ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Neues Auto

Neues Auto

Audi A3 8P
Themenstarteram 27. April 2008 um 23:29

Hallo Zusammen,

Habe mal ne kleine Frage wollte mir ein neues Auto kaufen so weiss aber nicht welches, bin für Audi A3 oder Golf 4 oder andere schöne Autos weiss auch nicht genau was die an steuern und versicherrung kosten fahre auf 75 % zurzeit vllt könnt ihr mir ein Auto empfählen das günstig und gut ist. Danke schon mal im vorraus

Gruss Taio

Ähnliche Themen
18 Antworten

1.) Google -> Versicherungsvergleich, denn, wie du weißt, hängt die Prämie von vielen Faktoren ab.

2.) Motor raussuchen, dann Google -> Kfz-Steuer, denn, wie du weißt, hängt die Steuer mit dem Hubraum zusammen.

Themenstarteram 28. April 2008 um 13:56

ja das kenn ich ja schon nur bin mir noch nicht so sicher welches Auto ich mir holen soll

bei der entscheidung kann dir doch keiner helfen ausser du dir selbst.

fahr beide probe und dann entscheide ob du auf blaue oder weisse tachobeleuchtung stehst. solltest du nen a3 vorm facelift holen dann hast ne rote beleuchtung. :)

Themenstarteram 29. April 2008 um 11:27

Natürlich kann nur ich entscheiden das stimmt und klar kann ich die wagen probe fahren aber man kann sich ja mal tipps rein holen was andere zu denn autos sagen und so weiter......

taio wie wäre es denn erstmal nach einer marke zu schauen, vileicht eine, die deine person repektabel transportiert. das kann von ford bis opel ne menge portfolio sein. oder wenn du garnicht zurecht kommst, dann hol dir doch einfach nen golf, den kann man klasse verkaufen, wenn man sich nicht so sicher ist.

Also für eine Marke musst Du dich in der Tat zu aller Erst entscheiden. Sofern die Tendenz da bereits Richtung Audi und die A3 Reihe geht, immerhin hast Du ja dort gepostet, hier ein paar kurze Schlagwörter zu einigen Alternativen:

Sportbacks:

1,4 TFSI: Gute Kombi aus Sport&Wirtschaftlichkeit

1,8 TFSI: Der kleine, aber auch deutlich unterlegene Bruder vom 2,0 TFSI

2,0 TFSI: Bestes Sport/Wirtschaftlichkeit-Verhältnis

3,2 TFSI: Die Luxuskarre der Serie, allerdings fast nur mit Tankkarte zu empfehlen

1,9 TDI: Beste Wirtschaftlichkeit, Sport&Spaß eher zweitrangig

2,0 TDI: Weitaus kräftiger als der 1,9 TDI bei nur ca. 7% mehr Verbrauch

1,6: Eine ziemlich lahme Gurke, die weitaus mehr verbraucht als die TDIs bei weniger Leistung.

1,6 FSI: Der Direkteinspritzer vom 1,6.=niedrigerer Verbrauch und verbesserte Leistung

2,0 FSI: Deutlich mehr Leistung gegenüber dem 1,6 FSI bei nur 5% mehr Verbrauch

FAZIT: Ich persönlich würde defintiv zur der TDI oder TFSI Reihe tendieren. Die Motoren sind weitaus stärker bei nur geringem Mehrverbrauch. Da setzt sich Audi dann doch etwas von VW&Co ab.

Das ist natürlich alles relativ subjektiv. Habe mal einen ADAC Testreport beigefügt, der den A3 mal genauer unter die Lupe genommen hat. Der Report fokussiert auf den 2,0 TFSI, aber die Grunddaten der anderen Versionen sind am Ende aufgelistet. Viel Spaß damit...

Themenstarteram 30. April 2008 um 12:38

Sehr schön danke das wird jetzt die entscheidung echt leichter machen....gruss taio

Zitat:

Original geschrieben von mrschabak

3,2 TFSI: Die Luxuskarre der Serie, allerdings fast nur mit Tankkarte zu empfehlen

Wenns den geben würde, dann wäre das ein Hammer-Motor. Der 3.2er ist ein VR6 und ein ganz normaler Sauger. Nix T und nix FSI. ;)

Zitat:

Original geschrieben von MdN

3,2 TFSI: Wenns den geben würde, dann wäre das ein Hammer-Motor. Der 3.2er ist ein VR6 und ein ganz normaler Sauger. Nix T und nix FSI. ;)

Stimmt :) Etwas zuviel Copy&Paste! ;)

am 3. Mai 2008 um 12:59

Hallo zusammen,

ich habe mir vor drei Wochen einen neuen A3 bestellt, allerings auf Kilometer Leasing.

ich würde gern mal eure Meinung dazu hören...

also zunächst mal das Auto:

A3 3 Türer Ambition 2.0 TDI (DPF) 125 KW 6-Gang

Außenfarbe Ibisweiss

zur GRundausstattung habe ich noch dazu genommen:

BOSE Sound system

Innenspiegel automatisch abblendend mit Licht- und Regensensor (ich find coming home cool :))

Komforklima

Mittelarmlehne

Modelbezeichnung entfall von Typzeichen und Hubraumangabe

Optikpaket schwarz (macht sich denk ich gut, in Kombination mit Ibisweiss)

Radioanlage concert

Reserverad platzsparend

Sitzheizung vorne

Xenon plus

 

so das ist das Auto..abholen kann ich es in 3 bis 4 Wochen..

allerdings weiss ich auch nimmer, ob das so gut ist.. wobei man sagen muss, ich freu mich wie sau.. :)

ich fahre jetzt noch einen A3 BJ 97.. da tank ich Super u hab nen Verbrauch von 10 Litern oder manchmal mehr.. ich hoffe, das wird jetzt deutlich weniger..

 

Zum Leasing ist zu sagen, dass ich 20.000Km pro Jahr, Laufzeit 3 Jahre abgeschlossen habe.,...

die Frage, die ich hierzu auch noch hätte ist folgende----- lohnt es sich das "audi car life care" dazu zubuchen oder rechnet sich das nicht?

vielen dank schonmal für Eure Antworten !

Bose kannst Du Dir im Sporti eigentlich sparen. Dafür hätte ich lieber die GRA und die PDC genommen. Und ein wichtiger Punkt fehlt, der auch nicht die Welt kostet: Lichtpaket! Interessant wird nur, ob Du schon das Facelift bekommst oder einen der letzten Vor-FL. Ich tippe mal auf letzteres. ;)

Zitat:

Original geschrieben von MdN

Bose kannst Du Dir im Sporti eigentlich sparen.

Wieso das und wieso nur beim Sporti? Ich bin heilfroh mein BOSE mit an Bord zu haben :)

am 4. Mai 2008 um 9:50

Zitat:

Original geschrieben von MdN

Bose kannst Du Dir im Sporti eigentlich sparen. Dafür hätte ich lieber die GRA und die PDC genommen. Und ein wichtiger Punkt fehlt, der auch nicht die Welt kostet: Lichtpaket! Interessant wird nur, ob Du schon das Facelift bekommst oder einen der letzten Vor-FL. Ich tippe mal auf letzteres. ;)

also ich habe mal BOSE in nem auto gehört u das war echt gut...wieso sollte ich das weglassen?

na ich werde das model bekommen mit single frame vorn aber natürlich nicht das neuste facelift mit den tagfahrleuchten...

 

lichtpaket hab ich weggelassen, weil das glaub nicht sooo wichtig ist.. fand coming honme u leaving home cooler... :P

u außerdem wollte ich ne rate unter 300 euro

Nach allem, was bisher berichtet wurde, ist Bose im 8P ganz ok, aber im Sportback sein geld nicht wert. Und das Lichtpaket wertet den Innenraum halt massiv auf. Und für das kleine Geld kann man es auch nicht nachrüsten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen