ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Rost am Ausschnitt Panoramadach

Rost am Ausschnitt Panoramadach

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 21. Juni 2019 um 15:16

Hallo,

 

könntet ihr mal eure Dächer am Octavia 5e inspizieren?

 

Besonders an der vorderen Dichtung zum Dachausschnitt bilden sich Rostblasen unter dem Lack.

 

Baujahre vor 2016 sind eher betroffen.

 

Nicht daß jemand hier eine böse Überraschung erlebt.

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Es wird da nur die Dachhaut getauscht. Die Streben die Maßgeblich für die Steifigkeit verantwortlich sind bleiben wo sie sind. Und da das Auto von Werk aus auch verschweißt wird ist das kein Problem. Ein neues Seitenteil oder ein kaputter Schweller wird genauso ersetzt. Ich sehe bis auf den immensen Aufwand keine Probleme...

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Dazu gibt es bei Skoda eine TPI (Technische Produktinformation) mit der Nr. 2050580/1

Durch eine teilweise abgelöste Dichtung dringt Wasser zwischen Dichtung und Karosserie und die Blechkante rostet unter der Dichtung...

Ab FgstNr. TMBJK9NE8J0199386 gab es eine Verbesserungsmassnahme bei der Montage

Themenstarteram 21. Juni 2019 um 18:47

Ok, danke !

Zitat:

@ElMaestro83 schrieb am 21. Juni 2019 um 17:30:06 Uhr:

Dazu gibt es bei Skoda eine TPI (Technische Produktinformation) mit der Nr. 2050580/1

Durch eine teilweise abgelöste Dichtung dringt Wasser zwischen Dichtung und Karosserie und die Blechkante rostet unter der Dichtung...

Ab FgstNr. TMBJK9NE8J0199386 gab es eine Verbesserungsmassnahme bei der Montage

Woher soll man wissen welche Fahrzeuge danach kamen. Ist ja jetzt nicht so, dass man von 1 aufwärts zählt bein den FIN.

Zitat:

@First_Base schrieb am 13. August 2019 um 14:35:35 Uhr:

Zitat:

@ElMaestro83 schrieb am 21. Juni 2019 um 17:30:06 Uhr:

Dazu gibt es bei Skoda eine TPI (Technische Produktinformation) mit der Nr. 2050580/1

Durch eine teilweise abgelöste Dichtung dringt Wasser zwischen Dichtung und Karosserie und die Blechkante rostet unter der Dichtung...

Ab FgstNr. TMBJK9NE8J0199386 gab es eine Verbesserungsmassnahme bei der Montage

Woher soll man wissen welche Fahrzeuge danach kamen. Ist ja jetzt nicht so, dass man von 1 aufwärts zählt bein den FIN.

doch?

die letzten 6 Ziffern sind m.W. eine laufende Nummer

Ja sind durchlaufende Nummern.

Combi oder Limousine? Die FgstNr, ab der nachgebessert wurde, ist von der Limo, oder?

Gibts die Limo überhaupt mit Panoramadach?

Die gibts... hab ich zum Beispiel :-)

Ich frag nur, weil mein Kombi mit Panoramadach eine recht unterschiedliche FgstNr. hat...

Hab auch eine Limo mit Panodach. Aber die FIN fängt völlig anders an...

Zitat:

Ab FgstNr. TMBJK9NE8J0199386 gab es eine Verbesserungsmassnahme bei der Montage

Meine FIN: TMBAK9NE3Hxxxxxxx

Also ich sehe da nix fortlaufendes... :confused::confused:

(Ach ja: EZ: 09/2017)

wenn es ne TPI gibt dann kann man damit zum VW Händler (oder Skoda halt aber geht dohc jeder VAG Partner oder?) fahren und der richtet das GRATIS nicht wahr?

Oder... oder... oder... vielleicht ist das Forum eine nützliche Quelle für Informationen und sich untereinander auszutauschen bevor jeder einzeln zum Freundlichen fährt?

Nur so ein Gedanke...

Daher ... wird das ja hier geschrieben und diskutiert ... hingefahren ist noch keiner

Zitat:

@MarMor2000 schrieb am 15. August 2019 um 14:16:25 Uhr:

wenn es ne TPI gibt dann kann man damit zum VW Händler (oder Skoda halt aber geht dohc jeder VAG Partner oder?) fahren und der richtet das GRATIS nicht wahr?

Nur wenn das Fzg noch Garantie hat und ein Schaden vorliegt.Auch die Lackgarantie ist an Bedingungen geknüpft.Es muss ein Skoda Servicebetrieb sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Rost am Ausschnitt Panoramadach