ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. RS Kombi: Fragen zu Technik und Konfigurierbarkeit - viele Fragen!

RS Kombi: Fragen zu Technik und Konfigurierbarkeit - viele Fragen!

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 11. August 2013 um 22:29

Hallo zusammen,

aktuell überlegen wir die Anschaffung eines Skoda Octavia Combi RS, ein paar Fragen haben wir da:

1) Wann wird dem "eingeweihten Buschfunk" nach das Abstandsradar bestellbar sein? Abbildungen sind im Katalog ja ersichtlich

2) Wann wird es für den Combi das Panoramadach geben?

3) Gemäß Skoda-Internetseite hat die Limousine ein 7-Gang-"nass"-DSG, der Combi ein 6-Gang-"nass"-DSG für den TSI? Was kann da der Grund sein?

4) Sind die fehlenden asphärisch geschliffenen Außenspiegel im Alltag wirklich ein Nachteil?

5) Wenn man die Türen schließt, ist immer noch ein Teil der lackierten Tür unverkleidet. Gibt es da was im Zubehör oder einen Basteltipp, dass man da den Lack nicht mehr sieht.

6) Wir konnten live nur den Diesel beim Händler sehen. Ist die Edelstahlauspuffblende beim Benziner ebenfalls ein reiner Fake, oder ist zumindest der linke, hintere Auslass ein tatsächlicher Auslass.

7) Hat jemand den TSI schon einmal von außen gehört? Hat der ein bisschen Sound im Vergleich zu den übrigen Benzinern?

8) Haben die Fenster vorne und hinten eine Automatik (einmal tippen, Fenster fährt komplett rauf/runter)

Für Eure Antworten vorab vielen Dank und Grüße!!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Das Fahrgefühl war gut. Mir hat es gefallen. Das Fahrwerk ist sportlich aber nicht zu hart. Leider ist es nicht wirklich tief, für die Optik könnte es tiefer sein. Der Motor ist immer noch ein typischer Turbodiesel. Bis 1800 Umdrehungen passiert nicht viel, dann kommt das Drehmoment, ab knapp über 4000 Umdrehungen fällt es dann aber wieder spürbar ab.

Ich werde auf jeden Fall noch den Benziner fahren, auch wenn sich finanziell der Diesel lohnen würde. Ansonsten hat der Octavia wirklich ausreichend Platz. Das große Navi funktioniert gut, ich bräuchte es aber nicht unbedingt. Die Verarbeitung ist gut, natürlich sindnicht überall die besten Materialien verbaut, aber man fingert ja auch nicht die ganze Zeit daran rum.

Zur Auspuffblende gibt es ja schon genug Bilder, die habe ich nicht so genau angesehen. Wenn man hinter dem Auto steht fällt es nicht auf. Wenn man direkt rein schaut natürlich schon.

Gruß Viper

Zitat:

 

Komt also nur aus dem linken Rohr der Dieselruß raus und rechts ist ein nicht angeschlossenens Auspufrohr ? Eine Seite immer schwarz / eine Seite Hochglanz ....

Grüße, neuroticfish

Ich behaupte mal, dass beim Diesel dank Rußfilter gar nix rauskommt. Das war schon bei meinem Passat TDI Bj. 2008 so.

Beim Benziner - wenn' so ist wie beim VIer GTI - sind dann beide Blenden schön schwarz.

Zumindest hier "Stand der Technik" wg. Direkteinspritzung.

Nach jeder Fahrt die Endrohre zu putzen wäre eigentlich notwendig, aber das kann's ja nun auch nicht sein.

Soviel zum Thema "hartnäckige Vorurteile".

Gruß

ROD.

Zitat:

Komt also nur aus deIch behaupte mal, dass beim Diesel dank Rußfilter gar nix rauskommt. Das war schon bei meinem Passat TDI Bj. 2008 so.

bist du sicher? hab noch nie auto gesehen wo die Auspufrohre immer sauber und glänz bleiben, egal ob mit Partikelfilter oder nicht. Bei meiner A3 2.0 TDI b.j. 2011 Endrohr kommt immer wieder schwarz

Ich konnte auch beobachten, ganz allgemein gesprochen, dass die neuen Diesel mit Partikelfilter auf jeden Fall sauberere Auspuffrohre haben als die neuen Direkteinspritzer Benziner. Wahrscheinlich bekommen die auch bald Rußfilter verordnet ;-)

Zum Octavia denke ich, wird man nach einiger Zeit wohl schon sehen, dass eine Seite genutzt wird und die andere eine reine Blende ist. Dann ist eben putzen angesagt.

Gruß Viper

Ich denke mal ein 7 Gang DSG wird es zumindest im Diesel nicht geben. Übers Wochenende hatte ich den neuen GTD, der ja bekanntlich den gleichen Motor hat, ebenfalls nur mit 6 Gang DSG.

Panoramadach beim RS Combi ist wohl aktuell mal wieder nicht bestellbar. Der Händler gestern konnte es zwar in seinem Konfigurator sehen aber nicht auswählen. Das gefakete Endrohr rechts beim RS Diesel finde ich auch nicht toll, sieht aus wie ATU Tuning. Das hätte man besser machen können

Zitat:

Original geschrieben von rudi rakete

Ich denke mal ein 7 Gang DSG wird es zumindest im Diesel nicht geben. Übers Wochenende hatte ich den neuen GTD, der ja bekanntlich den gleichen Motor hat, ebenfalls nur mit 6 Gang DSG.

Beim RS definitiv derzeit nur das 6-Gang, da das 7-Gang nicht für so viel Drehmoment ausgelegt ist (nur bis 250 NM).

Zitat:

Original geschrieben von rudi rakete

Ich denke mal ein 7 Gang DSG wird es zumindest im Diesel nicht geben. Übers Wochenende hatte ich den neuen GTD, der ja bekanntlich den gleichen Motor hat, ebenfalls nur mit 6 Gang DSG.

Panoramadach beim RS Combi ist wohl aktuell mal wieder nicht bestellbar. Der Händler gestern konnte es zwar in seinem Konfigurator sehen aber nicht auswählen. Das gefakete Endrohr rechts beim RS Diesel finde ich auch nicht toll, sieht aus wie ATU Tuning. Das hätte man besser machen können

Wie fährt sich denn der neue GTD, vor allem im Vergleich zum neuen Octavia RS (falls Du letzteren schon fahren konntest)?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. RS Kombi: Fragen zu Technik und Konfigurierbarkeit - viele Fragen!