ForumFabia 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Originalboxen Skoda Fabia 2003

Originalboxen Skoda Fabia 2003

Themenstarteram 23. Dezember 2008 um 20:13

Hallo alle miteinander,

Ich fahre einen Skoda Fabia 1,4 16V 74kW, Baujahr 2003 und habe mich nun dazu entschieden die vorderen Boxen in der Tür durch Bessere zu ersetzen.

Nun habe ich das Problem, dass mir keiner sagen kann bzw. konnte, welche Leistung die Boxen nun haben. Selbst der Skoda-Partner konnte mir nicht weiter helfen. Beim Ausbau bin ich leider nicht so ganz zurecht gekommen, was ich morgen aber nochmal probieren werde. Dennoch wollte ich euch hier mal fragen ob ihr vll eine Ahnung habt wieviel Watt die Boxen nun haben. Will mir ja keine Schwächeren holen ;-)

Ach ja bevor ichs vergesse, gibt es eigentlich irgendwas, was ich vll besonders beachten sollte beim Ein- bzw. Ausbau?

Vielen Dank im Voraus, euer Andi 90

Ähnliche Themen
15 Antworten
Themenstarteram 26. Dezember 2008 um 22:25

Hey, wollte nochmal auf meinen Beitrag aufmerksam machen, gibt es niemanden hier im Forum, der mir weiterhelfen könnte, bräuchte diese Daten wirklich dringend, möchte aber erstmal nicht die vernieten Boxen rausboren

Danke im Vorraus

dies war die erste von 138 Antworten aus eBay auf die Frage nach : Lautsprecher Fabia....

http://cgi.ebay.de/...ZViewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher?...|65%3A1|39%3A1|240%3A1318

mehr als 100 Watt wirst du wohl nicht in den Türen deiner Fabia stecken haben !

Da mal reingucken kost nix, kann man mal selber machen, oder eben auch machen lassen.

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 12:04

Hey vielen Dank für deine Antwort

Aber eine Frage stände immernoch im Raum:

Im Media Markt hat mir ein freundlicher Mitarbeiter gesagt, dass es sinnlos wäre nur neue Boxen ohne eine dafür passende Endtsufe einzubauen.

Nun kenn ich mich mit dem ganzen Kram ja leider nicht aus und frage mich ob er das nur gesagt hat um mehr zu verkaufen oder ob das wirklich stimmt???

Also bringt es was nur neue Boxen zu kaufen ohne etwas anderes? Denn die in Ebay würden mir zusagen.

Liebe Grüße Andi

Naja soo schlimm wie der MM Verkäufer es gesagt hat ist es nun nicht, aber ohne Endstufe wird sich die Klangverbesserung schon in Grenzen halten. Auf die Wattzahl würde ich da weniger achten, mit deinem Radio streckst Du die Lautsprecher auf keinen Fall. Die Hifonics, welche flortep gepostet hat, sind sicherlich keine verkehrte Wahl, wenn man da mal irgendwann eine kleine Endstufe nachrüstet, dann geht die Post sicher gut ab ;)

Viele Grüße

Silvio

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 19:43

Hey vielen Dank für deine Antwort,

dann werde ich das jetz so machen und kauf mir die Boxen,

habs nämlich langsam satt mit der ganzen "Überlegerei"

 

und wenn ich demnächst mal wieder GEld habe, kann ich mir ja immernoch die Endstufe nachrüsten lassen ;-)

 

Aber weis jemand, was bei diesen, im Anhang gezeigten, Boxen der große Unterschied ist und welche da nun besser wären, denn für eine der Beiden möchte ich mich dann entscheiden.

 

Danke im Voraus

 

Variante 1 für 99 €

 

http://cgi.ebay.de/...tcZphotoQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1713.m153.l1262

 

Variante 2 für 128 €

 

 

http://cgi.ebay.de/...QQihZ006QQcategoryZ38768QQtcZphotoQQcmdZViewItem

die wattzahl wattangabe der boxen ist egal. entscheident ist die impedanz. ob es 8 Ohm lautsprecher sind oder 4ohm. dass muss zur endstufe/radio stimmen. somit egal ob einen fabia hast oder nicht entscheident ist was das radio hat Beispiel 4mal 20Watt ..

Je mehr watt die boxen haben umso besser der klang. na oder boxen immer größer wählen als die ausgangsleistung des radios. Im allgemeinen gilt eh.. mehr wie 1/3 solltest den Verstärker nicht aufdrehn. wegen dem verzerren. Also wenn dein Volume auf 80% hast und ist gerade die richtige lautstärke dann liegts nicht im idealen bereich

unterschied variante 1 zu 2.

2 hat ne Weiche mit pegelanpassung

und vergiss nicht die weichen einzubauen.. ;-)

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 20:21

Also nur zur Ergänzung ich habe das Radio

Kenwood KDC-W5041UA

 

www.kenwood.de/products/car/receivers/cd/KDC-W5041UA/

Da stehen die Radiospezifischen Details

Also sofern ich das richtig verstanden habe hat mein Radio schon eien integrierte Endstufe mit 4 x 50 Watt

das müsste doch reichen oder?

EDIT:

Die Weichen sind ja dabei und ich lasse das alles einbauen, fals was kaputt gehen sollte muss ichs nicht bezahlen ;-)

Lautsprecherimpedanz 4 Ohm ~ 8 Ohm

Maximale Leistung 50 W x 4

Ausgangsleistung (DIN45324, +B=14,4 V) 30 W x 4

Daten von deinem Kennwood

Ja der hat ausreichend Leistung.

50Watt auf 200Watt Lautsprecher ist besser als 50Watt auf 50Watt.

Dann wirste halt ein 2 Wegesystem in deinem Auto haben. Das heißt die hinteren Leute hören nur die Hohen Töne...

Somit halt ideal wenn hinten niemand sitzt..oder lass hinten die lautsprecher. und tust die neuen boxen in die Türe einbauen.. dein radio hat ja 4 Ausgänge und 2 (paar) Lautsprecher hast.

Frag doch den der es für dich einbaut und lass dich beraten

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 20:49

So hatte ich das auch vor, nur sagt mir bis jetzt jeder was anderes

und die die ich gefragt habe hatten davon auch nicht viel ahnung auch wenn sie es nicht unbedingt zugegeben haben. Jaja Auto-Teile-Unger ist eben nicht darauf spezialisiert aber sonst hab ich niemandem hier im Umkreis der sich besonders mit Car-Hifi auskennt.

 

Könnte das eventuell auch ein Vw oder Skoda-Händler übernehmen oder können die das nicht?

 

Edit:

 

Ähm ja, ich wollte eh nur vorne die 2 Boxen und die Hochtöner in den vorderen Türen tauschen, hinten sitzt eh die meiste Zeit niemand und selbst wenn die hat das nicht zu stören:D

 

das merkt man doch eh nicht so, also ist mir nie aufgefallen und ich saß auch schon hinten

skoda händler wird nur seine verkauften Radios und Lautsprecher einbauen. glaub nicht dass das einer mACHT:

So Hifi Fuzzi´s gibts doch überall..auch da...musst das vorher abklären wenn selber die ware mitbringst.

wobei machs doch selber die 2 leitungen vom Radio welche jetzt auf den lautsprecher gehn auf die weiche legen.

und von da die 2 Lautsprecher anschließen fertig. ein stück lautsprecherkabel kaufen.. fertig

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 22:41

naja so einfach ist das auch wieder nicht alleine die Seitenverkleidung abzumachen hat so lange Zeit gekostet und Clips sind dabei auch abgebrochen

 

Beim Radioeinbau komm ich nicht weiter obwohl ich im Internet eine Anleitunge dazu gefunden habe, sogar für den Skoda

 

allerdings war bei der anleitung vorher kein Radio drinne, doch ich hab schon eins, was mit einer blende, die direkt am radio sitzt, den Schacht verdeckt

 

und nunja ich komm da nicht weiter und möchte nichts kaputt machen, lieber lass ich mir das machen und wenn was kaputt geht muss ichs nicht selber bezahlen

 

Also ich komme ausm Raum Frankfurt und so nen speziellen Hifi-Experten gibt es nicht hier, nur am andern Ende der Stadt oder weiter weg und ansonsten nur den Media Markt oder Saturn eben aber naja weis nicht ob ich da hin gehen sollte:rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen