ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Neues Auto 318i

Neues Auto 318i

BMW 3er E46
Themenstarteram 21. Februar 2015 um 12:52

Hallo,

ich habe mir einen BMW 318i, e46 143ps, ez 08/2002 gekauft mit 105000 km.

Hatte vorher ein Audi A4 B5 2.4 ist aber langsam mit 560.000km verblutet hab ich verkauft.

Er ist Scheckheft gepflegt bis zum Schluss. Bin jetzt 1 Woche gefahren ist eigentlich super vom Fahrgefühl und Verbrauch. Muss ich bei diesem Modell auf etwas besonderes achten.

Vielen Dank!

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ich habe hier einige Beiträge entfernt, die sich aus einem unterirdischen Beitrag ergeben haben.

Gruß

BMWRider

Zitat:

@BMWRider schrieb am 22. Februar 2015 um 22:03:40 Uhr:

Ich habe hier einige Beiträge entfernt, die sich aus einem unterirdischen Beitrag ergeben haben.

Gruß

BMWRider

Wieso???

Zitat:

@tom3012 schrieb am 22. Februar 2015 um 22:05:51 Uhr:

Zitat:

@BMWRider schrieb am 22. Februar 2015 um 22:03:40 Uhr:

Ich habe hier einige Beiträge entfernt, die sich aus einem unterirdischen Beitrag ergeben haben.

Gruß

BMWRider

Wieso???

Was soll ich sagen, ohne dass es weiter geht?

Ein User hat einen sehr zweifelhaften Beitrag geschrieben, die anderen sich darauf bezogen. Daher meine Info, dass dieser Strang gelöscht wurde.

Jetzt bitte BTT

Gruß

BMWRider

Ich finde halt, jeder sollte auch sehen was hier der ein oder andere schreibt.

Dieser Benno war ne ganze zeit in der Versenkung verschwunden, und plötzlich is er wieder da und schreibt Schrott, was andere wiederum aufregt.

Daraufhin werden Beiträge zensiert..... is doch kacke :(

Das ist nicht böse gemeint BMWRider.

Hallo Tom und alle anderen.

Zensur gibt es hier auf Motor-Talk nicht (diese findet per Definition zwischen Staat und Bürgern statt). Wir Moderatoren behalten uns jedoch das Recht vor, Beiträge, die absolut nichts mit dem Thema zu tun haben, weil sie zum Beispiel OT und/oder beleidigend sind, hier zu entfernen. Dies dient schlichtweg dem Forenfrieden und soll keine Benachteiligung oder Bevorzugung irgendeines Users darstellen, sondern ist einzig in Euer aller Interesse, um hier über die schönste Nebensache der Welt schreiben zu können: nämlich Autos. ;)

Daher wiederhole ich jetzt nochmal die Bitte meines Mod-Kollegen, dass hier nur noch über das eigentliche Hauptthema geschrieben wird.

Sollte es noch Rückfragen zu moderativen Entscheidungen geben, dann scheibt bitte einen von uns beiden direkt per PN an. Vielen Dank!

Gruß MartinSHL

MT-Moderation

Du willst das Auto lange fahren? Das entnehme ich jedenfalls der KM-Leistung des Audis? Dann empfehle ich dir folgendes:

- in jedem Falle neuen Kettenspanner verbauen (kostet um die 20€ und ist schnell gewechselt), ruhig auch machen wenn der neue schon verbaut ist

- es kann nicht schaden die KGE zu wechseln

- im gleichen Abwasch den KWS wechseln (die Ansaugbrücke muss für beides runter)

(die KGE zu machen ist mangels Infos des Vorbesitzers sinnvoll, der KWS wird kommen und ist selten *** zu wechseln, die Vorarbeit die selbe und andere Gründe die Ansaugbrücke jemals abzumachen gibts eigentlich nicht)

- meine Meinung: auf Longlife verzichten und im Oktober und April Ölwechsel machen (Der Motor hat die Neigung das Kondenswasser nicht so richtig los zu werden, deswegen regelmäßiger Ölwechsel.)

Dann solltest Du entspannt durchkommen.

Themenstarteram 2. März 2015 um 21:56

Hey danke für eure Antworten, ja der Audi war ein gutes Auto. Hatte nie eine Panne und ist immer angegangen. Nur der musste weg, hatte zwar neuen Tüv ohne Mängel musste aber zum Schluss jede Woche 3 Liter Öl nachfüllen ohne sichtbare Spuren am Boden oder sowas.

Gestern hatte ich mein 1 Problem... Hab das Auto angemacht, aber der hat dann angefangen zu ruckeln und Drehzahl war höher als sonst im Leerlauf. Dan als ich etwas Gas gegeben hab ging die gelbe Motorlampe an. Hab es sofort wieder ausgemacht und nach 2 min neu gestartet. Dannach lief er gut bis heute. Lampe ist ausgegangen.

Nur bei jedem Starten ruckelt er etwas und drehzahl geht hoch, senkt sich aber nach 30 sec wieder. Hab auf der Arbeit Fehlerspeicher gelesen hat aber keinen Fehler.

Vielen Dank.

Deine Antwort
Ähnliche Themen