ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. probleme

probleme

Themenstarteram 12. September 2009 um 12:09

kennt hier jemand michael strohbach aus bernburg ?

Ähnliche Themen
35 Antworten

So natürlich nicht. Ich glaub das der TYp noch nicht mal das Schießpulver wert wäre. Der Themenstarter will ja den Spoiler haben und hat anscheinend das Geld ausgelegt. Ich würd mich als neuer Käufer ausgeben und hinfahren, und dann wenn er Geld sehen möchte den Wisch unter die Nase halten ggf. Polizei dazuholen.

Themenstarteram 13. September 2009 um 14:16

ja wenn das nicht so weit wäre handynummer hat er angegeben aber nur sms schreibt er hab schon auf ab gesprochen drive redaktion hab ich auch schon informiert

Und was soll das bringen ? Du willst doch den Spoiler.....wieviel km fährst du denn zu ihm. 

Einige Möglichkeiten stehen dir zur Verfügung:

1. Du hakst die Sache ab und steckst es in die Schublade "Lehrgeld".

2. Du fährst zu ihm hin und bittest "freundlich" um die 80 € oder die Ware, für die du offenbar schon bezahlt hast.

3. Du setzt ihm eine Frist: entweder Geld bis zum ..... zurück oder die Ware ist bei mir bis zum ......

4. Fruchtet das mit der Frist nicht, dann sendest du ihm einen Mahnbescheid zu (Unterschrift vom Anwalt, das sorgt evtl. für mehr Nachdruck).

Auch wenn das nicht immer etwas aussagt: Wie viele Bewertungen hat denn der Knilch?

Themenstarteram 14. September 2009 um 12:26

ca 400 km der typ hat 17 positive bewertungen ich fahr gleich mal zur polizei und dann zum anwalt

Die Indianertechnik ist der richtige Weg; also anschleichen, im Morgengrauen überfallen, Spoiler+80€ (Entschädigung,Fahrkosten) aushändigen lassen und sofort zurückziehen. s.auch: Moskau-Inkasso.

Mal ne andere Frage, wie lang ist das mit der Überweisung denn schon her ? Ich würde mal mit deiner Bank sprechen, das die das Geld zurückholen. Aber nur wenns nicht zu spät ist

Themenstarteram 14. September 2009 um 19:49

24.7. ich glaub das wird nichts hab heute strafanzeige erstattet zum anwalt geh ich auch noch

Ja gut, das ist schon zu lang. Schade. Dann den harten Weg eben. Hoffe doch sehr für dich das es schnell über die Bühne geht. Was ist das denn für ein Spoiler, kann denn hier keiner helfen ? Beschreib mal oder Foto wenn du eins hast 

Themenstarteram 14. September 2009 um 20:09

das ist der große wie mk 7 driver hat den such ich schon ewig

Puh, das sagt mir jetzt gar nichts. MK7, da denke ich an den Escort. Hab gerade so´n Gedanken vom Fließheck RS-Spoiler oder vom RS2000. Liege ich da jetzt falsch ? Und bin ich jetzt auf der falschen Autobahn wenn ich glaube das du den aufm Sierra draufmachen willst

Zitat:

Original geschrieben von Cosworth4x4

Mal ne andere Frage, wie lang ist das mit der Überweisung denn schon her ? Ich würde mal mit deiner Bank sprechen, das die das Geld zurückholen. Aber nur wenns nicht zu spät ist

Das geht meines Wissens leider nur bei Lastschriften und nicht bei Überweisungen.

Keine Ahnung, ich mein das würde auch bei einer Überweisung gehen, weil ich mal von der Bank einen extra Auszug angefordert hatte, weil ich vergessen hatte zu ziehen, und da waren diese Zeichen drauf, wo man erkennen konnte was wieder (z.B)von der Versicherung zurückgeholt werden konnte und was nicht. Da waren Verrechnungschecks und Überweisungen bei, aber da darfste mich jetzt auch nicht ´festnageln, weil die Sachen beim Steuerberater liegen 

Themenstarteram 14. September 2009 um 21:49

gib mal rs 500 bei google ein da war der serienmäßig drauf

Ach der kleine schwarze, da brauch ich das nicht eingeben. JP-Cars oder England halt. Der in Schmalkalden könnte da auch was haben. Und dieser Typ hatte den ? Oder war das einfach nur ein normaler Zusatzspoiler der normalen Mk1-Sierra-Reihe ? Der ist ja schon ähnlich. Oder ist der Unterschied so gravierend wie Cosworth Heckspoiler und RS-Heckspoiler vom Stufenheck ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen