ForumOctavia 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 2
  7. Octi 2,0 TDI PD DPF mit DSG Chiptunning????

Octi 2,0 TDI PD DPF mit DSG Chiptunning????

Skoda
Themenstarteram 28. April 2011 um 20:24

Hallo zusammen,

fahre einen Octi 2,0 TDI PD DPF mit DSG und 140 PS.

Denke über ein Chiptunning auf 170 PS und 390 Nm nach.

Wer hat hier im Forum mit Chiptunning bei diesem Fahrzeug Erfahrungen?

Kilometerstand: Ca. 61000

Grüße

Frank

Ähnliche Themen
13 Antworten

was möchteste denn wissen??? Meine frau hat denn rs da war ich letzte woche beim chip typen und nun geht da mal richtig was ca 205 oder 210 ps soll er haben jetzt. und der sprit verbrauch ist um fast 1 liter gesunken bei gleicher fahrweise.

Themenstarteram 29. April 2011 um 19:39

Hallo,

wollte hauptsächlich wissen, ob das dem Auto in irgendeiner Weise schadet (Motor, DSG, DPF usw.)

und ob einer nach dem Chiptuning Probleme hatte.

Grüße

Frank

Sagen wir mal so das hängt auch von ab was mann machen lässt ein normaler chip ist meiner meinung nach unbedänklich. Hatte früher denn 2.0 tdi 140psler und auch chip drauf lief super keine probleme mit motor oder kupplung.Dsg geht heut zu tage bis knapp 400 nm angeblich ohne das was passiert.

Chippen war einmal, heute ist es eine Softwareänderung, für die man schon ein gehöriges Insaiderwissen benötigt. Es gibt sonst Probleme mit dem Katalysator.

MfG aus Bremen 

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

Chippen war einmal, heute ist es eine Softwareänderung, für die man schon ein gehöriges Insaiderwissen benötigt. Es gibt sonst Probleme mit dem Katalysator.

MfG aus Bremen 

Kleine frage an rande wie heisst es denn heute? :p Soweit ich weiss wird es als chip angeboten;)

ABT z.B. verwendet immer mehr AEC: bedeutet

ABT-Engine-Control. Also Zusatzsteuergerät. Läuft bei mir

super. Keinerlei Probleme.....siehe hier...wurde auf dem Luftfilterkasten

fixiert.

Dsci0083
Themenstarteram 2. Mai 2011 um 19:32

Zitat:

Original geschrieben von 1.2TsiDSG

ABT z.B. verwendet immer mehr AEC: bedeutet

ABT-Engine-Control. Also Zusatzsteuergerät. Läuft bei mir

super. Keinerlei Probleme.....siehe hier...wurde auf dem Luftfilterkasten

fixiert.

Hallo zusammen,

bei Abt kostet das chipen ca. 1000 Euro.

Habe ein Angebot von TurboPerformance für ca. 500 Euro.

http://www.turboperformance.de/chiptuning/pkw/skoda/octavia/1055

Müsste doch auch ok sein, oder was meint Ihr?

Der Tuningpartner ist auch ganz in meiner Nähe.

 

Grüße

Frank

Schöner Preis.

Aber wie schauts denn aus mit der Garantie?

Ich habe volle Neuwagengarantie, übernommen von ABT. Ein weiteres Jahr

für 400,- habe ich abgeschlossen.

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 18:37

Zitat:

Original geschrieben von 1.2TsiDSG

Schöner Preis.

Aber wie schauts denn aus mit der Garantie?

Ich habe volle Neuwagengarantie, übernommen von ABT. Ein weiteres Jahr

für 400,- habe ich abgeschlossen.

Hallo,

keine Garantie in dem Preis enthalten.

mfg

Frank

Bist du dir wirklich sicher das du was bekommst wenn ein mangel auftritt wo es nachvollziehbar ist das es von chip kommt??? Überleg mal selbst wer will heute noch zahlen? Garantie hin oder her wenns um die wurst später geht reden sich eh alle raus, das wäre bei mir nicht das 1 mal gewesen. Bei mir in der Nähe habe ich denn Rs 2.0Tdi chipen lassen er Fragte auch wegen garatie. Die Garantie sagt dir das du auf denn turbolader und evt motor was bekommst wenn du es nachweisen kannst das es von chip war lol:D Nun frage ich mal war kann das das nachweisen;) wie auch immer hat mich 300 so gekostet ist ne super sache das weil er die gleichen daten wie bei abt fast hat meinte er. War nun auch schon 2 mal da 1 mal A6 3.0 Tdi von 240 auf ca 285, Und der rs von 170 Auf ca 205. Der sprit ging beim rs fast 1 Liter runter.:)

Themenstarteram 4. Mai 2011 um 19:45

Hallo,

das mit der Garantie sehe ich auch skeptisch.

Man muss da beweisen, dass es vom chippen kommt. Skoda Lifetime Garantie schließt sowieso

chippen aus.

Letztendlich wird es so sein, dass sich Hersteller und Tuner gegenseitig die Schuld geben werden.

Grüße

Frank

Eben drum das meinte ich. Da kannst mal beim chiper deines vertrauens hingehn und so machen lassen ist günstiger und läuft in grunde aufs gleiche raus wenns kaputt geht;) . Aber wann passiert schon mal was? sind vonn 100% evt 10 soweit ich weiss wenn überhaupt. und dann ist evt der turbo schon vorbelastet gewesen meist.

Themenstarteram 18. Juli 2011 um 19:19

Hallo zusammen,

vor ca. eiem Monat war ich bei Oettinger. Hier meine Erfahrungen:

erst war ich entäuscht.

Aber nachdem ich nochmal an an verschiedenen Stellen, wo ich mir die erreichete Geschwindigkeit vor dem Chiptuning gemerkt hatte,

jetzt nochmal getestet habe, muss ich sagen, dass sich die Leistung mit Chiptunig doch verbessert hat.

Vor allem am Berg ist doch die Mehrpower deutlich zu spüren.

Erst hatte ich mich nur auf den Spurt von 0-100 km/h konzentriert. Dabei fiel mir auf, dass das Auto vom ersten Meter an nicht mehr so aggressiv

beschleunigt. (eine Eigenart der PD-Motoren, der überfallartige Leistungseinsatz).

Dadurch ist der "gefühlte" Leistungseindruck ein anderer. Das liegt nach meiner Meinung daran, dass das max. Drehmoment jetzt bei 2000 U/min anstatt früher bei 1750 U/min erreicht wird. (Ist besser für die Reifen). Die Fahrleistungen von "vorher" werden aber erreicht.

Erst hatte ich das als Nachteil angesehen und dachte es liege ein Fehler vor.

Die Leistung kommt jetzt im etwas höheren Bereich, aber dafür stärker und kontinuierlicher. Die Höchstgeschwindigkeit wird jetzt schneller erreicht ohne dass sie merklich ansteigt, was ja anhand der Daten schon vorher klar war.

Natürlich darf man nach dem Chiptuning keinen Rennwagen erwarten.

Hier mal ein Beispiel:

Test an einer starken Steigung ca. 10% ca. 400 m lang: vorher 105 Km/h, jetzt 115 Km/h.

Der Kraftstoffverbrauch ist in etwa der gleiche geblieben.

Die Fa. Oettinger ist durchaus zu empfehlen. Preis 607,50 €

Freundliche Mitarbeiter, die auf alle Fragen bereitwillig antworten.

Schreibt mir mal bitte Eure Erfahrungen mit Chiptuning.

Decken die sich mit meinen Erfahrungen bezüglich der Fahrleistungen und dem "gefühlten" Leistungseindruck?

viele Grüße

Frank

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 2
  7. Octi 2,0 TDI PD DPF mit DSG Chiptunning????