ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RNS-E einbau, RNS-D vorhanden

RNS-E einbau, RNS-D vorhanden

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 11. Oktober 2016 um 15:18

Hallo liebe A6-Gemeinde,

Ich bin am verzweifeln! Leider hilft mir sie SuchFunktion nicht wirklich, denn meinen Fall scheint es nicht zu geben oder die 10000 Beiträge wurden für mich nicht gemacht :-)

Ich fahre einen A6 4b Bj.03 TDI 2,5 V6 mit 180 PS 90tkm Bose Memorysitze und Alcantata. Dieser hat Tiptronic, Navi Rns-d und MultiFunktionsLenkrad. Jetzt habe ich mir ein Rns-e von einem Allroad zugelegt zum Austausch. Habe alle Antennen und Stromadapter besorgt und angeschlossen. Navi funktioniert. Nur als ich den Canstecker einstöpseln wollte...*zonk*

Habe einen 26pin Stecker das Rns-e braucht einen 32pin.

Gibt es da Adapter dafür ohne groß herum löten zu müssen?

Hätte schon gern alle Funktionen weiter genutzt.

Vielen, Vielen Dank! !!

 

PS. Sollte das nicht ohne weiteres Funktionieren, steht ein Navi zum Verkauf.

Ähnliche Themen
42 Antworten

So geht's: http://www.motor-talk.de/.../navi-upgrade-rns-e-im-s6-t4554698.html

Du brauchst nen Adapter von RNS-D-Stecker auf RNS-E-Buchse. CAN holst Du bei der TMC-Box. Ist nicht dramatisch.

Besser ist, die TMC Box auszubauen, Antenne und die CAN Pins zu brücken und dann vom 26 Pol Stecker CAN und RFLS in den Quadlock umzupinnen. Gelötet werden muss da eig gar nix.

Themenstarteram 11. Oktober 2016 um 21:51

Bitte??

Was umpolen und wohin stecken?

Gibt's ne Erklärung oder ein Leitfaden?

Gruß

Jochen

Ja, in der SuFu gibts unendlich Anleitungen

Zitat:

@Jochen_A6 schrieb am 11. Oktober 2016 um 21:51:53 Uhr:

Bitte??

Was umpolen und wohin stecken?

Gibt's ne Erklärung oder ein Leitfaden?

Schau doch mal in den verlinkten Artikel. Da siehst Du den Einbau. Und eine detaillierte Anleitung ist ebenfalls verlinkt

Themenstarteram 12. Oktober 2016 um 22:20

Hi Jungs,

erstmal danke für die Antworten und hilfen.

Aber ich finde irgendwie nicht den Adapter den ich brauche. Es gibt ja hunderte. Wie finde ich den richtigen?

Gruß

Jochen

Du brauchst nur einen Quadlock Adapter, den Rest pinst Du einfach um.

Hallo,

Ich Habe mir heute das Rns-e gekauft. Und habe gleich 2 fragen dazu. Die Wichtigste frage die sich mir stellt ist, was muss ich umpinnen damit das Navi an geht? Zur Info ich habe kein Bose und gehe sehr stark davon aus das dieser Adapter für ein Fahrzeug mit bose ist. Und meine zweite frage wäre, Wo bekomme ich eine passende Blende her das Navi stammt aus einem A4 und ist damit leider viel zu groß.

Img_1863.jpg
Img_1865.jpg

Die Blenden sind nicht bis überhaupt gar nicht zu bekommen.. mit ganz viel Glück mal auf ebay oder kleinanzeigen, oder ein defektes A6 Navi kaufen und umbauen. Ansonsten war das ein klassischer Fehlkauf.

Das war natürlich meine erste Anlaufstelle, ohne Erfolg. Aber das mit der Blende eilt auch nicht so. Viel wichtiger ist für mich die Kabelbelegung erstmal. Aber falls jemand noch eine Blende rumliegen haben sollte kann er sich gerne bei mir melden.

Die Kabelbelegungen stehen doch sowohl auf dem RNS-E als auch jedem anderen original Radio drauf..davon abgesehen, gibt es schon unzählige fertige Anleitungen wo haarklein alles Schritt für Schritt erklärt ist. 1 Minute googeln sollte mehr als ausreichend Ergebnisse bringen, wo du dich erstmal in das Thema einlesen kannst.

Super danke für den Tipp, wäre ich im Leben nicht drauf gekommen! Sollte ich noch mal Hilfe brauchen werde ich mich direkt an dich wenden! So und jetzt für alle anderen die dies hier lesen. Wie schon zu sehen ist der passende Adapter schon vorhanden alles passt von den anschlüßen her, Nur kriegt das Navi irgendwie keinen Strom. Ich denke das es an der Bose Verkabelung liegt bin mir aber da nicht hundertprozentig sicher. Wäre super wenn sich jemand melden könnte der das RNS-e ohne Bose System hat.

Geht's denn auch nicht an wenn Du auf den an/aus Knopf drückst oder nur per Zündschlüssel geht's nicht an..?

Keine Ahnung was daran so schwer ist, sich die passende Anleitung rauszusuchen und dann step by step zu befolgen. Dann klappts auch mit dem RNS-E. Und Bose hat rein gar nichts mit der Stromversorgung des Navis zu tun. Das braucht nur Plus und Masse, um es anschalten zu können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RNS-E einbau, RNS-D vorhanden