Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 1.4 HDi Euro 4 - Zulassung möglich?

Peugeot 207 1.4 HDi Euro 4 - Zulassung möglich?

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 2. März 2018 um 22:22

Guten Abend an alle Peugeotfahrer,

ich habe im Hinterhof derzeit meinen 207er 1.4 HDi abgemeldet stehen. Man bekommt ja im Moment die Diesel Problematik mit.

Mein 1.4er HDi ist ein Reimport, EURO 4 und hat kein Partikelfilter.

Ich möchte in ca. 3 Monaten meinen Diesel anmelden - kann es passieren oder bzw. man es für möglich halten , dass Aufgrund der Euro 4 Plakette nicht mehr zugelassen bekommt?

LG

Beste Antwort im Thema

Kann ich mir nicht vorstellen, Du kannst ja auch noch Autos ohne Kat anmelden - zahlst dann halt nur wesentlich mehr! Und Euro 4 ist Euro 4, da können die nicht dran drehen.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Wieso tust du denn nicht vom Verwerter einfach kaufen und einbauen? Im Moment findet man die Teile vom 207 für Schnäppchenpreise

Kann ich mir nicht vorstellen, Du kannst ja auch noch Autos ohne Kat anmelden - zahlst dann halt nur wesentlich mehr! Und Euro 4 ist Euro 4, da können die nicht dran drehen.

Zitat:

Wieso tust du denn nicht vom Verwerter einfach kaufen und einbauen?

Der Wagen ist original ohne FAP, da gehört keiner rein. Es gab nur wenige 1.4 / 1.6er ohne FAP aber mit Euro 4.

Themenstarteram 2. März 2018 um 22:32

mein 207er ging ohne Partikelfilter aus dem Werk - Bei Peugeot gab es 1.4 & 1.6 HDi mit und ohne Partikelfilter.

Mir gehts nur darum, ob man die überhaupt noch Zugelassen bekommen.

Das wird absolut keine Probleme geben.

Das Auto ist nicht mehr zulassungs- u. verkehrsfähig.

Bitte mir Bescheid geben, wo ich es kostenlos abholen kann.

.

Themenstarteram 3. März 2018 um 14:39

Zitat:

@Oberarzt schrieb am 3. März 2018 um 13:58:47 Uhr:

Das Auto ist nicht mehr zulassungs- u. verkehrsfähig.

Bitte mir Bescheid geben, wo ich es kostenlos abholen kann.

Dummschwätzer - Selten solch ein Kommentar gelesen.

Themenstarteram 3. März 2018 um 14:40

Zitat:

@tixraider schrieb am 3. März 2018 um 14:15:11 Uhr:

 

.

??

Zitat:

@Peugeot106s2 schrieb am 3. März 2018 um 14:40:42 Uhr:

Zitat:

@tixraider schrieb am 3. März 2018 um 14:15:11 Uhr:

 

.

??

Hatte etwas zu dem Kommentar vom Oberarzt geschrieben, verstehe nicht weshalb es weg ist.

Hatte geschrieben :

Du glaubst wohl auch das jeden Morgen ein Dummer aufsteht und man muss ihn nur finden!

Frechheit so etwas!!!!

Themenstarteram 3. März 2018 um 15:07

Ahso, alles Klar.

Ja, damit er das Auto verticken kann. Ich falle auf solche Leute nicht rein.

Hoffe nur, dass ich mein Diesel im Juni Zugelassen bekomme - Weil dieses Dieselthema kann ich nicht mehr hören, echt nicht.

Zitat:

@Peugeot106s2 schrieb am 3. März 2018 um 15:07:26 Uhr:

Ahso, alles Klar.

Ja, damit er das Auto verticken kann. Ich falle auf solche Leute nicht rein.

Hoffe nur, dass ich mein Diesel im Juni Zugelassen bekomme - Weil dieses Dieselthema kann ich nicht mehr hören, echt nicht.

Ich werde mal einen Bekannten fragen der bei der Zulassungsstelle arbeitet ob es ohne Auflagen funktioniert.

Der sollte es ja genau wissen.

Er macht die Zwangsstilllegungen bei uns in Hannover.

Melde mich dann wenn ich seine Antwort habe.

Themenstarteram 3. März 2018 um 15:42

Zitat:

@tixraider schrieb am 3. März 2018 um 15:33:02 Uhr:

Zitat:

@Peugeot106s2 schrieb am 3. März 2018 um 15:07:26 Uhr:

Ahso, alles Klar.

Ja, damit er das Auto verticken kann. Ich falle auf solche Leute nicht rein.

Hoffe nur, dass ich mein Diesel im Juni Zugelassen bekomme - Weil dieses Dieselthema kann ich nicht mehr hören, echt nicht.

Ich werde mal einen Bekannten fragen der bei der Zulassungsstelle arbeitet ob es ohne Auflagen funktioniert.

Der sollte es ja genau wissen.

Er macht die Zwangsstilllegungen bei uns in Hannover.

Melde mich dann wenn ich seine Antwort habe.

Tausend vielen Dank. Kannst mir dann wenn du willst per PN die Antwort mitteilen.

Wie gesagt, ich hoffe es nicht.

LG

Zitat:

@Peugeot106s2 schrieb am 3. März 2018 um 15:42:33 Uhr:

Zitat:

@tixraider schrieb am 3. März 2018 um 15:33:02 Uhr:

 

Ich werde mal einen Bekannten fragen der bei der Zulassungsstelle arbeitet ob es ohne Auflagen funktioniert.

Der sollte es ja genau wissen.

Er macht die Zwangsstilllegungen bei uns in Hannover.

Melde mich dann wenn ich seine Antwort habe.

Tausend vielen Dank. Kannst mir dann wenn du willst per PN die Antwort mitteilen.

Wie gesagt, ich hoffe es nicht.

LG

Ja, werde dir dann PN Senden.

Bis dann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 1.4 HDi Euro 4 - Zulassung möglich?