ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Probleme mit dem Fernlichtassistent

Probleme mit dem Fernlichtassistent

BMW 3er F30
Themenstarteram 30. November 2012 um 19:01

Hallo zusammen,

hute Abend bin ich zum ersten mal mit dem Fernlichtassistent gefahren. Allerdings nicht lang. Das System hat anscheinend den Sinn falsch verstanden. Es blendet garantiert auf, wenn das entgegenkommende Fahrzeug nicht mehr weit entfernt ist. Man sollte ihn umbenennen in Blendassistent.

Aber Spaß beiseite. Ich kenne es ja aus meinem 5er. Da hat es ganz gut funktioniert,wenn nicht gerade ein Fahrzeug in der Kurve entgegen kam. Bei meinem neuen 3er ist es so, dass er abblendet sobald am Horizont ein Licht auftaucht. So weit so gut. Aber ca. 200-300m vorher geht plötzlich das Fernlicht wieder an und bleibt es auch. Habs jetzt 4 mal ausprobiert auf verschiedenen Straßen. Vorhin war es sogar so, dass ein Auto mit Abblendlicht auf dem Haltestreifen stand. Erst wurde es erkannt, abgbelendet und dann ca. 500m vorher ging das Fernlicht wieder an und nicht mehr aus bis ich den Fernlichtassistenten deaktiviert habe.

Hat jemand ähnliche Probleme damit? Vorhin, als mein Sohn mit dem Auto gefahren ist, habe ich gesehen, dass bei Anwahl des Rückwärtsganges die Nebelscheinwerfer angingen. Dabei ist er kerzengerade rückwärts aus der Parklücke raus. Das adaptive Kurvenlicht kanns wohl nicht sein zumal auch beide leuchteten. Bei Anwahl von D gingen sie wieder aus. Ist das normal?

Gruß

Andreas

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo,

Hast du den normalen "Fernlicht Assistent" (also nur ein/aus) oder den "Fernlicht Assistent blendfrei" aus dem Sichtpaket? Ich habe den letzteren und der funktioniert wirklich perfekt.

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Hast du den normalen "Fernlicht Assistent" (also nur ein/aus) oder den "Fernlicht Assistent blendfrei" aus dem Sichtpaket? Ich habe den letzteren und der funktioniert wirklich perfekt.

Kann ich nur bestätigen, habe den "Fernlicht Assistent blendfrei" bei mir und nutze den immer Nachts, da gabs noch keine Probleme. Er blendet schneller ab als ich per Hand reagieren könnte und es hat sich weder auf Autobahn noch Landstraßen bisher jemand beschwert. Im Ort macht er das Licht ja eh automatisch runter und danach gleich wieder verlässlich volle Lightshow :) Einzige was ich schon hatte, waren irritiere Leute vor mir, die sichtbar im "Dunkeln saßen", aber merklich verwirrt waren, dass es um sie rum plötzlich so hell wurde ...

Wenn das nicht geht, wohl mal den Händler aufsuchen :(

Themenstarteram 30. November 2012 um 20:58

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Hallo,

Hast du den normalen "Fernlicht Assistent" (also nur ein/aus) oder den "Fernlicht Assistent blendfrei" aus dem Sichtpaket? Ich habe den letzteren und der funktioniert wirklich perfekt.

Hallo,

was genau meinst du damit? Es gibt meines Wissens nach keine unterschiedlichen Assistenten. Aber das Sichtpaket habe ich ebenfalls.

Bei meinen beiden 5ern davor gabs diese Probleme auch nicht. Wird wohl ein Fall für die Werkstatt.

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Hallo,

Hast du den normalen "Fernlicht Assistent" (also nur ein/aus) oder den "Fernlicht Assistent blendfrei" aus dem Sichtpaket? Ich habe den letzteren und der funktioniert wirklich perfekt.

Hallo,

was genau meinst du damit? Es gibt meines Wissens nach keine unterschiedlichen Assistenten. Aber das Sichtpaket habe ich ebenfalls.

Bei meinen beiden 5ern davor gabs diese Probleme auch nicht. Wird wohl ein Fall für die Werkstatt.

Ok, mit Sichtpaket hast du dann den Fernlichtassistent blendfrei. Hast du evtl. einen Vogelschiss o.ä. Verschmutzung auf der Frontscheibe vor der Kamera im Spiegelfuß, so dass das System nicht richtig arbeiten kann? Wenn nicht, dann muss eben die Werkstatt helfen.

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

 

Hallo,

was genau meinst du damit? Es gibt meines Wissens nach keine unterschiedlichen Assistenten. Aber das Sichtpaket habe ich ebenfalls.

Bei meinen beiden 5ern davor gabs diese Probleme auch nicht. Wird wohl ein Fall für die Werkstatt.

Doch, gibt es. Mit Sichtpaket hast du dann den Fernlichtassistent blendfrei. Hast du evtl. einen Vogelschiss o.ä. Verschmutzung auf der Frontscheibe vor der Kamera im Spiegelfuß, so dass das System nicht richtig arbeiten kann? Wenn nicht, dann muss eben die Werkstatt helfen.

