ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Rasseln/Nageln - u. a. nach Kaltstart

Rasseln/Nageln - u. a. nach Kaltstart

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 9. Juli 2013 um 8:08

Liebes Forum,

seit einiger Zeit fällt mir auf, dass mein Motor (3.0 TDI, 245PS) beim morgendlichen Kaltstart ein kurzes, rasselndes Geräusch von sich gibt. Nach 1s ist der Spuk vorbei. Es hört sich an, als würde irgendwo noch Öldruck fehlen. Danach ist absolut Ruhe, auch beim Warmstart gibt es nichts beunruhigendes. Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruß!

Beste Antwort im Thema

Och neee. Trotz getauschtem Kettenspanner tritt nun das Rasseln wieder auf. Für eine längere Zeit war es weg und nun hört sich der Kaltstartvorgang wieder an wie bei einem Traktor. Ich habe das Gefühl, dass es nur auftritt wenn er länger steht (1-2 Tage) oder am nächsten Morgen nach einer längeren Fahrt.

Anbei mal eine Audiobeispiel, vllt hilft es jemandem. Ich für meinen Teil wende mich nun wieder der Werkstatt zu. - Mal ne Frage: Kann man wandeln, wenn ein Fahrzeug zu oft in der Werkstatt ist oder nur, wenn ein Mangel nicht behoben werden kann?

4037 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4037 Antworten

Zitat:

@pspf schrieb am 18. Juni 2018 um 17:16:48 Uhr:

Nein, ich lasse nur die große Kette wechseln mit beiden Spannern und den Gleitschienen. Leider übernimmt die Werkstatt auf Garantie nur den einen Spanner, weil nur der laut der TPI gewechselt werden muss. :(

Oder steht da was anderes drin? Ich kenne den genauen Inhalt leider nicht.

Bj ist 07/2015, 90Tkm Service ist gerade und bis 100Tkm ist noch die Gebrauchtwagen Garantie drauf.

TPI hin oder her...die Schienen und die Kette sind doch Folgeschäden vom defekten Spanner also hat der Freundliche die mit auf Garantie zu wechseln

ich hab meine beim 2.Mal auch selber bezahlt... seitdem ist Ruhe.. Audi schreibt nur den einen Spanner vor, alles andre verweigern sie.. Pfusch im Premium..

Das seit dem Ruhe ist liegt vermutlich eher daran das du beim ersten Austausch noch keinen überarbeiteten Spanner verbaut bekommen hast als am kompletten Austausch von Kette, Spanner und Schienen.

Wenn alles vernünftig dokumentiert wird verweigert da keiner was. Aber das bedeutet ja Mehrarbeit und deswegen sträuben sich die Freundlichen da so gegen.

lieber einmal ALLEs als dann nach der GArantie nochmal aufreissen und selber zahlen..

Zitat:

@Fairlight92 schrieb am 18. Juni 2018 um 20:00:36 Uhr:

Wenn alles vernünftig dokumentiert wird verweigert da keiner was. Aber das bedeutet ja Mehrarbeit und deswegen sträuben sich die Freundlichen da so gegen.

genau so ist das, bin auch extra paar Monate so gefahren, damit die Kette und Schienen was abbekommen. Die Kette war dann tatsächlich etwas gelängt und es wurde alles getauscht. Das bedeutet etwas mehr Doku Aufwand, aber wenn die dabei schon 3k Arbeitskosten bekommen, sollte es doch machbar sein.

So, habe meinen Dicken wieder. Habe 365,- für die Kette, Gleitschienen und Mehrarbeit bezahlt.

Egal ob sie es auch hätten übernehmen können/müssen. Ich bin nur froh, dass sie das Ganze plus die Nockenwellen, ohne großes Prüfen und Vergleichen von Soundfiles, kurz vor Ende der Garantie erledigt haben.

Jetzt muss ich mal sehen wie sich der Motor in der nächsten Zeit anhört und hoffe, dass ich nicht in 50Tkm deswegen nochmal in die Werkstatt muss.

Guten Morgen,

Ich fahre zwar einen Audi A4 mit dem 3.0 TDI Motor, aber da hier im A6 Forum dieser Motor öfter verbaut ist habe ich mir gedacht ich stelle die Frage hier.

Im kalten Zustand hört sich der Motor etwas anders an als bei Betriebstemperatur. Gefühlt "klappert " er etwas.

https://m.youtube.com/watch?v=tmMZ6a15xjY

Im Video habe ich den Motor nach dem Starten aufgenommen.

Hört sich der normal an?

Ein Punkt ist mir noch aufgefallen wenn der Motor warm ist und man im Stand kurz Gas gibt hört man beim Abtouren im Bereich von ca. 800U/min ein kurzes Nageln so als ob man ganz kurz Gas gibt. Habt ihr das auch?

Dankeschön

Zitat:

@Stefan15160 schrieb am 25. Juni 2018 um 09:23:55 Uhr:

Guten Morgen,

Ich fahre zwar einen Audi A4 mit dem 3.0 TDI Motor, aber da hier im A6 Forum dieser Motor öfter verbaut ist habe ich mir gedacht ich stelle die Frage hier.

Im kalten Zustand hört sich der Motor etwas anders an als bei Betriebstemperatur. Gefühlt "klappert " er etwas.

https://m.youtube.com/watch?v=tmMZ6a15xjY

Im Video habe ich den Motor nach dem Starten aufgenommen.

Hört sich der normal an?

Ein Punkt ist mir noch aufgefallen wenn der Motor warm ist und man im Stand kurz Gas gibt hört man beim Abtouren im Bereich von ca. 800U/min ein kurzes Nageln so als ob man ganz kurz Gas gibt. Habt ihr das auch?

Dankeschön

also ich kann mir erst das video später ansehen von dir aber bei mir war es so das ein klackern im untertourigen Bereich beim anfahren entstanden ist. und am besten hörst du es wenn du an einer Mauer entlang fährst weil das geräusch sehr gut zurück geworfen wird

Mach mal bitte ein Video vom Start selber, wenn er ein paar Std bzw über Nacht gestanden hat.

@Stefan15160

Mal aus Neugier, welcher 3.0 TDI ist das?

Zitat:

@Stefan15160 schrieb am 25. Juni 2018 um 09:23:55 Uhr:

Guten Morgen,

Ich fahre zwar einen Audi A4 mit dem 3.0 TDI Motor, aber da hier im A6 Forum dieser Motor öfter verbaut ist habe ich mir gedacht ich stelle die Frage hier.

Im kalten Zustand hört sich der Motor etwas anders an als bei Betriebstemperatur. Gefühlt "klappert " er etwas.

https://m.youtube.com/watch?v=tmMZ6a15xjY

Im Video habe ich den Motor nach dem Starten aufgenommen.

Hört sich der normal an?

Ein Punkt ist mir noch aufgefallen wenn der Motor warm ist und man im Stand kurz Gas gibt hört man beim Abtouren im Bereich von ca. 800U/min ein kurzes Nageln so als ob man ganz kurz Gas gibt. Habt ihr das auch?

Dankeschön

Mein A6 hörte sich genauso an. Für mich klingt der normal.

@Arni1984: Ja so ein Video kann ich machen.

@V6hagen: Es handelt sich um den CLAB ist der "kleine" 3.0 TDI mit 204PS

Im Leerlauf klingt der für mich normal. Interessant wäre das Startgeräusch nach Standzeit und wie der Motor klingt wenn man ihn auf 1500- 1800 Umdrehungen hält

So jetzt das Video vom betriebswarmen Motor. Das vom Starten kann ich erst morgen oder übermorgen machen.

https://m.youtube.com/watch?v=OgsqR5-osas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Rasseln/Nageln - u. a. nach Kaltstart