ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. PDC vorn dauerhaft einschalten

PDC vorn dauerhaft einschalten

BMW 3er F30
Themenstarteram 19. Dezember 2015 um 15:46

Hallo zusammnen,

laut Handbuch muss das PDC vorne immer von Hand wieder eingeschaltet werden.

Über Sinn oder Unsinn lässt sich streiten und das Netz ist eh voll von Diskusionen. Egal.

Ich persönlich finde es besser wenn es immer aktiv wäre.

Meine Frage nun: könnte man das evtl. codieren lassen, so dass das System immer aktiv ist?

LG

Wolfgang

Ähnliche Themen
20 Antworten

Nein geht nicht! Es gibt eine Auto PDC Funktion, die ist allerdings dem 5er aufwärts vorbehalten.

Themenstarteram 19. Dezember 2015 um 16:07

Schade, wenn ich das gewusst hätte, dann hätti ich das PDC vorn gar nicht mitbestellt.

Aber,...egal es gibt schlimmeres.

Dafür hab ich jetzt ja andere Nettichkeiten im Vergleich zu meinen Vorgänger wie zB:

Kompfortzugang und das obergeile adaptive LED Licht.

cu

Wolfgang

Auto PDC gibt es auch im F30!

Ist Bestandteil des parkassistenten. Lässt sich bestimmt irgendwie nachrüsten.

Zitat:

@Mario540i schrieb am 19. Dezember 2015 um 15:58:37 Uhr:

Nein geht nicht! Es gibt eine Auto PDC Funktion, die ist allerdings dem 5er aufwärts vorbehalten.

Der 3er LCI hat diese Funktion auch ??

Zumindest in Kombination mit Navi Professional und Parkassistent...

Das ist nicht gut gelöst von BMW in der Tat. Wir hatten eine A-Klasse Bj 2000 und da hat sich es sich automatisch eingeschaltet unter 4km/h respektive darüber ausgeschaltet.

Zitat:

@dieselschwabe schrieb am 19. Dezember 2015 um 21:37:55 Uhr:

Auto PDC gibt es auch im F30!

Ist Bestandteil des parkassistenten. Lässt sich bestimmt irgendwie nachrüsten.

Hallo,

wo genau finde ich Auto PDC und wie funktioniert das? Habe zwar einen F80, aber da sollte der Parkassistent doh eigentlivh wie im F30 sein?

Wäre nett, wenn du es kurz erklärst, in der Anleitung habe ich dazu nichts gefunden.

Vielen Dank!

Hi. Ich hab gerade mal im Konfigurator nachgeschaut. Beim F80 gibt es wohl generell keine Auto PDC, auch nicht beim LCI mit Parkassistent.

Grund ist wohl der Stossfänger. Beim F30/31 LCI gibt es neue Stossfänger mit grösseren Ausschnitten für die Auto PDC Sensoren. Wahrscheinlich hat man beim F80 LCI den alten Stossfänger behalten.

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Auskunft. Schade, dann geht es wohl nicht beim F80 LCI.

Viele Grüße

Da braucht es andere Hardware (Steuergerät) und soweit ich weiß ist die nicht im 3er/4er verbaut. Wie gesagt den Eintrag im Steuergerät gibt es - die Aktivierung hat aber keinen Effekt.

Gruß Mario

Zitat:

@Genie21 schrieb am 20. Dezember 2015 um 07:53:30 Uhr:

Das ist nicht gut gelöst von BMW in der Tat. Wir hatten eine A-Klasse Bj 2000 und da hat sich es sich automatisch eingeschaltet unter 4km/h respektive darüber ausgeschaltet.

Bei MB gibts aber auch die optischen Statusbalken als zusätzliches Bauteil. Bei BMW müsste hierzu ständig der Navi-Bildschirm umschalten. Hier gäbe es dann bestimmt einige Threads mit "PDC nervt, an jeder Ampel muss ich händisch zurück zu meiner Musiksammlung weil die Anzeige umgestellt wird!". Aber ich gebe dir recht: MB löst das insgesamt besser. Auch die bei rückwärtiger Fahrt im Himmel angebrachten Balken (zumindest bei der E-Klasse) sind ein Zugewinn.

Die wären bei mir völlig umsonst, da ich immer mit Rückspiegel und PDC rückwärts fahre und mich nicht nach hinten umdrehe.

Verstehe das Problem auch nicht wirklich - wenn es vorn mal eng werden sollte drücke ich auf den Knopf und gut ist.

Reines Luxusproblem - meiner Meinung nach!

Das Umschalten des Navis und auch die ständig blinkenden Balken vorne beim Langsamfahren würden mich nerven. Und wenn es dann auch noch anfangen würde zu piepen wäre es ganz aus.

Gruß Mario

Im ETK besteht der Parkassistent aus einem zusätzlichen Steuergerät und 4x Ultraschallwandler 66202349509.

Bei der normalen PDC sind die Ultraschallwandler 8x 66202220666.

Es sieht auch so aus als wären die verschiedenen Ultraschallwandler gleich gross (gleicher Entkopplungsring), wobei es beim LCI vorne eben die grösseren Ausschnitte für die beiden mittleren Wandler gibt?

Img-5984as

99% der Faelle, bei denen die Nutzung des vorderen PDCs angesagt ist, beginnen mit dem Zuruecksetzen in eine Parkluecke, somit ist es fuer den Schlenker vorwaerts dann bereits aktiv.

Wie bei so vielem ist das halt eine Philosophiefrage. BMW entscheidet sich im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern im Zweifelsfall fuer das Eingreifen des Fahrers.

Ideal waere es natuerlich, wenn man so etwas individuell ueber das iDrive programmieren koennte. Ich haette neben dem PDC vorn so ein paar Kandidaten - Regensensor permanent aktiv, Soundmodul ein/aus etc.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. PDC vorn dauerhaft einschalten