ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Reifenkontrollanzeige zurücksetzen,einstellen,kalibrieren

Reifenkontrollanzeige zurücksetzen,einstellen,kalibrieren

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 18. Dezember 2011 um 12:59

Sorry jungs aber hab kein vernünftiges Thread gefunden.

Bei mir leuchtet die Reifenkontrollanzeige mit dem Ausrufezeichen halt und ich muss dazu sagen das ich ein polnisches Handbuch habe, sprich das ich nicht nachlesen kann. Habe meine Winterreifen drauf gemacht und alle auf 2.5 Bar aufgepumpt, jetzt leuchtet die Warnleuchte halt und ich möchte sie gerne weghaben, beim BMW war dafür ein extra Schalter vorgesehen nur beim meinem Passat B6 Bj 2007 finde ich keine Taste etc. wie geht das denn jetzt bitte bitte bitte :)

 

Danke im Voraus

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hi,

Zündung ein, Taste mit dem Reifensymbol neben dem Schalthebel lange drücken bis ein Signalton kommt - fertig.

Grüße

Themenstarteram 18. Dezember 2011 um 14:32

ich hab Automatik und daneben ist nur der Autohold Knopf und ESP Knopf zum ein und ausschalten aber keins wo ein Reifensymbol ist ???

Ist doch einfach. Wenn kein Extra knopf dafür da ist dann muss es irgendwo im Menü unterlegt sein.

Zitat:

Original geschrieben von daimlerbenz23

Ist doch einfach. Wenn kein Extra knopf dafür da ist dann muss es irgendwo im Menü unterlegt sein.

Egal welches System verbaut worden ist, es gibt immer einen Taster.

In Abhänigkeit der Variante unterscheidet sich aber das Symbol. Es könnte auch sein dass die RDK irgendwann mal nachgerüstet wurde und einfach auf den Taster verzichtet wurde. Dann sollte aber einen Fehlerspeichereintrag aus zu lesen sein.

Waren vorher Sommerreifen drauf und hat es da funktioniert?

Themenstarteram 18. Dezember 2011 um 22:07

ja genau, bei den Sommerreifen war nix, nur jetzt bei den Winterreifen leuchtet das Symbol, beide Sätze sind auf Stahlfelgen...

Falls jemand die RDK über die ABS-Sensoren codiert hat und keinen Taster verbaut hat (muss wohl ein VCDS User gewesen sein :D) kann die RDK auch via VCDS resettet werden:

-Steuergerät 03

-Funktion Grundeinstellung (04)

-Block 042 eintragen und Startbutton betätigen (evtl.muss Grundeinstellung EIN/AUS/WEITER Button betätigt werden. Grundeinstellung war bei meinem direkt "EIN"

Fertig.

Hi,

habe dasselbe Prob. gehabt.

Ging kurz danach an als ich das Auto vom Händler geholt habe.

Wenn es vorher mit Somerreifen in Ordnung war, liegt es jetzt sicher an den Winterreifen.

Der Händler antwortete mir Resetten oder einfach warten bis die Sommerreifen wieder drauf kommen.

Ist ja dann wahrscheinlich kein System Fehler.

Wenns nicht stört.

Zitat:

Original geschrieben von knallfrogger

 

Der Händler antwortete mir Resetten oder einfach warten bis die Sommerreifen wieder drauf kommen.

Ist ja dann wahrscheinlich kein System Fehler.

Wenns nicht stört.

Das ist doch Service! Dem Händler sollte man gleich einen Pokal verleihen. Nein im Ernst: In 99% der Fälle gibt es da eine Taste. Die ist nach dem Reifenwechsel, wie weiter oben beschrieben, zu bedienen. Sollte tatsächlich keine Taste vorhanden sein, sollte der Händler das mit seinem Tester kostenlos in Ordnung bringen können. Man kann doch nicht den ganzen Winter mit der Anzeige rumfahren...

Zitat:

Original geschrieben von andreasbrn5

Zitat:

Original geschrieben von knallfrogger

 

Der Händler antwortete mir Resetten oder einfach warten bis die Sommerreifen wieder drauf kommen.

Ist ja dann wahrscheinlich kein System Fehler.

Wenns nicht stört.

Das ist doch Service! Dem Händler sollte man gleich einen Pokal verleihen. Nein im Ernst: In 99% der Fälle gibt es da eine Taste. Die ist nach dem Reifenwechsel, wie weiter oben beschrieben, zu bedienen. Sollte tatsächlich keine Taste vorhanden sein, sollte der Händler das mit seinem Tester kostenlos in Ordnung bringen können. Man kann doch nicht den ganzen Winter mit der Anzeige rumfahren...

Sorry, aber die Aussage ist doch Unfug. Wenn jemand diese Reifenkontrolle selber codiert und sich so Kosten spart, dann kann man doch nicht vom Händler verlangen, dass dieser hier noch tätigt wird. Wer's nicht ab Werk hat, der hat auch diesen Taster nicht und muss eben schauen, wie er das Ding zurückstellt. Irgend jemand hat's doch auch programmiert, also kann der es doch auch zurückstellen.

Gruß Axel

Themenstarteram 19. Dezember 2011 um 17:20

oh man das ist doch voll scheisse wenns so ist, warum programmiert man sowas extra, also ich habe definitiv keine Taste :( schweinebacken

Weil der jenige wohl über Vcds verfügt und somit kein Taster braucht um die Rdk nach zu rüsten. Der Händler kann da nichts dafür, außer er hat es gewusst und verschwiegen. Rüste den Taster doch nach, kostet nicht viel, ist relativ einfach gemacht und das Thema ist erledigt.

Hier steht wie das mit dem Taster geht

Mein Caddy hat die Taste vor dem Schalthebel auch nicht weil mit Taste für Park-Lenk-Assi belegt.

Dann geht es über die MFA Plus. Taste nach oben länger drücken, dann gelangt man in den Einstellungsbereich. Grad das erste Mal gemacht nach Wechsel auf Winterreifen, funzt :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Reifenkontrollanzeige zurücksetzen,einstellen,kalibrieren