der Sound wird "flacher" von hinten, da geht die AGA unter dem Sound von vorne unter, dass hörste sich für mein Empfinden beim 18er anders an...

Also, mit dem 18er wollte ich im Dynamik-Modus und S-Einstellung NICHT durch die Stadt fahren -> hab ich jetzt keine Probleme mehr mit... Und meine Ohren sind, so denke ich, besser als meine Augen ;-)

Zitat:

https://www.youtube.com/watch?v=XCEcd3clRwM

also ich finde das er im Innenraum genauso klingt wie mit SAGA. Zumindest auf dem Video..

Eventuell etwas weniger ploppen beim Schaltvorgang aber das wars auch.

ob das genau mit gps gemessen wurde? wenn ja würde er laut video 100-200 in 9,6sek fahren was definitiv eine sehr gute zeit für serie mit opf ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen