ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Projekt 200 km/h

Projekt 200 km/h

Opel Astra F
Themenstarteram 28. Dezember 2002 um 12:29

Mein guter Vorsatz fürs neue Jahr lautet, ich will das mein Astra F über die magische 200er Marke kommt. Meine Eltern meinen ich spinne total. Hätte mir jemand ein paar Tipps was ich machen kann damit ich Tacho 200 schaffe.

Astra F 1.6i 71PS 195/55 R15

Ähnliche Themen
31 Antworten

Versuch doch 20% Gefälle runterzujagen, aber du mußt bei etwa 190 auskuppeln sonst zerheizt es dir des Getriebe.

*G*

Jepp!

Wie weit warst'n schon?

Ich war dieses Jahr bei lt. Tacho etwa 190.

Themenstarteram 28. Dezember 2002 um 13:51

Ich hab ihn bis knapp vor 185 Sachen lt. Tacho gebracht, allerdings hat ich da noch 13 Zöller Stahl drauf. Zur Zeit fahre ich 14 Zoll Winterreifen (knapp 180 lt. Tacho). Die 195/55 R15 Alus möcht ich im Frühjahr aufziehen. Kann ich vielleicht mit einem offenen Luftfilter auch ein bisschen mehr Speed rausholen? Was bringen eigentlich Mehrfunken- oder Gleitfunkenzündkerzen? Oder vielleicht 0 W40 Vollsynthetiköl?

Sieh es doch einfach mal ein:

ein 71 ps Astra mit eingetragener Vmax von 176 (Reell)

schafft keine 200 km/h.

Nur wenn du nen Chip einbaust oder sonstwas was den motor in absehbarer zeit absterben lässt schon.

Zum Öl: bleib bei deinem jetzigen, wechsel der ölsorte finden alte motoren net so toll.

ich kann dich ja anbinden an meinen Abschlepphaken,und dann fahr wir zusammen 240km/h.Dann haste erstmal keine projekte mehr die nächsten Jahre. lol

die sache mit diesem motor ist ganz einfach, dass der nicht darauf ausgelegt ist, so eine leistung zu erbringen. mein vectra ist mit 198 eingetragen, nur mal um den maßstab zu zeigen. nach tacho jagt der wohl aber auch seine 215, keine ahnung, teste das nicht.

mit anderer nockenwelle, nem chip, anderer auspuffanlage usw. kommst du eventuell nach tacho auf 200km/h, aber echt? nie im leben.

übrigens sind 171km/h für so ein motörchen schon gewaltig, wie ich finde. ohne den motor in nächster zeit verrecken zu lassen wirst du den kaum auf 200km/h bekommen.

Idee

 

Die einzige Möglichkeit wie du nen Hausfrauen POPEL auf dier Gschweindigkeit bringst is wenn du ihn während dem Transport in nem Flugzeug rausschmeisst..

Dann kriegst 200 drauf (aber nur einmal...)

ich hatte mal einen gt mit 90 ps gruppe a offener luftfilter und chip der hat nie mehr las 195 gemacht wie willstd u deinen auf 200 bekommen?

kannst meinen kadett gsi 16v kaufen :-)

Themenstarteram 28. Dezember 2002 um 16:09

Ok, ok ich sehs ja ein. Wär trotzdem geil :-)))))))

Habe leider zur Zeit noch 140% in der Versicherung, sonst wäre ein stärkerer Motor die beste Idee.

Ich hab auch den mit 71PS und mit viel Anlauf und Gefälle hab ich den laut Tacho auf 195km/h gehabt mit 14 ZOll 185/60 Reifen.

am 28. Dezember 2002 um 16:37

Ihr redet ja hier über wahnsinnige Geschwindigkeiten.

Ob 190 oder 200, wo ist der Unterschied...

Probiers mal Bergab, im Wintschatten vom S500...musst Du dich aber beeilen, denn der wird nicht lange auf Dich warten.

am 28. Dezember 2002 um 16:38

Und vorher alle Schrauben festziehen...

Ich hatte meinen auch auf etwa 193 mit 185/55 R15. Bergab.

am 28. Dezember 2002 um 16:45

Ne, besser...hol Dir ne kleine NOS Anlage, die kostet nur 499€ !!! Der Einbau ist auch kein Problem. Damit bekommst Du w*****einlich 220 drauf, das wär doch was...

Deine Antwort
Ähnliche Themen