Themenstarteram 30. November 2012 um 21:34

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

 

Hallo,

was genau meinst du damit? Es gibt meines Wissens nach keine unterschiedlichen Assistenten. Aber das Sichtpaket habe ich ebenfalls.

Bei meinen beiden 5ern davor gabs diese Probleme auch nicht. Wird wohl ein Fall für die Werkstatt.

Ok, mit Sichtpaket hast du dann den Fernlichtassistent blendfrei. Hast du evtl. einen Vogelschiss o.ä. Verschmutzung auf der Frontscheibe vor der Kamera im Spiegelfuß, so dass das System nicht richtig arbeiten kann? Wenn nicht, dann muss eben die Werkstatt helfen.

Soory, aber das mit den unterschiedlichen Fernlichtassistenten stimmt nicht. Sowohl FA in Sonderausstattung als auch FA im Sichtpaket sind identisch und haben die gleiche Sonderausstattungsnummer S05AC. Und das mit Vogelschiss oder Verschmutzung etc. habe ich während meiner Zeit mit F10 und F11 nie gehabt. Auch wenn das Auto noch so dreckig war hat der FA auf geraden Strecken einwandfrei funktioniert. Ich geh also davon aus, dass eine elektronische Macke vorliegt.

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

Soory, aber das mit den unterschiedlichen Fernlichtassistenten stimmt nicht. Sowohl FA in Sonderausstattung als auch FA im Sichtpaket sind identisch und haben die gleiche Sonderausstattungsnummer S05AC.

Ja, das liegt daran das der Fernlichtassistent tatsächlich nur der "dumme" Assistent ist, der Auf- und Abblenden kann, den gibt es nur so. Über das adaptive Kurvenlicht im Sichtpaket kommt das Schmanckerl, dass dieses statische Auf/Abblendlicht die Scheinwerfer drehen und bewegen kann, und somit zum blendfreien Fernlichtassistenten mutiert.

Einzelnd bestellen kann man den nicht, es gibt dafür keine Teilenummer. Die Kombination aus den beiden Sachen ergibt ihn erst.

hi

ja das stimmt das beide SA die gleiche Nummer haben, aber wenn du das Sichtpaket hast ist der FA Blendfrei !!

Dein alter 5 er F10 hat das leider nicht gehabt, das hat nur der 3er F30/F31 und der 7er F01/02 LCI der 5er F10/F11 bekommt es erst jetzt.

Schau dir mal das Video an

http://www.youtube.com/watch?v=2kFSuBWGCuY

Gruß Stra

Themenstarteram 30. November 2012 um 22:19

wow....vielen Dank. Das war mir echt total neu. Da entschuldige ich mich natürlich auch bei Macintosh. Und ich hab mich gewundert, dass das blaue Lämpchen angeht obwohl das Auto noch vor mir ist. Das Video verdeutlicht es natürlich.

Viele Grüße und Danke für die Klärung

Andreas

Themenstarteram 30. November 2012 um 22:23

@Tekener72

Dir natürlich auch vielen Dank für deine Erklärungen.

Danke für die Infos - schade, dass kein BMW-Verkäufer in Darmstadt diese Infos weitergibt, sonst hätte ich es bestelllt :-(

Einen dummen Fernlichtassistenten wollte ich nicht und habe es nicht bestellt...

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

@Tekener72

Dir natürlich auch vielen Dank für deine Erklärungen.

Ja mei, da bestellst du dir das Sichtpaket mit diesem Oberhammer blendfreies Fernlicht und weisst nicht einmal, was du da hast und meinst, du hättest eine Fehlfunktion, tss, tss... :D

Themenstarteram 30. November 2012 um 23:14

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

@Tekener72

Dir natürlich auch vielen Dank für deine Erklärungen.

Ja mei, da bestellst du dir das Sichtpaket mit diesem Oberhammer blendfreies Fernlicht und weisst nicht einmal, was du da hast und meinst, du hättest eine Fehlfunktion, tss, tss... :D

Na ja, im 5er gabs das bisher nicht. Der Fernlichtassistent hat halt auf- und abgeblendet. Das gleiche hatte ich für den 3er erwartet. Ich dachte auch nicht, dass solche technischen Neuheiten zuerst im 3er und dann im 5er verbaut werden. Man lernt nicht aus. Desweiteren kann man als Fahrer nicht erkennen, dass der entgegenkommende Verkehr nicht geblendet wird. Ich sehe das blaue Fernlichtlämpchen und blende dann manuell ab.

Zitat:

Original geschrieben von manico1512

...

Desweiteren kann man als Fahrer nicht erkennen, dass der entgegenkommende Verkehr nicht geblendet wird. Ich sehe das blaue Fernlichtlämpchen und blende dann manuell ab.

Doch, das kann man schon sehen - da wo der Gegenverkehr oder der Vordermann ist, ist ein mitwanderndes schwarzes Loch im Licht. Während der Fahrt ist immer so viel Bewegung im Fernlicht, das kann man doch eigentlich gar nicht übersehen. :confused:

Abgesehen davon, der entgegenkommende Fahrer würde es garantiert bemerken, wenn er von deinem Xenon-Fernlicht geblendet wird und dich schon aus reinem Überlebenstrieb entsprechend anblinken. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Probleme mit dem Fernlichtassistent