ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. RS als 4x4

RS als 4x4

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 17. Juni 2013 um 9:05

Hallo,

kurze Frage: Warum gibt es den neuen RS eigentlich nicht als 4x4?

Ähnliche Themen
25 Antworten

Welcher Kanibalisierungseffekt denn?

Einen starken Diesel-Kombi mit 4x4 und DSG gibt es sonst nur bei Audi ab dem A4 und der ist schon in einer anderen Liga...

Und genau da setzt meiner Ansicht nach der "Effekt" ein.

Gleiche Technik zu unterschiedlichen Preisen, da sollte man wohl doch reiflich drüber nachdenken.

Oder sehe ich das falsch?

Zitat:

Original geschrieben von CaptainIglo

Welcher Kanibalisierungseffekt denn?

Einen starken Diesel-Kombi mit 4x4 und DSG gibt es sonst nur bei Audi ab dem A4 und der ist schon in einer anderen Liga...

Und genau damit hält man eine Distanz zwischen billig und teuer! Wäre alles im skoda verfügbar wurde doch keiner zu denn Ringen greifen!

Außerdem ist Skoda mittlerweile auch nicht mehr günstig! Ich stand vor zwei Jahren vor der Wahl oktavia rs oder Passat.

Letztendlich habe ich mich für Vw entschieden, da eindeutig mehr verfügbare Ausstattung.

Wenn man sieht wieviel ein gebrauchter RS Kostet ist das eine Frechheit! Da hole ich mir sofort einen richtigen VW!

Letztendlich ist der preisubteerschied zu gering damit ich mir ein Skoda kaufe!!!!!

Die Preisunterschiede zwischen Skoda und Audi sind doch teilweise eklatant groß. Ich hab gerade geschaut, als ich deinen Beitrag gelesen habe.

Ich hab mal die Konfiguratoren angeschmissen.

Nur mal den 1.8er TSI und 4x4. Der Audi (A4) lag da schon bei 35.000€ + ein paar Zerquetschten. Der Octavia kostetet bei der gleichen Motorisierung und Allrad fast 7.000€ weniger.

Klar ist, dass Audi die höherwertigere Ausstattung hat. Es muss halt jeder für sich entscheiden, ob einem das 7.000€ wert ist....bei nem Gebrauchsgegenstand.

Und da behaupte ich einfach mal, dass es den Großteil der Neuwagenkäufer schon interessiert, was ein Auto kosten (bei gleicher technischer Basis)

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von fromseattoaudi

Letztendlich ist der preisubteerschied zu gering damit ich mir ein Skoda kaufe!!!!!

Habe gerade vor der selben Entscheidung gestanden - neuer O3 Kombi oder Passat (oder CC) - natürlich kann ich den VW mehr individualisieren und manche Lösungen sind nicht so komplett wie bei VW, aber ich komme beim Passat in die Liga der fast 50 tsd Euro teuren Autos und bin beim RS bei 40 tsd Euro.

Hinzu kommt, dass ich lease und die Konditionen zurzeit beim Skoda deutlich unter denen des Passat liegen, der Passat nur die 170 PS Maschine kennt und auch noch das alte Navi verbaut hat.

Einen Vergleich mit dem Golf Variant konnte ich mir sparen, da ich keine vergleichbare Maschine habe und somit wäre nur ein Golf GTD sowohl preislich, alsauch von der Leasingrate noch in Konkurrenz gewesen.

Aber auch da habe ich mich für ein Auto mit längerem Radstand und größerem Kofferaum entschieden, wobei der Golf schon bessere Materialien im Innenraum verbaut hat.

Nun ja eigentlich habe ich vom Gebrauchtwagen gesprochen!

Denn da fällt VW oder Audi in denn ersten drei Jahren deutlich mehr im Preis als Skoda.

Auf meiner Suche habe ich denn RS TDI nicht unter 16t EUR gefunden mit der Standard RS Ausstattung.

Beim Passat habe ich Ausstattungs Details die es bei Skoda erst gar nicht gibt sowie Standheizung Kessy, ACC.

Das alles zum Preis vom octavia. Ich will ja nicht denn octavia schlecht reden oder so, er ist einfach ein etwas besserer Golf.

Doch Skoda ist keine billigere Option mehr zu VW!

Beim Neuwagenkauf aber meisten schon noch - gerade da der Wertverlust momentan niegriger ist, als bei VW...

Eventuell gibt es den "RS mit 4x4" im RSR....mit entsprechenden Zuschlag. Aber ich würde das definitiv gutheißen. :)

So, Zeit den ollen Fred wieder aus der Versenkung zu holen (und hoffentlich hab ich einen etwaigen neuen nicht übersehen):

http://www.presseportal.de/pm/28249/3130898

Da wird er durchaus wieder interessant. :cool:

Zitat:

@arthuritis schrieb am 11. Oktober 2015 um 15:33:04 Uhr:

So, Zeit den ollen Fred wieder aus der Versenkung zu holen (und hoffentlich hab ich einen etwaigen neuen nicht übersehen):

http://www.presseportal.de/pm/28249/3130898

Da wird er durchaus wieder interessant. :cool:

Hallo

Ist in der Schweiz schon seit einigen Wochen im Konfigurator.

http://www.skoda.ch/mini-apps/pages/cc.aspx?gclsrc=aw.ds

Gruss

Martin

Ähnliche Themen