ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Original VW R32 Golf 4er Teile sind aus welchem Material ?

Original VW R32 Golf 4er Teile sind aus welchem Material ?

Themenstarteram 4. Januar 2006 um 1:03

Hi

mich würde interessieren, aus welchem Material die original R32 Teile (front,heckschürze) für den Golf 4er sind ???

ABS oder GFK ???

Ich würde normalerweise klar ABS sagen,jedoch habe ich schon an verschiedenen Stellen gelesen, dass diese Teile doch aus GFK gefertigt seien.

danke mfg

Ähnliche Themen
42 Antworten

Weder noch,es ist PUR-RIM. ;) Aus ABS sind die normalen Stoßstangen gefertigt.

Themenstarteram 4. Januar 2006 um 1:17

hat denn PUR-RIM nicht irgendwie mit Glasfaser zutun(verstärkt mit Glasfasern) ?

Kann man es vom Material her (stärke elastizität) eher mit GFK oder ABS vergleichen ?

ist so wie ABS! hab das jubi GTI bodykit hier liegen!

Also vergleichbar ist es wenn überhaupt dann eher mit ABS. PUR ist ein aufgeschäumter Kunststoff; sehr widerstandsfähig, bruchsicher und flexibel-also praktisch genau das Gegenteil zu GFK. ABS ist halt ein normaler thermoplatischer Kunstoff, also nicht ganz mit PUR zu vergleichen. PUR ist halt sehr teuer und was man auch noch dazu sagen sollte ist, daß es schwer zu reparieren ist. Es ist zwar möglich, allerdings sind die benötigten Kleber und Rep-Sätze sehr teuer. Aber reparieren muss man es wohl äußerst selten; ich habe schon X-Mal mit meiner Jubilippe (ebenfalls aus PUR) aufgesetzt und es ist nix passiert; eine Lippe aus GFK wäre da schon längst gebrochen oder gerissen.

ich habe die lippe die ich gebraucht gekauft habe auch geklebt! war bisschen eingerissen! alleine die kleine 2k klebekartusche würde über 20 euro kosten! ich hab das natürlich bei un sin der firma gemacht!

PUR-RIM (Reaction Injection Moulding) ist ein harter homogener Werkstoff, der sich in dünnen Wandstärken fertigen lässt.

Kennzeichnend ist hier die extreme Belastbarkeit durch besondere Schlagzähigkeit und hohe Reißfestigkeit. RIM Teile finden überall dort Ihre Anwendung, wo Sicherheit, Langlebigkeit, Stoß- und Schlag-festigkeit gefordert wird.

PUR-RIM schützt somit vor Verletzungen sowie Geräte und Maschinenteile und Sportgeräte vor Beschädigung.

 

ist also Polyurithan verstärkt mit einer Gewebestruktur...

mfg

Themenstarteram 4. Januar 2006 um 12:55

Danke für alle Antworten

Der Grund aus dem ich hauptsächlich auch Frage, ist, dass ich vor habe meinen Golf4er auf R32 umzubauen.

Jedoch nicht weiß, ob ich den Motorsport-Schmid Body Kit kaufen soll , oder die originalen R32 VW Teile...

Preislich würde da in etwa das selbe rauskommen, jedoch wärs etwas arbeitsintensiver original R32 Teile herzubekommen.

Was meint Ihr dazu ?

Wieso, die R32 Teile oder auch die R-Line Teile kann man doch ruck zuck bei VW bestellen. Sind halt sehr teuer, aber die Sachen sind halt von der Verarbeitung 1A. Da muss man nichts probemontieren und anpassen vor dem lackiern, so gut sitzen die.

Themenstarteram 4. Januar 2006 um 14:35

Also bei Vw würde ich sie aufkeinenfall kaufen, sind mir da viel zu teuer.

Bei VW zahle ich für ein Teil mehr, als für 2 die ich so besorgen könnte.

Die Schmid Motorsport Teile sind ja auch angepasst , die können dann auch schon direkt lackiert und der Schmid Motorsport ESD direkt montiert werden.

Weiß zufällig jemand die derzeitigen Preise für die R32 Heck Frontschürze original , falls man Sie bei VW bestellen würde ?

Wenns um die R32-Teile geht, würde ich auch mal bei Dietrich vorbei schauen.

Die R-Design Front von Dietrich gleicht der originalen aufs Haar:

http://www.dietrich-tuning.de/detail.php?pid=801&car=Golf%204&brand=VW

... ist halt GFK.

am 4. Januar 2006 um 15:22

Ach Mensch... da kommt mir doch gleich wieder in den Sinn, dass ich unbedingt die R32 Seitenschweller haben will. Ich hab zur Zeit die Schweller von Rieger... will die jemand haben? :)

Zitat:

Original geschrieben von The_Lucker

Also bei Vw würde ich sie aufkeinenfall kaufen, sind mir da viel zu teuer.

Bei VW zahle ich für ein Teil mehr, als für 2 die ich so besorgen könnte.

Die Schmid Motorsport Teile sind ja auch angepasst , die können dann auch schon direkt lackiert und der Schmid Motorsport ESD direkt montiert werden.

Weiß zufällig jemand die derzeitigen Preise für die R32 Heck Frontschürze original , falls man Sie bei VW bestellen würde ?

Bei GFK-Teilen würde ich immer erst probemontieren, denn auch von den besten Herstellern kann man meist noch etwas anpassen.;)

Zu beachten sei außerdem noch, daß die von Schmidt kanpp 2cm tiefer als die originale ist und keine originalen Gitter verwendet werden können-hatte da selbst mal angefragt.

Die aktuellen Preise für die OEM R32 Sachen:

Stoßfänger vorne

1J0 807 217 H 494,50€

Stoßfänger hinten

1J6 807 421 J 609,50€

Unterholmverbreiterung rechts 2-türer grundiert (Seitenschweller)

1J0 853 860 B 216,92€

Unterholmverbreiterung links 2-türer grundiert (Seitenschweller)

1J0 853 859 B 216,92€

Unterholmverbreiterung 4-türer rechts grundiert (Seitenschweller)

1J0 853 860 D 216,92€

Unterholmverbreiterung 4-türer links grundiert (Seitenschweller)

1J0 853 859 D 216,92€

Oder alternativ die R-Line Teile aus den Votex-Katalog nehmen.

Themenstarteram 4. Januar 2006 um 21:15

hi

meinst du also die Frontstoßstange von Schmid Motorsport ist tiefer als die originale ?

Ist die HEckstoßstange baugleich mit der R32 Heckstoßstange ?

da ich mir überlegungen gemacht habe, original R32 Heck und Frontschürze zu kaufen, und dann an der Heckschürze den ESD von SChmid Motorsport zu montieren.

Frage mich eben nur ob der ESD zum Original R32 Heck passt ?

 

Die Seitenschweller sind mir von VW etwas zu teuer, und auf dem Markt bekommt man die ja auch irgendwie nicht..

Wie werden denn eigentlich die original R32 schweller von VW montiert ???

Ja, laut Schmid ist die Stoßi vorne tiefer und deswegen kann man keine originalen Gitter vom R32 dort einbauen (sondern nur normales Streckgitter).Das Heck ist identisch, also paßt due Auspuffanlage auch auf alle Fälle-das haben auch schon viele so verbaut. Die Schweller werden nur vorne im Radkasten verschraubt und über die gesamte Länge mit spez. Kleber verklebt. Gibt sogar einen extra Klebesatz mit allem was man braucht bei VW zu kaufen; kostet rund 13€.

Die Schweller kannst du eigentlich auch ruhig als Nachbau kaufen, die sind ja nicht extrem tief und daher ist die Gefahr daß man mit ihnen aufsetzt auch nicht sonderlich hoch bez. hat man dann ganz andere Probleme :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Original VW R32 Golf 4er Teile sind aus welchem Material ?