Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 Zahnriemen oder Steuerkette?

Peugeot 207 Zahnriemen oder Steuerkette?

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 10. November 2020 um 18:42

Guten Abend liebe Motorfreunde,

derzeit möchte ich ein Auto für einen Fahranfänger Freund kaufen.

Modell: Peugeot 207 SW Junior 1,4 16V VTi

 

Die wichtige Frage ist nun, handelt es sich um eine Steuerkette oder einen Zahnriemen? Im Falle eines ZR wäre der Kauf nicht sinnvoll, da dieser jetzt anfallen würde. Bei Steuerkette würde ich den Wagen jedoch nehmen.

Bitte daher euch um Hilfe.

Hier der Link:

 

https://www.autoscout24.at/.../...92b2-6425-a243-e053-0100007f29cf?...

 

Einen schönem Abend

Ähnliche Themen
18 Antworten

Steuerkette.

Steuerkette

Themenstarteram 10. November 2020 um 18:58

Wow so schnell, danke Ihr beiden. Dann freue ich mich es kaufen zu können :))

Steuerkette und 141.000KM ist aber auch nicht optimal.

Versucht mal heraus zu finden ob da schonmal was gemacht wurde.

Wenn der Wagen noch länger gefahren werden soll und es ist noch die erste Kette würde Ich den nicht kaufen.

@simagain 100% Steuerkette!

Frage in die Runde dazu:

Haben alle 207er Benziner ne SK ?

Nein.

Alle Benziner aus der EP Serie (1.4 VTi, 1.6 VTi und 1.6 THP) haben eine Steuerkette.

Die älteren Modelle aus den ersten Jahren haben die TU Motoren. Diese haben einen Zahnriemen.

Guten Morgen !!!

Ich fahre einen Peugeot 207cc 1.6 16V 120 VTi 120 PS Bauj : 7.2013 Roland Garros.

So wie ich aus euern Antworten hier rauslesen kann.

Hat meiner eine Steuerkette.

Ab wieviel Km sollte man sie wechseln,ich habe momentan ca 96 000 Km drauf ! !

LG REINHOLD

Wenn es keine Probleme gibt, dann gibt es keinen Grund für einen Tausch. Mein 1.6 VTi steht aktuell bei 164tkm.

Zitat:

@rottweiler207cc schrieb am 18. Dezember 2020 um 06:58:08 Uhr:

Guten Morgen !!!

Ich fahre einen Peugeot 207cc 1.6 16V 120 VTi 120 PS Bauj : 7.2013 Roland Garros.

So wie ich aus euern Antworten hier rauslesen kann.

Hat meiner eine Steuerkette.

Ab wieviel Km sollte man sie wechseln,ich habe momentan ca 96 000 Km drauf ! !

LG REINHOLD

Steuerketten sind Wartungsfrei. Die werden nur erneuert wenn es Probleme geben sollte, z. B. Motorselbstdiagnoselampe brennt, Ursache : Steuerkette gedehnt und dadurch passen die Steuerzeiten nicht mehr 100 %.

Zitat:

@X20XEV_16V

Steuerkette und 141.000KM ist aber auch nicht optimal.

Wenn der Wagen noch länger gefahren werden soll und es ist noch die erste Kette würde Ich den nicht kaufen.

Naja, aber gerade mit dem kleinen 1.4er Motor gibt es ja keine Auffälligkeiten. Je nach Jahresleistung kann trotz der 141tkm dieser 207er noch 6-10 Jahre problemlos mit der ersten Kette fahren - kann! Auf der anderen Seite kann einer mit <100tkm und der 1.6er Maschine Dir nach weiteren 30tkm einen Fehler bringen...

Wenn Preis & Pflege passen (am besten man kennt noch das Fahrprofil), hätte ich mit der Km-Anzahl keine Sorgen.

@ simagain Wow so schnell, danke Ihr beiden. Dann freue ich mich es kaufen zu können :))

Ich wäre mir an ihrer Stelle nicht so sicher über die Haltbarkeit.

Mein Bruder sein 1,6 16V Vti ist mittlerweile in Afrika, das war wirklich eine Schrottkarre vor dem Herrn. Das Auto war die reinste Baustelle, ständig irgendwas neues, der Motor ist eine Katastrophe.

Kann natürlich sein das der 1,4rer Stabiler ist.

https://www.motor-talk.de/.../...der-systemverhalten-t4770677.html?...

Zitat:

@bingo 1982 schrieb am 25. Dezember 2020 um 19:58:19 Uhr:

 

Mein Bruder sein 1,6 16V Vti ist mittlerweile in Afrika, das war wirklich eine Schrottkarre vor dem Herrn. Das Auto war die reinste Baustelle, ständig irgendwas neues, der Motor ist eine Katastrophe.

Bist du sicher, dass man das so pauschal sagen kann? Hast du (dein Bruder) so viel schlechte Erfahrungen gemacht?

Das mit der Steuerkette, ok, ist aber bekannt und lösbar. Meiner ist perfekt gewartet und hatte trotzdem unerwartet und früh eine gelängte Steuerkette. Ansonsten keine Mängel zu beklagen (bei zurzeit 53‘000 km).

Zu deinem Link mit dem Systemverhalten: Ich hatte vor wenigen Wochen einen ähnlichen Fall mit entsprechenden Fehlercodes. Eine kurze Recherche und Abhaken der möglichen Fehlerursachen hat das Problem gelöst. Der Kunde hätte fast der Vertragswerkstatt Folge geleistet und das Auto billig abgestossen (bzw. verschrottet). Läuft aber wieder tadellos.

Gute Besserung und Frohe Festtage!

sorry, vertippt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 Zahnriemen oder Steuerkette?