ForumB-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Öl-Additiv, schöne Sache!!!

Öl-Additiv, schöne Sache!!!

Themenstarteram 22. Juli 2008 um 20:31

So hab heute 21,99€ beim ATU investiert in das Zeug: http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/d_3721.html

Muss sagen, der Wagen ist definitiv ruhiger im leerlauf geworden und klackt nicht wie jeder fiesta... ausserdem ist der start des wagens leichter ... und das alles nach 40Km erst :D

Bin zufrieden... wer hat noch mit dem zeug erfahrungen, alle hier rein berichten...

Zum sprit sparen oder so kann ich noch nichts sagen....

RiX

Ähnliche Themen
32 Antworten

Ich frag auch was mir damit nun sagen willst.

Ergo: Keine Erfahrungen gemacht mit den Additive aber mitreden wollen.

ok

Nachtrag:

Das die Fiesta 1 Motoren robust ohne Ende waren, da wiederspreche ich weil die Original Maschine nach 120tkm übern Berg war. 4. Zylinder keinerlei Kompression mehr gehabt.

Die AT Maschiene aus dem Zubehör hat die 180tkm gemacht, nicht die Original

Wenn es ein solches Wunderzeug gibt, warum treiben dann Auto-Hersteller einen gigantischen Aufwand um den Verbrauch zu drücken und die Autos leiser zu kriegen, wo es doch so einfach mit der Plörre gehen soll!?

Verstehe nicht, dass sowas immer wieder klappt, benutzen die Leute den Kopf nur zum Frisieren?!

Bisschen Offtopic :)

Was mich mal interessiert, wieso nageln die alten Fiestas eigentlich so extrem ? Andere Autos wie Corsa, Daihatsu und Polo haben ja auch Ventile/Hydros und nageln nicht so extrem. Was ist denn da der technische Hintergrund ?

Kumpel von mir fährt nen Mondeo MK2 2.0 und nen 2.5er und beide nageln kein bisschen.

Weil dass ganz andere Motoren sind!

Zitat:

Original geschrieben von Fiesta Fun

Weil dass ganz andere Motoren sind!

Und was ist der technische Hintergrund dass sie nageln ?

@Robio: ROFL. Ich hätte Wetten sollen, dann wär´ ich jetzt um ein paar Euros reicher. Das war ja mal SO klar das so eine selten dämliche Scheissantwort kommt. Uuuh, der hat ja nur sinnvolle Argumente, uuh, aber garkeine eigenen Erfahrungen mit gemacht, uuh, also hat er automatisch unrecht, und das obwohl ich nichts in der Hand habe um ihm das Gegenteil zu beweisen!

Wiegesagt, verbrutzel dein Geld weiter, hast ja genug von so wie´s aussieht.

 

@milliway42: Danke, genau das denke ich auch immer. Wenns denn so einfach wäre, würden es die Autohersteller per se einsetzen. Auch Sportluftfilter, und das ganze andere angeblich so dermassen Leistungssteigernde Zeugs. Aber gut, das Volk das will verarscht werden, und mit sowas geht das wunderbar. Leute die in diesem Strom nicht mitschwimmen sind automatisch der deklarierte Feind der eh immer unrecht hat, denken ist ja viel zu kompliziert, und wenn er sich nicht wegschert wird eben der Knüppel ausgepackt. Tsk. Wie immer.

 

@Tillamook: Schau dir mal http://de.wikipedia.org/wiki/Overhead_valves an, der Motortyp der da erläutert wird ist vom Konzept her auch der von den Nagelnden Fiestas (untenliegende Nockenwelle, mehr Mechanik, mehr Geräusch).

 

Argumnente ausgegangen????

Keine eigenen erfahrungen gemacht und nur das nachplappern was andere schreiben?

Nettes Leben noch und glaub mir ich hab das geld dafür

He, Leute beruhigt Euch. Wer meint, das Zeug bringt was kippt es rein und wer sagt es ist Quatsch, läßt es.

Ich gehöre zu der Fraktion, die es läßt. Halte mehr von guter Pflege und Wartung.

@Robio: Warum soll ich auch auf deine Argumente eingehen? Du gehst auch nicht auf meine ein. Abgesehen davon plapperst DU nicht weniger nach. Das einzige eigene Argument das du hast, das dein Auto an dem Zeug bisher nicht verreckt ist, ist jedenfalls ganz schon schwach. Das dass Zeug was bringen soll ist damit immernoch mehr als offen.

Aber warum antworte ich dir überhaupt noch. Leb weiter in deinem Luftschloss, nettes leben auch dir noch.

@Fiesta Fun: Ganz deiner Meinung, das Geld lieber in die Wartung investiert, bringt mehr.

Ganz einfach gesagt . Weil du keine argumente hast sondern nur das zitierst was woanders gelesen hast zu dem thema.

Eigene Erfahrungsberichte sind gleich null bei dir.

Ich habe nicht nur einen Motor der nicht verreckt ist sondern 3. Weil das zeug seit genau 60tkm auch in meinem Motorrad drin ist

OMG 

Hä?:confused:

Oh mein Gott wie kann man sich nur streiten wegen sowas. das  zeug is net grad billig okay. aber ehrlich gesagt bin ich jetzt verunsichert un lass das zeug lieber weg 

@Robio: Immernoch nicht kapiert? Kein interesse mehr dem Ochsen ins Horn zu petzen.

Du legst dir alles so zurecht das ich Unrecht habe, warum also sollte ich noch zeit verschwenden mit dir zu Diskutieren? Ist jedesmal das gleiche, hab bald keine Finger mehr an der Hand um die ganzen Spinner zu zählen die so reagieren wie du, anstatt einfach mal zu versuchen meine Argumente fundiert zu wiederlegen. Stattdessen kommt immer derselbe geistige schwachsinn, wäh, ich hab ja keine Ahnung, wäh, Miesmacher, wäh, Spielverber, wäh, Vollidiot, wäh, halts Maul oder ich hau dir drauf, wäh, ich bin ja nur neidisch. Tsk. Einfach nur Armselig.

Ich werde mich zu deinen Beiträgen nicht mehr äussern, also spar dir die Antwort, danke.

Am besten ihr haltet euch voneinander fern. Vernünftig diskutieren könnt ihr anscheinend nicht miteinander.

Also lasst es bitte sein. Danke!

 

gruß Fdtw

MT-Team

Deine Antwort
Ähnliche Themen