ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. RS3 2019 OPF Sound

RS3 2019 OPF Sound

Audi RS3 8VS Limousine
Themenstarteram 22. Mai 2019 um 20:43

Hallo RS3 Freunde,

in diesem Thread soll es um die neue Klangkulisse des RS3 mit OPF gehen.

Insbesondere das fehlende Misfire ist ein heiß diskutiertes Thema und soll hier anständig weiter diskutiert werden und bitte anständig ohne die Meinung anderer negativ zu bewerten!

Ich fahre den neuen RS3 mit OPF seit gut 1,5 Monaten und mir fehlt das frötzeln/Misfire - nicht das harte knallen vom VFL!

Gestern konnte ich beim Gas geben ein leichtes Schubblubbern bis ca 2.000U/min erzeugen.

Ich bin auf Eure Erfahrung/ Meinung zum Thema Sound sehr gespannt!

Beste Antwort im Thema

???

Also wer mit ASR immer noch rumjammert, dass es keine Emotionen gibt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Nichts persönlich gegen meinen Vorredner!!!

Wie kann man einen RS3 so dermaßen verfluchen, nur weil das alte Misfire nicht mehr vorhanden ist bzw. deutlich reduziert ist.

Der 5 Zylinder ist absolut präsent, das Bassige hinten raus ist viel passender zum 5er und im Alltagsbetrieb mehr als laut genug.

Ich habe manchmal das Gefühl, hier haben einige Leute jeglichen Sinn zur Realität verloren.

Vielleicht sollten Einige mal ihren RS3 an sich vorbeifahren lassen, um zu hören, wie präsent und emotional er auf Außenstehende wirkt... trotz OPF.

Als Fahrer bekommt man das im Innenraum halt nur teilweise mit.

 

Wenn man UNBEDINGT dieses übertriebene Missfire haben möchte, dann sollte man sich woanders umschauen... andere Hersteller bekommen das ja durch gekünstelten Quatsch hin... Weniger Leistung, mehr Krach... für die, die es für's Ego benötigen.

 

Will keinen persönlich damit angreifen... aber manche haben hier wirklich ernsthafte Ego-Probleme.

 

Der RS3 ist für 99% der Leute ein unerreichbarer Traumwagen... werdet euch dessen bewusst und genießt den Wagen, die 5 Zylinder und die Leistung einfach.

4800 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4800 Antworten

@Gtd2015 Kein Problem, geht alles!

Zitat:

@Crispi92 schrieb am 13. September 2019 um 14:38:04 Uhr:

 

Und noch ne Frage: folgender Link zeigt ein Soundmodul. Ist bei Facebook gepostet worden. Stimmt das? https://m.youtube.com/watch?v=mg9To4l4gK8

Danke für den Link. Bis dato gab es ja die Vermutung/Hoffnung, dass das Teil gar nicht aktiv wäre oder zur Gegengeräuschentwicklung da wäre, um Störgeräusche (z.B. Dröhnen) zu mimimieren.

Jetzt sieht es aber so aus, dass das genauso ein "Verarschelautsprecher" ist, wie bei den anderen TFSi Modellen, da braucht dann auch keiner mehr über die neue Lösung vom 45er AMG ablästern, ist bei Audi also gleich peinlich. Sowas hatte der RS3 vorher nie nötig.

Kommt mir bitte nicht wieder mit "die Elektroautos der Zukunft" werden das auch haben, der RS3 ist kein Elektroauto, der hat den verdammten 5ender unter der Haube.

Warum machen die so etwas? Die Entwickler sind wahrscheinlich mit einem Tamagotchi groß geworden.

Im MMI gibt es keine Einstellung, das Teil tot zu schalten, na ja, G-Sensor war wohl wichtiger :D

Je mehr Warheit ans Licht kommt, desto schlimmer wird es.

Themenstarteram 13. September 2019 um 18:11

Zitat:

@larslindemann schrieb am 13. September 2019 um 18:03:58 Uhr:

@Gtd2015 Kein Problem, geht alles!

Krass!! Und ich dachte der OPF dämpft das weg ?? Was muss denn geändert werden ?

verstehe nicht warum auf einmal alle so abgehen. diesen klang kann doch auch jeder tuner machen oder hast du, larslindemann, das rad neu erfunden?

Zitat:

@larslindemann schrieb am 13. September 2019 um 12:13:39 Uhr:

Mich hat geärgert, dass man hier knapp 300-400€ für ein Modul ausgeben muss. Nun habe ich über die Software die Klappen im Dynamikmodus permanent geöffnet. Außerdem habe ich natürlich auch die Vmax angehoben und die maximale Drehzahl im Leerlauf aufgehoben, die war ja auf 4000 Umdrehungen begrenzt.

Du bist ein Held !!! :D

Wenn meine Garantie in ein paar Jahren mal abläuft und ich den RS3 OPF tatsächlich noch haben sollte (momentan sieht es aber nicht danach aus), dann dürftest du gerne Hand anlegen am Auto. :D:D:D

@TT007 Hat das jemals wer behauptet? Jeder Tuner kommt auf dasselbe Ergebnis, nur der Weg mag anders sein.

Zitat:

@TT007 schrieb am 13. September 2019 um 18:18:57 Uhr:

verstehe nicht warum auf einmal alle so abgehen. diesen klang kann doch auch jeder tuner machen oder hast du, larslindemann, das rad neu erfunden?

Sagt dir der Tuner auch so detailliert, was er da tut und wie? Ich finde das hochinteressant, was @larslindemann hier schreibt.

@Markus II. Die meisten Tuner wissen nicht einmal, dass diese Möglichkeit ab Werk besteht, sondern ändern die Zündwinkelrücknahme bzw. weiterlaufende Einspritzung in den Auslasstackt in der Grundmap.

Naja, wahrscheinlich mit dem Hintergedanken, dass man da besser mit Black Boxes arbeiten kann anstatt gleich das Steuergerät zu flashen. Du musst mir mal erzählen woher du deine Infos bekommst. Bin auch C++/C# Entwickler, mache aber auch an und an Echtzeit und habe früher Atmelchips und so programmiert. Würde mich interessieren. Aber wir schweifen ab :D

@Markus II. Gerne, können wir uns ja mal austauschen!

Sehr interessant auch mal so etwas zu hören, dann wird einem auch mal wirklich klar wie genau Audi und andere Hersteller sowas möglich machen können, und es nachträglich bei tunern immer richtung ,,Risiko’‘ Software geht.

 

Thema Start mit Misfire wie beim non-opf. Wie ist das geregelt? Wenn man Videos übers misfire sieht dann immer nur im stand oder beim abtouren. Nie beim Start, so wie es Serie war. Ist das wieder eine extra Baustelle?

@Kaffeemuehle. Das habe ich mir noch nicht genau angeschaut, ist aber vermutlich auch nur ein „Flag“

Themenstarteram 13. September 2019 um 20:39

@larslindemann: wäre klasse, wenn du noch einmal kurz erklären könntest, wie man das grollig/rotzige softwareseitig wieder hinbekommt trotz OPF und ob das OPF Modell weiterhin eine Dualeinspritzung hat

@Gtd2015 Das hatte ich in meinem ursprünglichen Betrag eigentlich ziemlich detailliert geschildert!

Und ja, das Fahrzeug müsste weiterhin eine Dualeinspritzung haben.

@Kaffeemuehle. Meinst du ggf. folgendes?

https://d.pr/v/0kS6Df

@larslindemann Genau das meine ich! War jedoch beim non-OPF leicht anders.

 

Ich finde es krass, wie leise jetzt doch generell alles leider werden ,,muss‘‘. Wenn das wirklich zu laut ist dann frage ich mich wie die ganzen 4 Zylinder der anderen Hersteller durch die TÜV Prüfung kommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen